Großzügiges Penthouse in zentraler Stadtlage!

Kaltmiete Wohnfläche Zimmer
4.270,00 € ca. 267,00 m² 6
kalaydo.de-Code a305657b
Anzeige vom 12.07.2019
Objekt-Nr. 2qshh4x
Referenznummer I-00IXWV-W-02GBWW
Kaltmiete 4.270,00 €
Nebenkosten 600,00 €
Warmmiete 4.870,00 €
Miete (netto) monatl. je m². 15,99 €
Kaution 12.810,00 €
Stadt 10969 Berlin
Straße Oranienstraße 164
Objekttyp Etagenwohnung
Kategorie Wohnung
Bezugsfrei ab 01.09.2019
Zimmer 6.0
Wohnfläche ca. 267,00 m²
Terrasse
Einbauküche
Zustand: neuwertig
Baujahr 1886
Personenaufzug
Energieträger Gas
Heizungsart Zentralheizung
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 0
Endenergieverbrauch 113,00 kWh/(m²*a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse Klasse D
Gültigkeit 11.09.2014 bis

Das Objekt befindet sich inmitten eines der beliebten Hotspots in Berlins mit ruhigem Wohnkiezflair. Hier grenzen die Bezirke Mitte und Kreuzberg aneinander. Umgeben von attraktiven Grünanlagen, wie dem Engelbecken, dem Mariannenplatz oder dem Waldeckpark, haben Künstler und Kreative nicht nur ihre Ateliers und Büro-Etagen, sondern auch ihr Zuhause in historischen Altbauten oder modernen Wohnungen gefunden. Am Oranienplatz und seiner Umgebung herum ist ein Kiez entstanden, in dem sich eine Vielzahl von Cafes, Restaurants und Galerien angesiedelt haben. Auch das Märkische Museum, Kindertagesstätten, kleine Läden, eine Stadtbücherei und das elegante Hotel Orania sind in diesem lebendigen Stadtteil zu finden. Ob Kino, Theater oder Konzert - im Umfeld dieses Viertels gibt es ein breites Angebot kultureller Einrichtungen. Der Oranienplatz ist durch die öffentlichen Verkehrsmittel, wie U-Bahn, S-Bahn oder Bus wunderbar zu erreichen.

Das ehemalige Textilkaufhaus am Standort Oranienplatz 2/Oranienstraße 164 wurde in den Jahren 1903 bis 1904 durch die Architekten Alfred Breslauer und Paul Salinger erbaut. Das Kaufhaus R. M. Maaßen galt eine Zeit lang als Deutschlands größtes Spezialhaus für Damenbekleidung. Es blieb bis zum Verkauf an die Konsum-Genossenschaft Berlin im Jahre 1927 im Besitz des Familienunternehmens Maaßen. 1938 erfolgte ein Umbau. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Dachgeschoss des Hauses zerstört. In den 1950er Jahren wurde es zu einem Bürogebäude umgebaut. Die Architekten Thomas Müller und Ivan Reimann bauten das Haus in den Jahren von 2002 bis 2004 zu einem hochwertigen Bürogebäude mit Wohnungen im Dachgeschoss um und orientierten sich dabei am ursprünglichen Erscheinungsbild. Seit dieser Zeit existiert im Dachgeschoss diese atemberaubende Penthousewohnung mit seiner luxuriösen Großzügigkeit innen und außen. Aktuell wird diese Wohnung für den neuen Nutzer aufwendig renoviert. Eine neue Küche der Firma Bulthaup wird Ende August eingebaut, sodass ein Einzug zum 1. September 2019 möglich wäre.

Ausstattung:

- Parkettfußboden
- Bodenkonvektoren
- gespachtelte Wände
- bodentiefe Fenster mit Doppelverglasung
- hohe massive Zimmertüren aus Kirschholz
- voll ausgestattete Einbauküche der Firma Bulthaup mit sämtlichen elektrischen Geräten
- Oberlichter
- Gäste-Duschbad
- Vollbad en Suite
- Alarmanlage
- Großzügige Terrasse
- Aufzug

Hinweise:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenvermietung bleibt vorbehalten.

Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt sowie für Besichtigungen gern zur Verfügung.

Nettokaltmiete: 4.270,00 EUR

Nutzfläche: 267,00 m², Gesamtfläche: 267,00 m², vermietbare Fläche: 267,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 5, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Berlin

kalaydo.de-Code: a305657b
31 Aufrufe online seit 12.07.2019 Verstoß melden
Engel & Völkers Berlin Mitte
+ -
Engel & Völkers Berlin Mitte GmbH
Charlottenstraße
Berlin Berlin
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Oranienstraße 164, 10969 Berlin