202 Angebote aus „Bürostühle“ gebraucht kaufen

Ähnliche Suchbegriffe

Bürostühle: Sitzkomfort und eine gesunde Körperhaltung während der Schreibtischarbeit

Ob Zuhause oder im Büro – am Arbeitsplatz spielen hochwertige Bürostühle eine wichtige Rolle, um beruflichen Tätigkeiten in einem komfortablen Rahmen nachgehen zu können. Verschiedene Ausstattungsmerkmale machen Bürostühle zu bequemen Sitzgelegenheiten, die eine ergonomische Körperposition unterstützen. Im Folgenden erfahren Sie, welche Qualitätskriterien eine Rolle spielen und was Sie beachten sollten, wenn Sie Bürostühle gebraucht kaufen möchten.

Hochwertige Bürostühle für mehr Arbeitseffizienz und Wohlbefinden

Wer berufsbedingt täglich mehrere Stunden am Schreibtisch arbeitet, verbringt einen beträchtlichen Anteil des Lebensalltags in einer an sich unnatürlichen Körperposition. Langes statisches Sitzen, verbunden mit sich ständig wiederholenden Bewegungen der Arme und Hände, kann auf Dauer zu unangenehmen Verspannungen und Haltungsschäden führen. Chronische Schmerzen im Bereich der Schultern und Wirbelsäule gehören aufgrund der modernen Arbeitsbedingungen im Büro zu den häufigsten Beschwerden berufstätiger Menschen. Heute ist hinlänglich bekannt, dass eine unnatürliche Sitzposition nicht nur der Gesundheit und dem allgemeinen Wohlbefinden schadet, sondern auch die mentale und körperliche Leistungsfähigkeit langfristig beinträchtigen kann. Aus diesem Grund ist die Investition in spezielle Bürostühle für Menschen, die am Computer arbeiten, unverzichtbar.

Hochwertige Bürostühle werden nach ergonomischen Gesichtspunkten gefertigt und ermöglichen daher, eine gesunde und für die Haltung schonende Körperposition einzunehmen. Durch ihre Beweglichkeit verhindern Bürostühle stundenlanges statisches Sitzen am Schreibtisch. Höhenverstellbare Bürostühle lassen sich an die Körpergröße des Nutzers sowie die Höhe des Schreibtischs individuell anpassen. Nicht nur im beruflichen Arbeitsumfeld, auch im Arbeitszimmer Zuhause lohnt es sich, Bürostühle zu kaufen, die eine gesunde Sitzposition unterstützen. Ob für die Einrichtung eines Home-Office oder für die gelegentliche Nutzung eines Computers in der Freizeit – komfortable Bürostühle leisten einen wertvollen Beitrag für die Gesundheit und können der Entstehung von haltungsbedingten Rückenschmerzen wirksam vorbeugen.

Bürostühle für unterschiedliche Ansprüche

Bevor Sie Bürostühle kaufen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, für welchen Einsatzzweck diese vorgesehen sind. Wenn Sie diese nur gelegentlich nutzen, um Zuhause am Schreibtisch E-Mails zu beantworten oder im Internet zu surfen, wird Ihnen ein herkömmlicher Drehstuhl reichen. Ob Sie sich für ein funktionales, lediglich höhenverstellbares Basic-Modell, Bürostühle mit verstellbarer Rückenlehne oder einen trendigen Drehstuhl in leuchtender Farbgebung entscheiden, hängt lediglich von Ihren persönlichen Stilvorlieben und ihren Ansprüchen an den Sitzkomfort ab. Wenn Sie Bürostühle kaufen und täglich mehrere Stunden nutzen möchten, sind Überlegungen nach ergonomischen Gesichtspunkten entscheidend. Auch mitwachsende Bürostühle für Schulkinder sollten durch einen ergonomischen Aufbau eine optimale Sitzposition unterstützen. Schulkinder verbringen am Nachmittag und Abend viel Zeit an ihrem Schreibtisch. Gleichzeitig befindet sich die Wirbelsäule noch in der Entwicklung, weshalb eine gute Stütze der Rücken- und Schulterpartie von großer Bedeutung ist.

Drehstuhl oder Kniestuhl?

