1.041 Angebote aus „Vasen“ gebraucht kaufen

Ähnliche Suchbegriffe

Vielseitig, praktisch, dekorativ: Vasen kaufen bei kalaydo.de

Ob für den frisch gepflückten Blumenstrauß oder auch für dekorativ geschmückte Zweige: Man kann gar nicht genug Vasen im Haus haben, um die eigenen vier Wände das ganze Jahr hindurch einladend zu gestalten. Vasen gehören dabei zu den Wohnaccessoires, die nützlich und dekorativ zugleich sind. Eine sorgfältig ausgewählte Vase, die sich optimal in die Einrichtung fügt, wertet den Wohnraum optisch auf und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre. Wenn Sie sich Vasen kaufen oder Vasen gebraucht kaufen möchten, erfahren Sie hier, worauf Sie dabei achten müssen.

Die Vase als stilvolles Dekoelement

Die Vase ist viel mehr als nur ein einfaches Behältnis für Blumen. Sie können sie mit Wasser füllen, damit die Blumen mit ausreichend Wasser versorgt sind. Außerdem schützt die Vase die Blumenstiele vor äußeren Einflüssen und bieten ihnen genug Platz, damit die Blume wächst und gedeiht. Darüber hinaus sind Vasen stilvolle Dekoelemente, die in jedem Raum eine gute Figur machen. Ob im Wohnzimmer, in der Küche oder im Esszimmer: Positionieren Sie eine oder mehrere Vasen auf der Fensterbank, dem Sideboard oder dem Tisch und sorgen Sie so im Handumdrehen für ein tolles Wohnambiente.

Für jeden Zweck die richtige Vase

Bei kalaydo.de finden Sie Vasen in verschiedensten Formen und Farben. Zur Auswahl stehen beispielsweise Einzelvasen, die hervorragend zur Präsentation einzelner Blumen geeignet sind. Klassische Bodenvasen zeichnen sich vor allem durch ihre Größe aus. Sie eignen sich gut für größere Blumensträuße sowie für einzelne Zweige, die Sie je nach Jahreszeit oder Saison dekorieren können. Statten Sie die Zweige im Frühjahr mit kleinen Stoffschmetterlingen aus, behängen Sie sie zur Osterzeit mit bunt bemalten Ostereiern oder setzen Sie die Bodenvase im Winter mit hell leuchtenden Lichterketten in Szene. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt! Bodenvasen eignen sich zudem sehr gut, um ungenutzte Ecken und Nischen stilvoll zu dekorieren, damit diese heller und freundlicher wirken.

Kugelvasen sind hingegen prädestiniert für frisch gepflückte Blumen aus dem Garten. Entscheiden Sie sich für eine Kugelvase aus Glas, eröffnen sich Ihnen jedoch noch ganz andere Möglichkeiten: Füllen Sie die Kugelvase beispielsweise mit Wasser und geben Sie Blütenblätter und kleine Dekosteine hinein, um eine ganz individuelle Dekoration zu schaffen. Alternativ eignen sich transparente Kugelvasen auch zur Befüllung mit Dekosand und Teelichtern. Dies gilt im Übrigen auch für eckige Vasen aus Glas, die vor allem in der modernen Einrichtung eine gute Figur machen.

Verschiedene Materialien im Überblick

Wenn Sie neue oder gebrauchte Vasen kaufen möchten, haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Materialien. Wie bereits erwähnt, passt Glas besonders gut zum modernen Wohnstil und ist hier äußerst vielseitig einsetzbar – grundsätzlich fügt sich Glas jedoch in nahezu jede Einrichtung. Darüber hinaus sind Glasvasen langlebig und pflegeleicht. Sollte das Material im Laufe der Zeit verblassen oder trübe werden, geben Sie einfach ein Salz-Essig-Gemisch hinein. Gut einwirken lassen, ausspülen und schon sieht Ihre Glasvase aus wie neu.

