Ausbildung zur/zum Notarfachangestellte/n - auch noch für 2019 möglich

Notar Dr. Maximilian Frhr. von Proff

kalaydo.de-Code
a81f373f
Anzeige vom
04.09.2019
Eintrittsdatum
ab sofort
Branche
Sonstige Branchen
Bewerbungsschluss
04.10.2019

Wir sind ein zentral gelegenes, modernes Großstadtnotariat und suchen eine/n weitere/n

 

Auszubildende/n als Notarfachangestellte/r

 

Sind Sie zuverlässig, arbeiten sorgfältig und sind sicher in der deutschen Rechtschreibung?

 

Im Rahmen Ihrer Ausbildung werden Sie mit der Einsichtnahme in die Grundbücher und Register der Amtsgerichte, Anfertigung von einfacheren Urkundsentwürfen, sowie der damit verbundenen Korrespondenz, Abwicklung und Aktenführung, einschließlich der Erstellung von notariellen Kostenrechnungen betraut. Weiter werden Sie mit allen anfallenden Tätigkeiten am Empfang, Betreuung von Klienten, Gerichtsgängen sowie der Urkunden- und Aktenablage betraut.

Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre, kann jedoch unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt werden.

 

Wenn Sie gerade das Abitur oder die Fachhochschulreife erworben haben, Interesse an Rechts-Themen und Freude am Umgang mit Menschen haben, freuen wir – ein offenes, motiviertes und hilfsbereites Team - uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen.

 

Gerne kann auch ein vorheriges kurzes Praktikum in unserem Büro absolviert werden, um einen ersten Eindruck über den Ausbildungsberuf sowie unser Team zu bekommen.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail an proff@notarvonproff.de oder via Post.

 

 

 

kalaydo.de-Code  a81f373f
Notar Dr. Maximilian Frhr. von Proff
Bewerbung per Post an:
Notar Dr. Maximilian Frhr. von Proff, Hohe Straße 160-168, 50667 Köln
Hohe Straße 160-168, 50667 Köln

Jetzt online bewerben

  •  
  • Bitte auswählen
  • Frau
  • Herr
Geben Sie bitte einen gültigen Namen ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.