51 Angebote aus „Klimagerät & Ventilator“ gebraucht kaufen

Ähnliche Suchbegriffe

Klimagerät & Ventilator kaufen bei kalaydo.de

An heißen Sommertagen wird es in Wohn- und Geschäftsräumen oftmals unerträglich warm. Wer dann einen kühlen Kopf bewahren, seiner täglichen Arbeit nachgehen oder einfach nur erholsam schlafen möchte, benötigt Abkühlung. Ventilatoren und Klimageräte bringen die gewünschte Abkühlung und machen die Sommerhitze erträglicher. Gebrauchte Ventilatoren und Klimageräte finden Sie hier auf kalaydo.de zu günstigen Preisen.

Ventilatoren und Klimageräte machen die Sommerhitze erträglicher

An heißen Sommertagen verlangt der Körper nach Abkühlung. Das körpereigene Kühlsystem ist in vollem Gange, Schweiß wird produziert, kann aber aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit, die im Sommer herrscht, kaum verdunsten und die ersehnte Kühlung bringen. Eine kleine Runde im Badesee oder Pool wird immer verlockender. Aber nicht jeder hat die Möglichkeit, die heißen Tage am Badesee, Pool oder Meer zu verbringen. Hierzulande müssen viele Menschen trotz Sommerhitze ihrer täglichen Arbeit zu Hause oder im Beruf nachgehen. Bei großer Hitze lässt die Leistungsfähigkeit in der Regel nach. Schwere körperliche Arbeiten sind kaum mehr möglich und auch die Konzentrationsfähigkeit ist vermindert. Hierzulande ist keine Siesta vorgesehen, so dass man sich auch während der heißesten Stunden nicht zurückziehen und etwas ausruhen kann. Wer sich also weder im Wasser abkühlen noch eine kleine Auszeit nehmen kann, muss eine andere Lösung finden und beispielsweise mithilfe spezieller Geräte mehr Frische in die Wohn- und Geschäftsräume bringen.

Klimagerät oder Ventilator kaufen – welches Gerät passt zu mir?

Grundsätzlich gibt es zwei Varianten, die die Technik im Bereich Abkühlung bietet: Klimaanlagen und Ventilatoren. In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Klimageräten und Ventilatoren deutlich gestiegen. Die Hersteller haben darauf reagiert und ein breites Sortiment an Klimageräten und Ventilatoren auf den Markt gebracht. Sie haben bei beiden Varianten eine große Auswahl an vielen verschiedenen Modellen. Je nach Raumgröße und Anspruch können Sie das zu Ihren Anforderungen passende Gerät kaufen. Im Internet haben Verbraucher zahlreiche Möglichkeiten, um sich über Vor- und Nachteile beider Varianten zu informieren und diese zu vergleichen. Wir möchten Ihnen für die Auswahl des richtigen Geräts ebenfalls einige Tipps geben.

Bevor Sie Ventilatoren oder ein Klimagerät gebraucht kaufen, fragen Sie sich, was Sie von diesem Gerät erwarten, und wo es eingesetzt werden soll. In einigen Fällen sind Ventilatoren die richtige Wahl, in anderen bringen Klimageräte mehr Zufriedenheit. Ventilatoren sind in der Regel wesentlich günstiger in der Anschaffung und im Energieverbrauch, senken allerdings nicht die Raumtemperatur. Klimaanlagen können tatsächlich die Raumtemperatur um einige Grad verringern, verbrauchen jedoch viel Strom und kosten mehr. Vom Preis allein sollten sich Verbraucher jedoch nicht leiten lassen, sondern Kosten und Nutzen gegeneinander abwägen. Wer seinen Ventilator gebraucht kaufen möchte oder eine gebrauchte Klimaanlage sucht, um etwas günstiger für Abkühlung zu sorgen, wird in dieser Kategorie fündig.

Welche Vorteile bieten mir Ventilatoren?

Ventilatoren und Klimageräte unterscheiden sich deutlich in Funktion und Wirkung. Ventilatoren sind mit einem einfachen Propeller ausgestattet. Sobald sich dieser bewegt, wird die Luft in Bewegung gebracht. Wenn Sie einen Ventilator gebraucht kaufen möchten, sollten Sie vorab wissen, welche Vorteile ein solches Gerät bietet. Der größte Vorteil eines Ventilators ist sicherlich der günstige Preis. Ventilatoren sind nicht besonders teuer in der Anschaffung. Je nach Modell und Größe sind diese Geräte bereits ab wenigen Euro zu haben. Auf unserem Marktplatz finden Sie gebrauchte Objekte, die besonders günstig sind. Allerdings darf man von Ventilatoren nicht erwarten, dass diese die Temperatur im Raum senken. Ventilatoren bewegen lediglich die Luft und dieser Luftstrom wird als erfrischend und kühlend empfunden. Zudem kann der Schweiß auf der Haut durch den Luftstrom des Ventilators besser verdunsten, was den kühlenden Effekt begünstigt. Ventilatoren sorgen also lediglich für eine Umwälzung der vorhandenen Luft.

