245 Angebote aus „Bad-Accessoires“ gebraucht kaufen

Ähnliche Suchbegriffe

Bad-Accessoires – das i-Tüpfelchen für Ihr Bad

Bad-Accessoires setzen funktionale und ästhetische Akzente im Badezimmer. Während Bad-Keramiken, Armaturen und im gewissen Umfang auch größere Badmöbel unverzichtbare Bestandteile des Badezimmers sind, werden Bad-Accessoires ergänzend hinzugefügt. Das soll allerdings nicht heißen, dass sie nur dekorativen Zwecken dienen. Auch Bad-Accessoires haben vielfach eine ganz bestimmte Funktion. Es gibt sie in unterschiedlichsten Materialien, Preisklassen und Formen. Hochwertige Bad-Accessoires werden vielfach auch aus zweiter Hand angeboten. Es kann sich lohnen, Bad-Accessoires gebraucht zu kaufen. kalaydo.de bietet Ihnen als Online-Marktplatz den großen Vorteil, dass viele Bad Accessoires sowohl gebraucht als auch neu angeboten werden.

Bad-Keramiken und Bad-Accessoires

Bad-Accessoires ergänzen vielfach die üblichen Sanitär-Keramiken wie die Toilette, das Waschbecken, die Duschtasse und/oder die Badewanne. So ermöglichen etwa Einstiegshilfen, Badewannensitze und Haltegriffe die Badewannennutzung auch Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind. Halterungen für das Toilettenpapier gehören ebenfalls zur Grundausstattung der meisten Badezimmer. Handtuchhalter und Befestigungsmöglichkeiten für Zahnputzbecher sichern den Komfort sowie die Funktionalität im Bad. Viele Menschen möchten dem Badezimmer auch eine ganz persönliche Note verleihen und dekorieren das Umfeld der Bad-Keramiken mit Seifenschalen, Seifenspendern und Zahnputzbechern ganz nach ihrem persönlichen Geschmack. So vielfältig wie die unterschiedlichen Vorstellungen von Bad-Accessoires sind auch die eingesetzten Materialien und die Preisklassen, in denen das Badezimmerzubehör sich bewegt.

Rund um die Toilette

Im Toilettenbereich wird nützliches und schönes Zubehör angeboten. Neben den bereits erwähnten Toilettenpapierhaltern, gibt es Aufbewahrungen für Toilettenpapierrollen und Toilettenreinigungsbürsten. Dabei kommen unterschiedlichste Materialien zum Einsatz. Neben Kunststoffen meist in weiß, ergänzt vielfach auch Edelstahl die bereits vorhandenen chromblitzenden Einrichtungsgegenstände wie Armaturen. Viele der Zubehörteile können an der Wand befestigt werden, andere sind so gestaltet, dass sie in entsprechenden Ständern auf dem Fußboden stehen. Das eingesetzte Material bestimmt auch den Reinigungs-und Pflegeaufwand für das entsprechende Bad-Accessoire. Es versteht sich von selbst, dass Teile aus Edelstahl anfälliger für Flecken, insbesondere Wasserflecken sind. Diese müssen also öfter geputzt und poliert werden als weiße Kunststoffteile, auf denen Flecken oft nicht so deutlich zu sehen sind. Auf der anderen Seite bedienen Gegenstände aus Edelstahl meist auch höchste Ansprüche an Design und Form. Sie sind vielfach qualitativ hochwertiger und langlebiger, dafür auch teurer.

Rund um die Badewanne und Dusche

Im Bereich der Badewanne bieten Bad-Accessoires vielfach sinnvolle Ergänzungen bei Komfort und Funktionalität. Badewannensitze und Haltestangen unterstützen Personen mit einem Handicap oder ältere Menschen ebenso wie Hocker für die Dusche bei ihrem Bade- und Duschvergnügen. Badewannen- und Duschmatten sorgen für mehr Sicherheit in der Badewanne oder der Duschtasse. Auch Wannenablagen kommen in vielen Formen und Materialien zum Einsatz. Im Bereich dieser Bad-Accessoires dominiert vielfach pflegeleichter Kunststoff, aber Glas und Edelstahl sind ebenso vertreten. Textile Materialien, die in der Waschmaschine waschbar sind, werden zum Beispiel für Duschvorhänge eingesetzt. Zu den Accessoires in dieser Kategorie zählen ferner Reinigungshelfer wie Abzieher für Duschkabinen und Kacheln.