All jene, die rustikale Dekoelemente aus natürlichen Materialien lieben, treffen mit einer Vase aus Holz die richtige Wahl. Holzvasen eignen sich besonders gut für künstliche Blumen – bei kalaydo.de finden Sie jedoch auch Holzvasen, die mit Wasser befüllt werden können. Ist das nicht der Fall, nutzen Sie die Holzvase ganz einfach für dekorative LED-Zweige. Auch ganz ohne Deko entfaltet eine schicke Holzvase eine tolle Wirkung.

Wenn Sie bei der Gestaltung Ihrer Wohnräume Wert auf glänzende Oberflächen und eine klare Formensprache legen, sind Vasen aus Metall genau das Richtige für Sie. Entscheiden Sie sich beispielsweise für Vasen in Silberoptik oder auch in elegantem Kupfer. Zur Reinigung Ihrer Metallvasen greifen Sie am besten zu einem weichen Tuch sowie zu einem milden Spülmittel. Beachten Sie, dass scharfe Reinigungsmittel die Oberfläche angreifen können!

Auch Vasen aus Porzellan erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit ihrer glänzenden, glatten Oberfläche wirken sie besonders edel – nicht zuletzt dank der weißen Oberfläche. Porzellanvasen eignen sich sehr gut zur Präsentation von Rosen oder Tulpen, denn hier kommen die eindrucksvollen Blumen am besten zur Geltung. In Bezug auf die Pflege von Porzellan sollten Sie jedoch einige Tipps beherzigen. Sofern Sie Porzellanvasen ohne Verzierungen kaufen, dürfen Sie diese im Geschirrspüler reinigen. Die Vase sollte jedoch ausreichend Abstand zu anderen Geschirrteilen haben, damit sie den Spülgang schadlos übersteht. Vasen mit Verzierungen werden am besten per Hand gespült. Benutzen Sie hierzu ein weiches Tuch oder einen Schwamm und eine milde Seifenlauge.

Tipps zum Dekorieren mit Vasen

Wenn Sie Vasen kaufen, können Sie sich ganz nach Ihren individuellen Geschmacksvorlieben richten. Dennoch lohnt es sich, die Vase an den Einrichtungsstil, die Jahreszeit und die jeweiligen Blumen anzupassen, um einen stimmigen Gesamteindruck zu erzeugen. Weiße Vasen sind dank ihrer Neutralität ganzjährig nutzbar. Außerdem passen sie zu allen Blumenarten und sollten daher in keinem Haushalt fehlen. Beim Kauf haben Sie die Wahl zwischen weißen Vasen in verschiedenen Größen sowie in schlanker oder bauchiger Form.

Üppige, langstielige Blumen wie Lilien, Amaryllis oder Gladiolen kommen in einer Bodenvase am besten zur Geltung. Arrangieren Sie die Blumen mit etwas Grün und platzieren Sie die Vase im Wohnzimmer oder auch im Eingangsbereich, um Ihre Gäste willkommen zu heißen.

So bleiben Blumen länger frisch

Die schönste Vase ist unnütz, wenn die Blumen bereits nach wenigen Tagen die Köpfe hängen lassen. Dabei können Sie einiges tun, um Blumen länger frisch zu halten. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Vase von innen richtig sauber ist. Schmutzwasser und Reste von alten Blumen sollten vollständig entfernt werden. Denn: Bereits kleinste Rückstände beeinträchtigen die Wasserqualität und führen dazu, dass die Blumen schneller altern.

Darüber hinaus spielt das richtige Anschneiden eine große Rolle für die Lebensdauer der Blumen. Dabei gilt: Nur Blumen, die über einen harten Stiel verfügen, werden schräg angeschnitten – also beispielsweise Lilien und Rosen. Gerbera und Tulpen weisen einen weichen Stiel auf, der gerade abgeschnitten wird. Der Teil des Stils, der später im Wasser stehen wird, sollte zudem von jeglichen Blättern befreit werden, damit das Wasser möglichst lange frisch bleibt.