Ventilatoren gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Für jeden Einsatzzweck und jede Raumgröße ist das passende Modell zu finden. Sie haben die Wahl zwischen einfachen Tischventilatoren, Standventilatoren und Deckenventilatoren. Viele Modelle sind flexibel und mobil einsetzbar. Das heißt, Sie können einen Tisch- oder Standventilator von Raum zu Raum transportieren und direkt an dem Ort einsetzen, an dem Sie sich Erfrischung wünschen. Deckenventilatoren werden im Gegensatz zu Tisch- und Standventilatoren fest installiert. Häufig werden Deckenventilatoren im Schlafzimmer angebracht. Ein Deckenventilator zeichnet sich durch seine größere Flügelspanweite und eine geringere Drehzahl aus. Dadurch entstehen weniger Zugluft und der Betrieb ist leiser. Aus diesem Grund werden Deckenventilatoren als besonders angenehm im Schlafzimmer empfunden. Bei sehr hohen Temperaturen fällt die erfrischende Wirkung des Ventilators in der Regel zu gering aus. Möchten Sie die Raumtemperatur verringern, können Klimageräte die richtige Wahl sein.

Vorteile eines Ventilators auf einen Blick:

  • Ventilatoren sind günstig in der Anschaffung
  • Der Energieverbrauch ist gering
  • Ventilatoren bringen schnelle Abkühlung
  • Luftstrom kann punktuell ausgerichtet werden

Welche Vorteile bieten mir Klimageräte?

Klimageräte bieten den großen Vorteil, dass sie die Raumtemperatur tatsächlich senken können. Hinzukommt, dass viele Modelle die Luft auch entfeuchten beziehungsweise befeuchten können. An schwülen Tagen ist eine zusätzliche Luftentfeuchtung sinnvoll. Wird die gekühlte Luft zu trocken, ist eine zusätzliche Luftbefeuchtung angenehm für die Schleimhäute.

Das müssen Sie bei Auswahl und Einsatz eines Klimageräts berücksichtigen:

  • Raumgröße: Nicht jede Klimaanlage ist für jeden Raum geeignet. Ist das Gerät zu groß und leistungsstark, werden kleine Räume schnell zu kalt. Ist das Gerät zu klein, geht die Wirkung Richtung Null und es bleiben lediglich höhere Stromkosten übrig. Beachten Sie daher, dass Quadratmeter und Leistung des Klimageräts zusammenpassen.
  • Richtige Position des Kühlgeräts: Stellen Sie Ihre Klimaanlage so auf, dass Sie möglichst nicht direkt im Luftstrom sitzen. Die kühle Zugluft kann Schmerzen und einen steifen Nacken verursachen.
  • Richtige Temperatur: Wählen Sie am besten eine Raumtemperatur, die etwa fünf bis sieben Grad unter der Außentemperatur liegt. Wird die Raumtemperatur zu stark gesenkt, können Kreislaufprobleme und Beschwerden durch Verkühlen die Folge sein.
  • Die richtige Technik: Sie haben die Wahl zwischen Einzelgeräten und Splitgeräten. Splitgeräte haben zumeist den Vorteil, dass sie Räume gleichmäßiger kühlen. Splitgeräte erfordern jedoch oftmals Fachpersonal bei der Montage und bei der Wartung. Einzelgeräte sind mobiler und können zumeist vom Käufer selbst in Betrieb genommen werden.

Vorteile eines Klimageräts auf einen Blick:

  • Sorgt für konstante Kühlung
  • Absenkung der Raumtemperatur
  • Inklusive Luftbefeuchtung beziehungsweise Luftentfeuchtung möglich
  • Kann mobil genutzt oder fest installiert werden

Klimageräte und Ventilatoren gebraucht kaufen:

Sie möchten sich auch bei größter Sommerhitze etwas Erfrischung gönnen und Ihre Räume mit einem Ventilator oder einem Klimagerät ausstatten? In dieser Kategorie finden Sie gebrauchte Ventilatoren und Klimageräte zu günstigen Preisen. Wenn Sie einen Ventilator gebraucht kaufen möchten, erwarten Sie hier unterschiedliche Angebote. Oder möchten Sie lieber ein Klimagerät gebraucht kaufen? Stöbern Sie in Aller Ruhe durch unser umfassendes Angebot und sorgen Sie mit Klimageräten und Ventilatoren für ein besseres Raumklima.