Wenn Sie ergonomische Bürostühle kaufen möchten, stehen Ihnen grundsätzlich zwei Arten zur Auswahl. Bürostühle mit Rückenlehne sind in verschiedenen Größen und Designs erhältlich. Sie sind mit dem großen Vorteil verbunden, durch verschiedene Mechanismen individuell verstellbar zu sein. Wippfunktionen, Beweglichkeit durch Rollen und wahlweise Armlehnen sorgen für optimale Bequemlichkeit und einen hohen Sitzkomfort.

Kniestühle hingegen sind nicht mit einer Rückenlehne ausgestattet, sondern weisen eine Stützfläche für die Knie auf. Dadurch sorgt ein Kniestuhl dafür, dass der Nutzer automatisch eine aufrechte Sitzposition einnimmt. Diese bewirkt eine Entlastung des Rückens und Nackens, eine Festigung der die Wirbelsäule umgebenden Muskulatur und eine Verbesserung der Durchblutung im ganzen Körper. Folglich erhöht die aufrechte Position des Oberkörpers auf einem Kniestuhl die Sauerstoffzufuhr aller Organe und die mentale und körperliche Leistungsfähigkeit.

Wenn Sie unter chronischen Nackenschmerzen leiden, können Sie diesen Beschwerden langfristig entgegenwirken, indem Sie einen Bürostuhl kaufen, der für die kniende Sitzposition vorgesehen ist. Wie Drehstühle ist auch diese Variante für Erwachsene ebenso geeignet wie für Kinder, wobei bei der Nutzung das individuelle Gewichtslimit des betreffenden Modells zu beachten ist.

Verstellbare Bürostühle kaufen – die wichtigsten Ausstattungsmerkmale

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, dreh- und höhenverstellbare Bürostühle zu kaufen, sollten Sie sich zunächst Gedanken über die gewünschten Zusatzfunktionen machen. Damit Ihr Rücken in jeder Sitzposition optimal gestützt wird, ist eine individuelle Einstellung der Rückenlehne von zentraler Bedeutung. Bevor Sie sich einen Bürostuhl kaufen, sollten Sie sich immer vergewissern, dass dessen Rückenlehne der natürlichen S-Krümmung der Wirbelsäule angepasst ist und jeder Bewegung folgt, ohne zu stark nach hinten zu kippen oder nach vorne zu drücken. Modelle, deren Rückenlehne im unteren Bereich gewölbt ist, bieten auch der empfindlichen Lendenwirbelsäule optimalen Halt.

Auch die Beschaffenheit der Sitzfläche bestimmt maßgeblich die ergonomische Körperposition. Wenn Sie täglich mehrere Stunden im Sitzen arbeiten, sollten Sie nur Bürostühle kaufen, deren Sitzfläche an der Vorderkante flach abgerundet ist, um Durchblutungsstörungen in den Beinen zu vermeiden. Fällt die Sitzfläche leicht nach vorne ab, wird die Durchblutung gefördert und das Becken nimmt automatisch eine aufrechte Stellung ein. Achten Sie auf eine hohe und langlebige Qualität des Schaums, denn die Sitzfläche muss über siebzig Prozent Ihres Körpergewichtes problemlos tragen können.

Wenn Sie Bürostühle kaufen möchten, werden Sie sich auch die Frage stellen, ob Sie sich für ein Modell mit oder ohne Armlehnen entscheiden sollten. Dies ist zunächst von den individuellen Vorlieben des Nutzers abhängig. Bürostühle mit Armlehnen bieten jedoch den enormen Vorteil, dass sie während der Arbeit den Schultergürtel entlasten. Dadurch tragen sie wesentlich dazu bei, Verspannungen im Bereich der Hals- und Nackenwirbel vorzubeugen - vorausgesetzt, sie sind höhen- und tiefenverstellbar und lassen sich dadurch an die individuellen Körpermaße anpassen. Wenn Sie sich während der Arbeit oder in Pausen oft und lange zurücklehnen, sollten Sie Bürostühle kaufen, die über eine zusätzliche Nackenstütze als Verlängerung der Rückenlehne verfügen. Auch die Nackenstütze ist idealerweise höhenverstellbar, um die Wirbelsäule im oberen Bereich optimal zu entlasten. Alle Schalter und Hebel, mit denen die Komponenten der Bürostühle individuell verstellt werden, sollten problemlos und bequem in Sitzposition bedienbar sein.

