Gemütliche Wohnung in Seniorenwohnanlage mit Service

Kaltmiete Wohnfläche Zimmer
369,53 € ca. 49,27 m² 1
kalaydo.de-Code a0520418
Anzeige vom 13.09.2017
Objekt-Nr. 2G3G74A
Referenznummer 1.01021.0065
Kaltmiete 369,53 €
Nebenkosten 152,00 €
Heizkosten 32,00 € (Heizkosten in Warmmiete enthalten)
Warmmiete 521,53 €
Miete (netto) monatl. je m². 7,50 €
Stadt 24113 Molfsee
Straße Osterberg 1 b
Objekttyp Etagenwohnung
Kategorie Wohnung
Geschoss 1. Obergeschoss
Bezugsfrei ab 01.12.2017
Zimmer 1.0
Wohnfläche ca. 49,27 m²
Bad mit Dusche
Einbauküche
Weitere Räume: Abstellraum, Kelleranteil
seniorengerechtes Wohnen
Abstellraum, Haustiere erlaubt, Kelleranteil
Kabelanschluss
Baujahr 1981
Personenaufzug
Energieträger Gas
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 0
Wesentliche Energieträger
Endenergieverbrauch 145,00 kWh/(m²*a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit bis

Vor den Toren der Landeshauptstadt Kiel liegt die Gemeinde Molfsee, deren Ursprünge sich auf eine hochmittelalterliche Siedlung zurückführen lassen. Heute ist Molfsee mit den Ortsteilen Rammsee und Schulensee begehrter Wohnort am Stadtrand von Kiel. Die 5.000 Einwohner schätzen das Leben in ihrer grünen, modernen Gemeinde und nutzen die optimalen Verkehrsanbindungen an die Landeshauptstadt und in den Kreis Plön. Die Molfseer haben diverse öffentlichen Einrichtungen vor Ort, Kindergärten und Grundschule sowie eine gute ärztliche Versorgung. Weiterführende Schulen sind in Kiel und Flintbek schnell zu erreichen. Ein vielfältiges Angebot an Handel, Dienstleistung und Gastronomie macht das Leben in Molfsee angenehm. Dass moderne Wohnbebauung und ursprüngliche Natur hier keine Gegensätze sind, zeigt auch das weit über die Landesgrenzen bekannte Freilichtmuseum Molfsee. In weitläufiger Landschaft kann man hier in über 70 beispielhaften Bauern- und Wohnhäusern, Wirtschaftsgebäuden und Handwerkerkaten auf Tuchfühlung mit der Vergangenheit gehen.

Einbauküche mit E-Herd, Süd-Balkon, Duschbad, Kellerraum, Kabelfernsehen, Aufzug,
PVC-Belag (Holzdekor) im Flur und Wohnzimmer,

- Zusätzliche Merkmale: behindertenfreundlich, Gegensprechanlage, leicht erreichbar, ruhige Lage, Warmwasser (zentral erwärmt)

Die Wohnanlage liegt zentral und ruhig, im Grünen, ganz in der Nähe vom Freilichtmuseum. Der Bus hält direkt an der Wohnanlage. Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke und Bäcker sind bequem zu Fuß zu erreichen. Die gepflegte Anlage bietet attraktive 1-2-Zimmerwohnungen mit Serviceangeboten für Senioren durch die Diakonie. Hierzu gehört eine Rufbereitschaft mit Notruftelefon in der Wohnung. Eine Gegensprechanlage verschafft Sicherheit. Wohnen mit Komfort und Service bis ins hohe Alter.

Folgende Ausstattungsmerkmale kennzeichnen diese Wohnanlage:

Aufzug, barrierefreier Zugang zum Haus, Gegensprechanlage, Gemeinschaftsstellplätze, Gemeinschaftswaschküche mit Trockner, Kabelfernsehen, Ölzentralheizung, Wohnen mit Service durch die Diakonie (die Service-Gebühr ist zuzüglich zur Miete fällig).

Die Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG ist mit fast 20.000 von ihr verwalteten Wohnungen das größte Wohnungsunternehmen mit Sitz in Schleswig-Holstein. Seit über 60 Jahren steht ihr Name für schönes und zeitgemäßes Wohnen im Herzen des nördlichsten Bundeslandes. Heute erstrecken sich ihre Wohnungsbestände von der Eckernförder Bucht bis zum Hamburger Rand, von der Ostsee bis zur Nordsee. Mit sieben Stadt- und Vermietungsbüros, zwölf Service- und drei Garten-Centern sowie einem Bauhof ist die wankendorfer immer in der Nähe ihrer Mieter und Mitglieder, denn nichts geht über das direkte Gespräch in Sachen Wohnen. Der Sitz der Zentrale ist die Landeshauptstadt Kiel. In Itzehoe ist das Tochterunternehmen der Wankendorfer Baugenossenschaft beheimatet, die Wankendorfer Immobilienverwaltung für Schleswig-Holstein GmbH. Seit ihrer Gründung ist die wankendorfer in besonderer Weise mit Land und Leuten verbunden. Das drückt sich auch darin aus, dass sie soziale Verantwortung in den Städten und Gemeinden übernimmt, in denen sie tätig ist.

Beispielhaft ist die energetische Sanierung innerhalb der eigenen Wohnungsbestände der wankendorfer von rund 8.600 Wohnungen. Bereits in den 1990er Jahren wurde mit der Sanierung begonnen, bisher investierte die Genossenschaft 180 Millionen Euro in die Modernisierung ihrer Wohnanlagen aus den 50er bis 70er Jahren.

Was macht das Wohnen bei Genossenschaften besonders? Oberstes Ziel der wankendorfer ist es, das Unternehmen im Sinne und zum Wohle ihrer Mitglieder zu führen. Ihre Mitglieder, das sind vor allem ihre Mieter, die der Genossenschaft beitreten, wenn sie eine wankendorfer Wohnung mieten. Mit ihrer Mitgliedschaft erwerben sie ein lebenslanges Wohnrecht und Mitspracherecht. Sie können damit die Geschicke des Unternehmens mitbestimmen und zum Beispiel entscheiden, dass erwirtschaftete Überschüsse wieder in die Wohnanlagen investiert werden. Die wankendorfer handelt auch damit nach ihrem Leitsatz "Den Menschen und dem Land verpflichtet".
Bei der Aufnahme in die Genossenschaft wird eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 100,00 € fällig.
Der Notrufservice erfolgt über die Diakonie. Die monatliche Gebühr von 88,00 € ist neben der Miete zu zahlen.

Nutzfläche: 49,27 m², GRZ: 0, GFZ: 0

kalaydo.de-Code: a0520418
186 Aufrufe online seit 13.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Frau Susanne Böckmann
/-
Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG
Kirchhofallee 23
24103 Kiel
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Osterberg 1 b, 24113 Molfsee