27 Angebote aus „Trinkflaschen & Brotdosen“ gebraucht kaufen

Ähnliche Suchbegriffe

Trinkflasche & Brotdose – nützliche Utensilien für Jung und Alt

Spätestens, wenn für Ihr Kind die Kindergartenzeit beginnt, müssen Sie eine Trinkflasche und Brotdose kaufen, um ihm etwas Gesundes, Ausgewogenes und vielleicht auch ab und an eine kleine Leckerei mitzugeben. Auch in der Schule benötigt jedes Kind eine Brotdose und Trinkflasche. Die Erwachsenen profitieren ebenso davon, denn sie können sie für die Arbeit oder unterwegs verwenden.

Trinkflasche und Brotdose für Kinder

Für Kinder spielen die Trinkflasche und Brotdose eine große Rolle. Darin werden ihre Getränke und das Essen aufbewahrt, die das Kind jeden Morgen zusammen mit den anderen Kindern einnimmt. Sie dürfen daher in der Kindergartentasche oder Schultasche nicht fehlen. Durch die Dose wird der übrige Inhalt in der Tasche vor fettigen Flecken durch das Pausenbrot geschützt. Beim Obst und Gemüse werden Druckstellen vermieden. Die Brotdose wird, anders als es der Name vermuten lässt, längst nicht mehr nur für Brot und Brötchen verwendet. Die Lebensmittel werden in der Brotdose auch frisch gehalten. Daher sollten Sie eine Brotdose kaufen, die möglichst luftdicht abschließt. Neben dem leckeren Essen muss Ihr Kind natürlich auch trinken. Daher sollten Sie die Brotdose und Trinkflasche im Set kaufen. Die Motive sind dabei aufeinander abgestimmt. Natürlich sollte die Optik stimmen, denn umso lieber wird Ihr Kind diese nützlichen Utensilien präsentieren. Die Auswahl ist groß und wird jedem Geschmack gerecht.

Kindern sollte überall eine Flasche mitgegeben werden, denn gerade im Wachstum ist es sehr wichtig, dass sie ausreichend trinken, beispielsweise:

  • In der Schule, denn hier hilft es dabei, die Konzentration zu erhalten
  • Auf dem Spielplatz: Hier toben Kinder, sodass sie auch viel Energie benötigen.
  • Beim Sport ist es ebenso sehr wichtig, genügend zu trinken.
  • In der Freizeit, zum Beispiel am See
  • Bei Freunden zu Besuch
 

Die Trinkflasche sollte daher nirgends fehlen. Viel zu trinken ist für die Gesundheit grundsätzlich sehr wichtig. Dies gilt sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Wasser, ungesüßter Tee oder Fruchtschorlen ohne Zuckerzusatz sind ideal. Weitere Tipps zur gesunden Ernährung für Kinder finden Sie übrigens in unserem Ratgeber.

Trinkflasche und Brotdose kaufen – worauf achten?

Optik

Wählen Sie, wenn Sie die Trinkflasche und Brotdose kaufen, am besten kindgerechte Motive, denn diese sprechen die Kleinen in der Regel am meisten an. Mit bunten und lustigen Motiven und tollen Farben macht das Essen und Trinken dem Kind gleich viel mehr Spaß.

Größe

Je nachdem, wie viel Sie in der Brotdose einpacken möchten, sollten Sie das passende Volumen auswählen. Die Inneneinteilung ist ein entscheidender Faktor. Obst und Brot sollten Sie getrennt voneinander aufbewahren können. Daher sollte die Brotdose mindestens zwei Aufbewahrungsfächer haben, damit sich die verschiedenen Komponenten nicht miteinander vermengen. Dies ist weder der Optik noch dem Geschmack zuträglich. Das Fassungsvermögen der Trinkflaschen beträgt meist 0,3 bis 0,6 Liter.

