2437 Angebote aus „Handy & Smartphone“ gebraucht kaufen

Ähnliche Suchbegriffe

Handy & Smartphone kaufen bei kalaydo.de

Handys & Smartphones sind mittlerweile aus dem Leben der meisten Menschen nicht mehr wegzudenken. Egal ob zu Hause, in der Bahn, auf dem Weg zur Arbeit oder abends in der Bar: Handys & Smartphones sind unsere ständigen und treuen Begleiter in unzähligen Lebenssituationen.

Ob Klapphandy, Mobiltelefon mit klassischer Tastatur oder Smartphone – bei kalaydo.de können Sie Handys & Smartphones neu und gebraucht kaufen. Damit Sie das passende Produkt schneller finden, haben wir bekannte Hersteller wie Apple, Samsung, LG, HTC & Co. in verschiedenen Unterkategorien alphabetisch sortiert. Für den Fall, dass Sie das passende Handy oder Smartphone unter diesen Kategorien nicht finden sollten, werden in der Unterkategorie sonstige Handys auch Modelle anderer Hersteller angeboten. Schauen Sie sich auf kalaydo.de einfach um.

Ein Smartphone, viele Möglichkeiten

Heutige Smartphones haben deutlich mehr Funktionen als klassische Handys. Als die ersten Smartphones auf den Markt kamen, verknüpften sie lediglich die Funktionalitäten eines Tablet-PCs mit den Funktionen eines herkömmlichen Mobiltelefons. Smartphones sind multifunktionale Alleskönner: Egal, ob Sie Musik hören, Filme schauen oder Termine planen möchten – mit Smartphones haben Sie unzählige Möglichkeiten, sich auszutoben.

Die meisten Smartphones haben zwei Kameras: eine Front- und Rückkamera. Möchten Sie bei Ihrer nächsten Grillparty ein schönes Selfie aufnehmen, mit Ihren Arbeitskollegen per Video chatten oder im Urlaub Fotos von idyllische Landschaften schießen? Kein Problem, denn mittlerweile haben viele Smartphones eine sehr gute Foto- und Videoqualität, sodass Sie problemlos professionelle Aufnahmen machen können. Sie können die aufgenommen Fotos und Videos auch mit Freunden und Familie teilen - beispielsweise auf Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram oder Twitter. Dank vieler Mobilfunkanbieter und Netzbetreiber ist eine schnelle Internetverbindung mittels mobilem Breitbandzugang oder per WLAN keine Seltenheit mehr.  

Apps für viele Lebenslagen

Inzwischen gibt es unzählige Applikationen für alle möglichen Lebenslagen. Ob Spiele, Office-Pakete, Rezepte, Kalorienzähler, Videoportale oder Musik-Streams – die Möglichkeiten sind enorm. In unserem Ratgeber Die besten Alltags-Apps: unsere Top 10 haben wir für Sie zehn hilfreiche Apps in den Bereichen Organisation, Gesundheit, soziale Netzwerke und Produktivität zusammengestellt.

Bei Google Play Store für Android und im App Store von Apple gibt es deutlich mehr Applikationen, als in den Stores von Blackberry und Microsoft Smartphones. Dies sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie ein Smartphone neu oder gebraucht kaufen möchten. 

Ihre persönlichen Vorlieben und Bedürfnisse entscheiden über den Kauf

Die Auswahl an Handys & Smartphones ist groß – wie finden Sie nun das richtige Modell? Die meisten Hersteller, wie beispielsweise Samsung, Sony, HTC, LG und Motorola, benutzen Android als Betriebssystem, wobei auch einige Modelle dieser Hersteller mit dem Windows-Betriebssystem ausgestattet sind. Im Vergleich dazu, haben die Smartphones der Marken Apple und Blackberry ihre eigenen Betriebssysteme. Während die iPhone-Modelle von Apple iOS als Betriebssystem haben, wurde das Betriebssystem Blackberry OS speziell für Blackberry-Geräten entwickelt. Für welchen Hersteller, welches Modell und welches Betriebssystem Sie sich entscheiden ist abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen.

Neben diesen Punkten ist es auch wichtig andere Faktoren zu berücksichtigen, zum Beispiel die (Display-)Größe. Soll das Smartphone gut in der Hand liegen oder ist Ihnen ein besserer Überblick wichtiger? Wie umfangreich sollen die Funktionen sein? Möchten Sie hauptsächlich Apps nutzen oder eher ab und zu E-Mails abrufen? Ihre Nutzungsintentionen beeinflussen die Auswahl des Prozessors. Wenn Sie viele Funktionen nutzen möchten, benötigen Sie ein Smartphone mit einem leistungsstarken Prozessor.

