Tolle 2-Zimmer Altbauwohnung in Neukölln!

Kaltmiete Wohnfläche
780,00 € ca. 67,60 m²
kalaydo.de-Code a051bb4c
Anzeige vom 12.09.2017
Objekt-Nr. 2GQNM49
Referenznummer 0124.017600-020
Kaltmiete 780,00 €
Nebenkosten 183,00 €
Heizkosten 80,00 € (Heizkosten in Warmmiete enthalten)
Warmmiete 963,00 €
Miete (netto) monatl. je m². 11,54 €
Kaution 1560,00 €
Stadt 12045 Berlin
Straße Sonnenallee 80
Objekttyp Etagenwohnung
Kategorie Wohnung
Geschoss 1. Obergeschoss
Bezugsfrei ab sofort
Wohnfläche ca. 67,60 m²
Zustand: renoviert
Baujahr 1900
Energieträger Fernheizung
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 0
Wesentliche Energieträger
Endenergieverbrauch 163,50 kWh/(m²*a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit bis

Neukölln hat ca. 328.045 Einwohner und wurde nach dem gleichnamigen Ortsteil benannt, der den nördlichen Teil des Bezirks ausmacht und umfasst die Ortsteile Neukölln (zur Unterscheidung vom Bezirk auch Nord-Neukölln oder Neukölln-Nord genannt), Britz, Buckow, Gropiusstadt und Rudow. Im Norden grenzt Neukölln an den Ortsteil Kreuzberg, im Osten an den Bezirk Treptow-Köpenick, im Westen liegt das Tempelhofer Feld.
Neukölln ist der namensgebende Ortsteil des nördlichsten und am dichtesten bebauten Teils des Berliner Bezirks Neukölln. Bis 1920 war Neukölln eine eigenständige Stadt, die bis 1912 den Namen Rixdorf, mit Ortskern am Richardplatz, trug.
Neukölln ist in! Rund um den Reuterkiez ist eine lebendige Szene gewachsen und selbst in weiter entfernten Nebenstraßen öffnen kleine Galerien und Kneipen. Besonders in Nord-Neukölln, an der Grenze zu Kreuzberg zwischen Landwehrkanal und Sonnenallee, hat sich der Bezirk in den vergangenen Jahren gewandelt. Kreuzkölln nennen deshalb manche Berliner die Gegend. Und mittendrin: die Weserstraße. Dort reiht sich heute eine gastronomische Einrichtung an die nächste. Die Gäste sind junge Hauptstadttouristen, junge Familien und Studenten. Sie suchen in Neukölln das, was sie von Berlin erwarten: eine lässige Art, neue Musik und Läden mit rustikalen Möbeln.
Der 2,4 ha große Körnerpark (Jonasstraße / Schierker Straße / Wittmannsdorfer Straße) stellt für den Bezirk Neukölln sowohl unter artenkünstlerischen als auch stadtbildprägenden Aspekten eine kulturell und qualitativ herausragende Parkanlage dar.
Der Volkspark Hasenheide wird heute intensiv vor allem von den Bewohnern der Umgebung für ausgedehnte Spaziergänge, Sport, Spiel und Picknick genutzt. Familien mit Kindern zieht es zum Tiergehege mit Dammwild, Heidschnucken und Pfauen. Die Hasenschänke ist beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Auf der Freilichtbühne im Zentrum des Parks finden in den Sommermonaten regelmäßig Musik- und Theaterveranstaltungen sowie Kinovorführungen statt.

- Einbauküche
- modernes Wannenbad
- Abstellraum
- Gegensprechanlage
- Dielenboden

Die hier angebotene tolle 2-Zimmer Wohnung befindet sich im 1.Obergeschoss eines ruhiges Hinterhauses. Die Wohnung verfügt über einen guten Grundriss, helle Räume und Altbaucharme wie hohe Decken.

Diese Wohnung ist nicht WG - geeignet!!!

Lage im Bau: links

kalaydo.de-Code: a051bb4c
214 Aufrufe online seit 12.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Johannes Vollhardt
+
+
Immeo Wohnen Service GmbH
Essener Straße 66
46047 Oberhausen
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Sonnenallee 80, 12045 Berlin