Man kann vielfach auch diese Bad-Accessoires gebraucht kaufen, da gerade Zubehör aus Glas oder Edelstahl langlebig ist sowie bei entsprechender Pflege lange ausschaut wie neu. Wer in diesem Segment Bad-Accessoires kaufen möchte, hat eine große Auswahl, die unterschiedliche Ansprüche an Qualität und Preis bedient.

Rund ums Waschbecken

Hier geht es um Seifenschalen und -spender, um zusätzliche Ablageflächen, um Handtuchhalter und Zahnputzbecher, um Halterungen für verschiedene Gegenstände sowie Spiegel. Auch Beleuchtung kann eine Rolle spielen. Die Materialien und Formen sind dabei ebenso vielfältig wie die individuellen Vorstellungen und Geschmäcker. Farblich sind diesen Bad-Accessoires kaum Grenzen gesetzt. Während im übrigen Badezimmer vielfach weiß und chromfarben dominieren, kommt bei diesem Zubehör oft ein weiterer Farbton zum Tragen, der entsprechende Akzente setzen soll. Glas, Keramik, Edelstahl und Kunststoff sind die gängigsten Materialien, die hier zum Einsatz kommen. Dabei besteht längst nicht alles, was sich nach außen chromglänzend zeigt, aus Metall. Ähnlich wie bei Armaturen können chromglänzende Materialien durchaus einen Kern aus Kunststoff verbergen. Wer also einen entsprechenden glänzenden Handtuchhalter kaufen möchte und dabei Wert auf langlebiges und hochwertiges Material legt, sollte sich vorher nach der genauen Materialzusammensetzung erkundigen. Im Segment Spiegel gibt es sehr unterschiedliche Modelle, die sich in der Größe, der Qualität und letztendlich im Preis unterscheiden. Viele Spiegel integrieren inzwischen die entsprechende Beleuchtung. Hier muss darauf geachtet werden, dass an der Stelle, an der der Spiegel angebracht wird, eine Anschlussmöglichkeit für eine integrierte Beleuchtung besteht.

Sonstige Bad-Accessoires

Diese Unterkategorie steht unter dem Motto: Erlaubt ist, was gefällt. Vielfach werden Bäder gern mit rein dekorativen Elementen ausgestattet. Das kann zum Beispiel eine Vase aus Porzellan sein, in der Trockenblumen ihren Platz finden oder auch ein schöner Kerzenhalter, der angenehme Stunden in der Badewanne stilvoll beleuchtet. Weitere Accessoires in diesem Bereich haben allerdings eine klare Funktion. Hier finden sich etwa Handtuchhalter, die auf dem Boden stehen oder Aufbewahrungen für die Schmutzwäsche. Letztere werden in vielen Formen, Materialien und Größen angeboten. Von der Rattantruhe über den simplen textilen Wäschebeutel bis zu einem raffinierten Hocker, der in seinem Innenleben Wäsche aufnimmt, ist vieles vertreten. In diesem Bereich finden sich ebenso diverse Kleinmöbel wie zum Beispiel Schubladenkommoden oder Rollwagen, die übliche Kleingegenstände aus dem Badezimmer aufnehmen. Auch hier werden unterschiedlichste Materialien eingesetzt. Kunststoff, Edelstahl, Keramik, Korbmaterial und Holz sind typisch. Jedes Material für sich schafft eine ganz unterschiedliche Atmosphäre im Raum. Während Edelstahl die anderen glänzenden Teile im Badezimmer ergänzt, schaffen Korbmaterial und Holz einen warmen Kontrast zu der kühlen Anmutung von Bad-Keramiken sowie Armaturen. Sie können für mehr Gemütlichkeit in Ihrem Bad sorgen.

Ein spritzwasserfestes Radio ergänzt die Einrichtung im Badezimmer mit einer zusätzlichen und viel geliebten Funktion. Handtücher in vielen verschiedenen Farben und Größen gehören zu den unverzichtbaren Bad-Accessoires. Auch bei ihnen gibt es sehr unterschiedliche Qualitäten und erhebliche Preisunterschiede. Ähnliches gilt für Badteppiche und textile Toilettenüberzüge.