Materialien

Achten Sie darauf, wenn Sie die Trinkflasche und Brotdose kaufen, dass es sich um Produkte handelt, die umweltfreundlich und für die Gesundheit unbedenklich sind. Zu den schädlichen Stoffen gehören Weichmacher wie BPA. Sie sorgen dafür, dass der Kunststoff elastisch und flexibel bleibt. Zu den gesundheitlich unbedenklichen und BPA-freien Materialien zählen:

  • Tritan und Polyprophylen (BPA-freier Kunststoff)
  • Edelstahl
  • Aluminium
  • Glas
 

Glas sollte aufgrund der Bruch- und Verletzungsgefahr nicht für Kinder verwendet werden. Zudem sollte das Material geruchs- und geschmacksneutral sein und die Brotdose und Trinkflasche eine kinderfreundliche Handhabung gewährleisten. Einige Brotdosen und Trinkflaschen sind spülmaschinengeeignet, während andere per Hand gespült werden müssen.

Isolierung der Trinkflasche

Die Isolierung der Flasche ist vor allem im Winter sehr vorteilhaft, wenn Sie Ihrem Kind beispielsweise einen warmen Tee mitgeben möchten, der ohne Isolierung innerhalb kurzer Zeit wieder kalt wäre. Im Sommer hat eine isolierte Trinkflasche den Vorteil, dass die Getränke, wenn es sehr heiß ist, nicht so schnell warm werden, sondern länger kühl bleiben.

Dicht und auslaufsicher

Wenn Sie eine Trinkflasche kaufen, achten Sie darauf, dass sie zu 100 Prozent dicht und auslaufsicher ist, damit sie bedenkenlos im Rucksack oder in der Tasche mitgenommen werden kann. Die Dichtheit ist ein sehr wichtiger Faktor. Wenn die Trinkflasche im Ranzen ausläuft, ist dies sehr ärgerlich. Die Bücher und Hefte werden nass. Das Gleiche gilt für die Brotdose. Auch diese ist häufig extra abgedichtet, damit sich das Pausenbrot länger frisch hält und nichts ausläuft.

Was gibt es hinsichtlich der Reinigung und Pflege zu beachten?

Hygiene ist vor allem bei Kindern ein sehr wichtiger Faktor, denn Sauberkeit ist gerade im Umgang mit Lebensmitteln unverzichtbar. Dies gilt auch für die Trinkflasche und Brotdose. Sie sollten sie regelmäßig spülen, um Bakterien keine Chance zu bieten. Verbliebene Essens- und Flüssigkeitsreste können Krankheitserregern als Nährboden dienen. Es kann vorteilhaft sein, wenn Sie ein spülmaschinenfestes Material wählen. Die Dose und Flasche werden mit genügend heißem Wasser sauber und keimfrei. Sie sparen sich den manuellen Abwasch. Ein anschließendes gutes Trocknen ist sehr wichtig, denn Bakterien vermehren sich auf nassen Oberflächen. Trinkreste sollten nicht zu lange in der Flasche verbleiben, da es aufgrund der Restfeuchtigkeit zur Schimmelbildung kommen kann. Wenn Sie die Brotdose und Trinkflasche gebraucht kaufen, sollten Sie sie ebenso vor der ersten Verwendung in die Spülmaschine geben oder mit einer Bürste reinigen. Bei Modellen im guten und sauberen Zustand spricht nichts dagegen.

Fazit

Mit einer praktischen und modernen Brotdose und Trinkflasche sind Kinder für den Kindergarten- und Schulalltag sowie für die Freizeit bestens ausgerüstet. Sie leisten zudem einen guten Beitrag zum Umweltschutz, wenn Sie auf Einwegverpackungen wie Alu- oder Frischhaltefolie und Frühstückstüten verzichten. Sie sollten ihr Kind mit einbeziehen, wenn Sie die Brotdose und Trinkflasche kaufen. In kindgerechter Optik ausgewählt, wird es noch viel mehr Spaß daran haben. Neben gemusterten Flaschen und Dosen können Sie einfarbige Modelle in der Lieblingsfarbe des Kindes wählen. Damit erwerben Sie eine zeitlose Variante, die lange gefallen wird. Sie können die Trinkflasche und Brotdose auch gebraucht kaufen, achten Sie jedoch darauf, dass die Materialien schadstofffrei sind.