9 Anzeigen in Stellenangebote Chemie

Stellenangebote in der Chemie

Das Berufsfeld Chemie bietet neben vielen wissenschaftlichen Tätigkeiten, die ein Hochschulstudium voraussetzen auch zahlreiche Möglichkeiten, über eine duale Berufsausbildung einzusteigen.

Einsatzgebiete von Chemikern

Chemiker arbeiten in den meisten Fällen in Laboren von Unternehmen der chemischen, pharmazeutischen oder Kunststoff verarbeitenden Industrie, aber auch bei Papier- und Zellstoffherstellern oder Lebensmittelproduzenten. Darüber hinaus sind sie an Hochschulen und wissenschaftlichen Instituten in der Forschung und Entwicklung tätig. Ein Fachbereich von Chemikern ist die Rohstoff- und Produktanalytik. Hierbei beschäftigen sie sich mit der Charakterisierung von Proben von Rohstoffen, Hilfsstoffen, Produkten oder auch Maschinenteilen. Sie führen Routinekontrollen und Freigabemessungen durch oder analysieren den chemischen Aufbau von Wettbewerbsprodukten. Das ist zum Beispiel beim Einsatz neuer Werkstoffe in Autos oder auch bei Kinderspielzeug wichtig, um ihr Emissionsverhalten zu überprüfen.

Versuchsvorbereitung, -durchführung und Dokumentation

Ebenfalls in Labors tätig sind Chemielaboranten. Der Chemielaborant ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie. Sie bereiten Versuche und chemische Untersuchungen vor, analysieren Stoffe und stellen chemische Substanzen her. Darüber hinaus gehört die Dokumentation und Auswertung von Kenndaten und Analyseergebnissen zu ihren Aufgaben.