Ein kleiner Mülleimer/Kosmetikeimer ist in vielen Badezimmern ein beliebtes Zubehörteil. Gleiches gilt für Personenwaagen, Handtuchstangen und Halterungen aller Art. Viele Halterungen und Stangen sind heute in einer Form erhältlich, die mit Saugnäpfen an der Wand haftet, so dass man auf Bohrlöcher in den Kacheln verzichten kann.

Bad-Accessoires kaufen – worauf sollten Sie achten?

Wer Badaccessoires kaufen möchte, verlässt sich häufig in erster Linie auf seinen persönlichen Geschmack. Die Ergänzungen und Zubehörteile sollen sich farblich und dem Qualitätsstandard nach in das übrige Badezimmer einpassen. Beachten Sie bei Ihrer Wahl, dass es ebenso wie bei Bad-Keramik und Armaturen bei den übrigen Bad-Accessoires qualitative und preisliche Unterschiede gibt. Legen Sie allgemein Wert auf haltbare und hochwertige Ausstattungsgegenstände für Ihr Badezimmer, sollte sich dieser Anspruch in der Auswahl der übrigen Bad-Accessoires widerspiegeln. Der Online-Marktplatz bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Bad-Accessoires gebraucht zu kaufen. Hier bieten sich Gelegenheiten, besonders hochwertige Zubehörteile zu einem wesentlich günstigeren Preis zu erwerben. Eine solche Möglichkeit bietet Ihnen regelmäßig ausschließlich ein Online-Marktplatz, da hier die verschiedensten Verkäufer zusammenfinden.

Bad-Accessoires pflegen – was ist wichtig?

Wer in seinem Badezimmer Wert auf eine gepflegte und saubere Atmosphäre legt, sollte auch bei den Zubehörteilen darauf achten, dass diese regelmäßig gereinigt und teilweise poliert werden müssen. Es macht nämlich keinen guten Eindruck, wenn zwar alle Armaturen glänzen, aber der Badezimmer Mülleimer und der Toilettenpapierhalter aus Edelstahl verstaubt oder mit Wasserflecken bedeckt sind. Schon wenn Sie Bad-Accessoires kaufen, sollten Sie sich die Frage stellen, ob das Material pflegeleicht ist und Ihren Gewohnheiten bei der Reinigung entgegenkommt. Gerade Spiegelflächen machen selbst verständlich besonders viel her, wenn sie stets entsprechend poliert sind. Wenn Sie Bad-Accessoires kaufen, die aus Holz oder aus Korbmaterial sind, sollten diese qualitativ so hochwertig, beziehungsweise entsprechend lackiert und beschichtet sein, dass sie der Feuchtigkeit im Badezimmer widerstehen können.

Gelegenheit nutzen – Bad-Accessoires gebraucht kaufen

Gegenstände, die im Badezimmer eingesetzt werden, müssen einem feucht-warmen Raumklima standhalten. Achten Sie beim Kauf von gebrauchten Bad-Accessoires darauf, dass die Zubehörteile in dieser Hinsicht nicht übermäßig strapaziert worden sind. Viele Bad-Accessoires sind von Haus aus hochwertig und darauf ausgerichtet, der speziellen Badezimmer Umgebung zu trotzen. Damit Sie lange Freude auch an gebrauchten Bad-Accessoires haben, empfiehlt es sich, im Zweifel von dem Verkäufer vorher entsprechende weitere Auskünfte zum Zustand der entsprechenden Zubehörteile einzuholen. Der Online-Marktplatz bietet Ihnen immer die Möglichkeit der Kommunikation. So sorgen Sie dafür, dass Sie viel Freude daran haben, Bad-Accessoires gebraucht zu kaufen.

Und damit Sie sich in Ihrem Badezimmer noch wohler fühlen, finden Sie auch in unserem Ratgeber tolle Tipps, wie Sie z.B. das Bad spielend leicht sauber bekommen oder wie Sie die richtigen Pflanzen fürs Badezimmer wählen.