Hinweis: Die Anzeige ist abgelaufen

Mitarbeiter/in für den Bereich Gebäudetechnik
für das technische Gebäudemanagement in Vollzeit
bis Entgeltgruppe 9b TVöD

Stadt Bedburg

kalaydo.de-Code
a07318c1
Anzeige vom
13.02.2018
Vertragsart
Vollzeit
Joblevel
Mehrjährige Berufserfahrung
Branche
Öffentlicher Dienst, Verwaltung & Verbände
Bewerbungsschluss
18.02.2018

Die Stadt Bedburg, ca. 25.000 Einwohner und verkehrsgünstig zwischen den Städten Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und Aachen gelegen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Mitarbeiter/in für den Bereich Gebäudetechnik
für das technische Gebäudemanagement in Vollzeit
bis Entgeltgruppe 9b TVöD

Die Stadt Bedburg besitzt und betreut im Rahmen ihrer Aufgabenstellung eine Vielzahl von Gebäuden mit den unterschiedlichen Nutzungen. Das vorhandene Portfolio beinhaltet neben den klassischen Verwaltungsgebäuden, Schulen, Turnhallen und Veranstaltungsstätten auch Unterkünfte für Asylbewerber, Trauerhallen und Gebäudetypen der verschiedensten Altersstufen. Hierbei wird bereits ein Teil der Gebäude mittels einer Gebäudeleittechnik zentral gesteuert und überwacht.


Ihre Aufgabe wird es sein, als Teil eines Teams aus Ingenieuren (innen) und Architekten (innen), sowie den Kollegen (innen) aus der Verwaltung, die in den Immobilien vorhandenen technischen Anlagen zu betreuen und im Sinne der Nutzer für eine ordnungsgemäße Funktionalität dieser Anlagen zu sorgen.


Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Schwerpunkte:

  • Regelmäßige Kontrolle der technischen Anlagen in den Bestandsimmobilien
  • Betreuung und Kontrolle von Service- und Wartungsverträgen
  • Unterstützung der Planungsabteilung bei Fragen zur technischen Ausstattung sowohl im Rahmen der Instandhaltung als auch bei Neubauten
  • Koordination und Abwicklung von Umbauarbeiten / Planung und Steuerung von Instandhaltungs- und Wartungsmaßnahmen
  • Einhaltung und Umsetzung aller gesetzlichen Bestimmungen und Auflagen, insbesondere der wiederkehrenden Prüfungen
  • Überwachung, Bedienung und Optimierung technischer Anlagen
  • Beauftragung und Kontrolle der Abwicklung von Inspektionen sowie Wartungen
  • Koordination und Überwachung von Fremdfirmen sowie weitere dienstleistungsverbundene Tätigkeiten
  • Anfertigen von Dokumentationen und Erstellung von Prüf-, Arbeits- und Fehlerprotokollen

 

Ihr Profil:

  • Staatlich geprüfte(r) Techniker(in) oder Meister(in) im Bereich der Heizungstechnik und / oder Lüftungstechnik (gegebenenfalls auch verwandten Berufsfeldern)
  • Berufserfahrung im technischen Gebäudemanagement
  • Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft der dienstlichen Nutzung des eigenen KFZ gegen Entschädigung

 

Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Programmen werden vorausgesetzt.

 

Kenntnisse der Gebäudeleittechnik (z. B. Neutrino-GLT), CAD (Allplan Nemetscheck), RIB iTWO sind wünschenswert.

 

Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle, die zunächst auf zwei Jahre befristet ist. Die Stelle ist gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellte Personen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei sonst gleicher Eignung, vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen, bevorzugt berücksichtigt.

 

Für fachliche Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Herr Leonard Karren, Tel. 02272 / 402200 zur Verfügung.


Für personalrechtliche oder organisatorische Rückfragen stehen Frau Köster (02272 – 402 411) und Frau Bartoszek (02272 – 402 403) zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Ausbilungs- und Tätigkeitsnachweise) elektronisch, möglichst in einer zusammengefassten pdf-Datei (max. 4 MB) bis zum 18.02.2018 an personalamt@bedburg.de.


Von der Einsendung von Originalunterlagen bitte ich abzusehen, da die Bewerbungen aus organisatorischen und aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Wird eine Rücksendung der Bewerbungsmappe sowie der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein adressierter und frankierter Rückumschlag beizulegen. Ansonsten wird eine datenschutzgerechte Vernichtung der vorgelegten Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbeset-zungsverfahrens zugesichert.

 

 

 

kalaydo.de-Code  a07318c1
Mitarbeiter/in für den Bereich Gebäudetechnik
für das technische Gebäudemanagement in Vollzeit
bis Entgeltgruppe 9b TVöD
Stadt Bedburg
Herr Leonard Karren
/
Originalanzeige
50181 Bedburg