36 Anzeigen in Stellenangebote Schreiner

Arbeit als Schreiner

Der Beruf Schreiner verbindet traditionelles Handwerk mit zukunftsorientierten Karrierechancen. Vom Schrankbau und Regalbau über die Reparatur von Möbeln aus Holz bis hin zur Restauration von Antiquitäten bietet dieser Berufsbereich ungemein viele Facetten. In der Holzverarbeitung stehen längst nicht mehr allein der Zuschnitt von Holz bzw. die Arbeit mit der Säge im Fokus, sondern mittlerweile werden sogar Glas, Metalle oder Kunststoffe verarbeitet. Sie erstellen unter anderem Werkstücke nach Plänen, wobei diese entweder manuell entwickelt, am PC oder am Computer mit CAD konzeptioniert werden.

Unterschiedliche Berufsfelder für Tischler

Die Tätigkeitsfelder im Schreiner- bzw. Tischlerhandwerk zeichnen sich durch ihre besondere Vielseitigkeit aus. Zahlreiche Sägewerkzeuge, aber auch das Stemmeisen sowie die moderne Hightech CNC-Fräse kommen in einer Schreinerei zum Einsatz. So gibt es Arbeitsplätze, bei denen die Herstellung oder die Restauration von Möbeln einen hohen Stellenwert einnimmt, und es gibt verantwortungsvolle Jobs, in denen Sie vornehmlich damit beschäftigt sind, Einbauküchen zu montieren, Deckenverkleidungen herzustellen oder Designermöbel anzufertigen.

Facettenreich und karriereorientiert - Ausbildung zum Schreinerjob

Die Ausbildung zum Schreiner oder Tischler dauert in der Regel drei Jahre und die Weiterbildungsmöglichkeiten in diesem Metier sind ungemein vielfältig. Sie können zum Beispiel den Meisterbrief erwerben oder sich als Techniker, Innenarchitekt, als Designer oder Architekt weiterbilden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Karriere als diplomierter Holzwirt oder als Master of Science der Ingenieurwissenschaften mit der Fachrichtung Design anzustreben. In der Landwirtschaft, in der Fahrzeug- oder Sportgeräteindustrie sowie in computergesteuerten CNC-Bearbeitungscentren, im Innenausbau oder in der Türen- und Fensterproduktion finden Sie attraktive vakante Stellenangebote für Schreiner.