Jobbörse Stellenangebote Stellenangebote Finanzen Stellenangebote Finanz-, Vermögensb...

154 Anzeigen in Stellenangebote Finanz-, Vermögensberatung

Arbeit in der Finanz- und Vermögensberatung

Als Fachberater für Finanzdienstleistungen sowie im Vermögensmanagement generell gehen Sie mit Blick auf die Kundenberatung stets systematisch vor. In der Finanz- und Vermögensberatung bzw. in der Finanzdienstleistung kommt es in erster Linie darauf an, nach der Bestandsaufnahme der Einnahmen und Ausgaben sowie nach der Ermittlung des zur Verfügung stehenden Vermögens Finanzlösungen zu finden, mit denen Sie dazu beitragen, die finanziellen Verhältnisse Ihrer Kunden zu verbessern.

Experten für Finanzen und Versicherungen sind gefragt

Grundsätzlich ist es unerheblich, ob Sie im Privatkundengeschäft oder im Unternehmenskundengeschäft beschäftigt sind. Von der Finanzierung spezifischer Vorhaben über die Versicherung unterschiedlicher Aspekte bis hin zur bedarfsgerechten Vorsorge zeichnen sich erfahrene Experten durch eine hohe Fachkompetenz und eine besondere Kundenorientiertheit aus. Als Bankkaufmann, als Vermögensberater sowie als Betriebswirt für Finanzdienstleistungen haben Sie attraktive berufliche Chancen und mannigfaltige Weiterbildungsmöglichkeiten in diesem Job.

Individuelle Karrieregestaltung in der Vermögensberatung

Ein umfassendes Fachwissen, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie Zielstrebigkeit und Leistungsbereitschaft sind unabdingbare Eigenschaften, um in der Finanz- und Vermögensberatung erfolgreich zu werden. Schließlich geht es um weit mehr, als um Geld oder Geldanlagen. Vielmehr sind Geldanlagen und Finanzen im Allgemeinen, der Vermögensaufbau im Speziellen sowie Risikoabsicherungen und die Altersvorsorge äußerst komplexe Bereiche in der Finanz- und Versicherungsbranche. Übrigens ist der Beruf des Vermögensberaters kein Ausbildungsberuf im klassischen Sinne, sondern vielmehr ist der Karriereweg in diesem Bereich vor allem für Quereinsteiger von Interesse.