Vor- und Nachteile verschiedener Bezüge

Auch das Material, aus dem der Bezug gefertigt ist, spielt bei der Wahl der richtigen Bürostühle eine entscheidende Rolle. Einerseits bestimmen das Material und dessen Farbe die Optik des Stuhls und dadurch auch das Gesamtbild der Einrichtung eines Büros oder Arbeitszimmers. Andererseits ist auch der Sitzkomfort von der Art und Qualität des Bezugs abhängig. Viele Menschen entscheiden sich dafür, mit Leder bezogene Bürostühle zu kaufen. Leder wirkt nicht nur zeitlos elegant, sondern ist als Naturmaterial auch atmungsaktiv und hautsympathisch. Eine deutlich günstigere und äußerst robuste Alternative zu echtem Leder sind Bürostühle mit Textillederbezug.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, mit Textilleder bezogene Bürostühle zu kaufen, sollten Sie allerdings bedenken, dass es sich dabei um ein synthetisches und dadurch luftundurchlässiges Material handelt. An heißen Sommertagen kommen Sie an einem solchen Modell daher schnell ins Schwitzen und werden feststellen, dass Haut und feuchte Kleidung an dem Material kleben bleiben. Bei hohen Temperaturen im Büro oder Arbeitszimmer sind daher Chefsessel aus echtem Leder oder Bürostühle mit Bezügen aus offenporigen und weichen Stoffen die bessere Wahl. Textilgewebe mit hohem Naturfaseranteil unterstützen den Austausch von Körperwärme und Feuchtigkeit, wodurch sie sich auch im Hochsommer auf der Haut angenehm anfühlen.

Bürostühle gebraucht kaufen – was ist zu beachten?

Aus hochwertigen Materialien und nach ergonomischen Gesichtspunkten hergestellte Bürostühle sind in der Neuanschaffung meist sehr teuer. Wenn Sie auch bei einem begrenzten Budget nicht auf bestmögliche Qualität und hohen Sitzkomfort beim Arbeiten am Computer verzichten möchten, bietet es sich an, Bürostühle gebraucht zu kaufen. Viele Vorbesitzer bieten aufgrund eines Umzugs, einer Büroauflösung oder der Umgestaltung ihres Arbeitszimmers Bürostühle zu äußerst günstigen Preisen an.

Wenn Sie Bürostühle gebraucht kaufen, können Sie bei der Anschaffung ergonomischer Modelle mit Bezügen aus echtem Leder für Ihr Büro oder Arbeitszimmer hunderte Euros sparen. Höhenverstellbare, mit robusten Textilgeweben bezogene Bürostühle können Sie für wenig Geld ergattern, um Ihren Computertisch oder Schreibtisch mit einer bequemen Sitzmöglichkeit auszustatten. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es günstige und robuste Bürostühle, die sich durch einen höhenverstellbaren Mechanismus optimal an die körperliche Entwicklung Ihres Nachwuchses anpassen lassen.

Bevor Sie sich für einen Bürostuhl entscheiden, sollten Sie sich vergewissern, dass die Polsterung des Modells Ihrer Wahl intakt ist. Normale Gebrauchsspuren sind bei Bezügen aus Leder oder Textil kaum zu vermeiden. Achten Sie jedoch darauf, dass diese keine Risse, gröbere Flecken und andere Beschädigungen aufweisen. Wenn Sie auf ein makelloses Erscheinungsbild großen Wert legen, ist es empfehlenswert, auf einen Bürostuhl zurückzugreifen, der mit schwarzem oder grauem Leder, pflegeleichtem Textilleder oder einem robustem Mischgewebe überzogen ist. Bei gebrauchten Kniestühlen ohne Rollen sollten Sie sich vergewissern, dass das Filzband an der Unterseite der Kufen intakt ist, um durch Verschieben verursachte Kratzer am Bodenbelag zu vermeiden.

Bürostühle mit ergonomischen Ausstattungsmerkmalen sorgen dafür, dass Sie trotz täglicher Schreibtischarbeit langfristig keine Haltungsbeschwerden entwickeln. Hochwertige Bürostühle gebraucht zu kaufen bietet sich als kostengünstige Lösung an, um im Home-Office, Büro oder Arbeitszimmer immer einen bestmöglichen Sitzkomfort zu genießen und sich gänzlich auf berufliche oder schulische Herausforderungen konzentrieren zu können.