20 Anzeigen in Stellenangebote Maler, Tapezierer, Fußbodenleger

Arbeit als Maler, Tapezierer oder Fußbodenleger

Die berufliche Tätigkeit des Malers und Tapezierers ist facettenreich und kundenorientiert. So steht die professionelle Gestaltung von Decken, Wänden und Fassaden mit unterschiedlichen Maltechniken im Fokus, wobei außerdem die Kundenberatung einen sehr wesentlichen Stellenwert einnimmt. Das Verlegen von Bodenbelägen wie Laminat, Marmor oder Parkett gehört hingegen zum Tätigkeitsfeld des Bodenlegers.

Aufgabengebiet von Fliesen-, Platten- und Mosaiklegern

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger befassen sich hauptsächlich damit, Böden bzw. Bodenbeläge, Decken und Wände mit Glas, Keramik, Parkett, Platten sowie mit Kunst- oder Natursteinen zu bestücken. Überdies zählen das Verlegen von Kork oder Granitplatten sowie die Installation von Fußbodenheizungen zum breit gefächerten Aufgabenfeld.

Beschäftigungsfelder von Fliesenlegern

Anders als Maler und Tapezierer, die vorwiegend in Maler- und Lackierbetrieben sowie bei Raumausstattern beschäftigt sind oder diesen Beruf als Selbstständige ausüben, findet man Fliesenleger hauptsächlich im Fassadenbau und in der Baubranche. Weitere Beschäftigungsbereiche bieten der Messebau sowie das Raumausstatter-Handwerk.

Arbeitsfelder für Maler und Tapezierer

Idealerweise verfügen Sie über ein umfassendes Know-how rund um die Materialbeschaffenheit und die gestalterischen Möglichkeiten von Farben, Tapeten und Bodenbelägen. Fachleute in Sachen Dekorputz und Verzierungen zeichnen sich obendrein durch ihr feinhandwerkliches Geschick und eine besondere Kreativität aus. Kenntnisse traditioneller Mal- und Streichtechniken runden ihr Profil zusätzlich ab. Für Restaurierungsarbeiten in Kirchen, Museen oder an historischen Fassaden sind diese Eigenschaften von Vorteil.