Für den Fall, dass Ihnen die Nutzung von Apps wichtig ist, benötigen Sie ein Smartphone mit mindestens 8 GB internen Speicherplatz. Viele Modelle haben auch einen Slot für eine externe SD-Karte, sodass Sie mehr Dateien wie Musik, Bilder und Videos speichern können. Falls Sie das Mobiltelefon lediglich zum Telefonieren und Simsen verwenden möchten, reicht ein klassisches Handy vollkommen aus. Vorteil eines herkömmlichen Mobiltelefons ist, dass der Akku deutlich länger hält ist als bei modernen Smartphones.

Aspekte beim Kauf von gebrauchten Handys & Smartphones

Neben Ihren Vorlieben und Bedürfnissen, sollten Sie andere wichtige Aspekte beachten, wenn Sie Handys & Smartphones gebraucht kaufen. Beispielsweise sollten Sie berücksichtigen, dass gebrauchte Akkus eine geringere Lebensdauer haben als neue. Bei manchen Smartphones kann der Akku auch nicht ausgetauscht werden, da er fest eingebaut ist (z.B. bei iPhone-Geräten). Andere Handy & Smartphone Modelle, wie beispielsweise die von Samsung, besitzen hingegen Wechselakkus, die problemlos durch neue ersetzt werden können.

Außerdem sollten Sie beim Kauf von gebrauchten Handys & Smartphones, die von Privatpersonen angeboten werden, nicht nur auf den Preis achten, sondern auch auf die Qualität des Geräts und die eventuell verbliebene Garantiedauer. Wenn das gebrauchte Handy oder Smartphone recht neu ist, sollten Sie den Privatverkäufer fragen, ob eine Restgarantie vorhanden ist. Für den Fall, dass die originale Kaufrechnung vorliegt, können Sie bei Bedarf auf die Garantie zurückgreifen.

Zudem sollten Sie die Beschreibung in der Anzeige mit den hinzugefügten Bildern vergleichen. Stimmt die Zustandsbeschreibung mit den beigefügten Fotos überein? Für den Fall, dass keine oder verschwommene Bilder erkennbar sind, kontaktieren Sie den Verkäufer und bitten Sie ihn, Ihnen Fotos zuzuschicken, die alle Seiten des Handys oder Smartphones zeigen.

Überprüfen Sie nach dem Kauf den Zustand des Handys oder Smartphones

Nach Erhalt des Handys oder Smartphones sollten Sie den Umfang der Lieferung kontrollieren. Ist alles vollständig? Holen Sie das Gerät selbst ab, sollten Sie den Zustand bereits vor Ort - bevor Sie bezahlen - begutachten. Überprüfen Sie den Zustand des Geräts, des Akkus und der vorhandenen Kabel.

Beim Kontrollieren des Geräts sollten Sie zunächst die Frontseite begutachten. Sind auf dem Bildschirm Kratzer, Schmutz oder Dellen von einem Sturz zu sehen? Wie sieht es mit der Rückseite aus? Die Batteriefachabdeckung sollte unbeschädigt sein, denn sie dient als Akkuschutz. Beim Kauf eines gebrauchten Handys oder Smartphones sollten Sie darauf achten, dass es keinen Wasserschaden hat. Auf dem Akku und der Hülle vieler Modelle befinden sich Aufkleber, die bei Berührung mit Feuchtigkeit eine rote Farbe annehmen. iPhone-Geräte hingegen haben leuchtende Flüssigkeitssensoren am Kopfhörereingang und an der Ladekabelbuchse. Sind diese weiß oder silbern, ist alles in Ordnung; rote Farbe deutet auf einen Wasserschaden hin.

Nach dem Durchchecken des Äußeren, sollten Sie zusätzlich sicherstellen, dass das Handy bzw. Smartphone fehlerfrei funktioniert. Werden die Eingaben auf dem Touch-Display des Smartphones erkannt? Sind die Anschlüsse für Kopfhörer und Ladekabel funktionstüchtig? Schließen Sie Kopfhörer an das Gerät an und testen Sie, ob darüber der Sound wiedergegeben werden kann. Überprüfen Sie anhand des Ladesymbols, ob der Akku problemlos  und ohne Unterbrechung lädt, wenn Sie das Ladekabel an die Steckdose anschließen. Außerdem sollten Sie kontrollieren, ob die Power- und Lautstärketasten fehlerfrei funktionieren.