162 Angebote aus „Regale“ gebraucht kaufen

Ähnliche Suchbegriffe

Für Ihr privates Heimkino: ein TV-Regal kaufen bei kalaydo.de

Sie sind auf der Suche nach passenden TV-Möbeln für Ihr Wohnzimmer? Dann werden Sie schon bald feststellen, dass die Auswahl sehr groß ist und vom klassischen Lowboard über TV-Schränke bis hin zu TV-Bänken reicht. Auch TV-Regale erfreuen sich großer Beliebtheit, denn Dank der offenen Fächer sind DVDs, CDs und Blu-Ray-Discs jederzeit sichtbar und somit schnell griffbereit. Wenn auch Sie sich ein TV-Regal kaufen oder ein TV-Regal gebraucht kaufen möchten, erhalten Sie hier wertvolle Informationen zu den wichtigsten Kaufkriterien.

Welche Vorteile bietet ein TV-Regal?

Ein TV-Regal ist die perfekte Lösung für all jene, die Ihre Film- und Musiksammlung nicht hinter geschlossenen Schrankfronten verstecken möchten. Stattdessen verfügt das TV-Regal über offene Regalfächer, die jede Menge Stauraum für DVDs, CDs und Blu-Ray-Discs bietet. Auch Geräte wie DVD-Player, Soundbars und Receiver finden hier in der Regel problemlos Platz. Bei kalaydo.de können Sie TV-Regale in verschiedensten Größen kaufen, sodass sicher auch für Ihr Wohnzimmer genau das richtige Modell mit dabei ist.

Die Auswahl reicht von kompakten Regalen, die optisch einer TV-Bank ähneln, bis hin zu Ausführungen, die einen Großteil der Wand einnehmen und Ihnen auch als Bücherregal wertvolle Dienste leisten. Das TV-Möbel eignet sich dabei gleichermaßen gut für große wie für kleine Flachbildschirme. Je nachdem, wie tief und stabil das Regal ist, bietet es jedoch auch ausreichend Platz für einen Röhrenfernseher.

Überblick über gängige Materialien

Die meisten TV-Regale bestehen aus Massivholz oder alternativ aus Spanplatten. Während sich Massivholz durch ein hohes Maß an Robustheit auszeichnet, sind TV-Möbel aus Spanplatten bereits zu sehr günstigen Preisen erhältlich. Dennoch überzeugen sie durch ihre Strapazierfähigkeit. Außerdem bieten TV-Regale aus Spanplatten den Vorteil, dass sie in den verschiedensten Farben und Designs erhältlich sind, denn das Material kann mit jedem beliebigen Dekor beklebt werden.

Dennoch: TV-Regale aus Massivholz sind oftmals eine Anschaffung fürs Leben. Selbst dann, wenn die Oberfläche im Laufe der Jahre kleine Macken oder Kratzer bekommt, begeistern Massivholzmöbel durch eine sehr ansprechende, natürliche Optik. Darüber hinaus trägt das Material zu einem angenehmen Raumklima bei.

Wenn Sie sich ein TV-Regal kaufen, das aus Massivholz gefertigt wurde, bedenken Sie jedoch, dass die Pflege etwas aufwendiger ist. So ist es ratsam, das Holzmöbel regelmäßig mit einer geeigneten Politur zu pflegen, damit die Oberfläche nicht porös oder gar rissig wird. Bei TV-Regalen, die aus Spanplatten gefertigt wurden, genügt es hingegen, die Oberfläche hin und wieder abzustauben und/oder feucht abzuwischen.

Des Weiteren finden Sie bei kalaydo.de TV-Regale, die aus Materialkombinationen bestehen. Besonders beliebt sind Modelle mit Holzkorpus und Einlegeböden aus Glas. Glasböden verleihen jedem Möbelstück ein gewisses Maß an Leichtigkeit und passen zudem zu fast jedem Einrichtungsstil. Ob Sie Ihr Zuhause modern oder im klassischen Landhausstil dekoriert haben: Wenn Sie ein TV-Regal kaufen, das über transparente, halbtransparente oder farbige Glasböden verfügt, machen Sie garantiert nichts falsch.

Holzarten und ihre Eigenschaften

Wenn Sie ein neues oder gebrauchtes TV-Regal kaufen möchten, das aus Holz besteht, haben Sie die Wahl zwischen den verschiedensten Holzarten. Besonders weit verbreitet sind TV-Regale aus Eichenholz, denn dieses Material zeichnet sich nicht nur durch eine tolle Optik, sondern auch durch seine Strapazierfähigkeit aus. Gleiches gilt für Buchenholz, das ausgesprochen stabil ist und sich somit hervorragend für TV-Regale eignet, die einem hohen Gewicht standhalten müssen.

Darüber hinaus können Sie bei kalaydo.de TV-Regale aus Eschenholz entdecken. Eschenholz weist eine sehr lebendige Maserung auf, die jeden Raum optisch aufwertet. Gleiches gilt für Fichtenholz, das im Gegensatz zu vielen anderen Holzarten zudem sehr preisgünstig ist. Wenn Sie helles Holz lieben, treffen Sie mit einem TV-Regal aus Birkenholz die richtige Wahl. Freunde einer luxuriösen Einrichtung greifen hingegen am besten zu einem TV-Regal, das aus Nussbaum oder Mahagoni gefertigt wurde. Beide Holzarten wirken sehr edel und setzen in jedem Wohnzimmer einen stilvollen Akzent. Teakholz kommt vorrangig zur Herstellung von Möbeln für den Outdoorbereich zum Einsatz. Bei kalaydo.de finden Sie jedoch auch TV-Regale, die aus diesem robusten, langlebigen Material gefertigt wurden.

Hat ein TV-Regal auch Nachteile?

Der einzige Nachteil des TV-Regals gegenüber anderen TV-Möbeln besteht darin, dass die offenen Fächer den Blick auf den Inhalt freigeben. Es ist also ratsam, alle hier untergebrachten Gegenstände ordentlich zu präsentieren. Ansonsten riskieren Sie, dass der gesamte Raum beim Betrachter einen unruhigen und unaufgeräumten Eindruck hinterlässt. Dennoch: Die Vorteile des TV-Regals überwiegen klar die Nachteile. So fügt sich ein TV-Regal hervorragend selbst in kleine Räume, wo eine Wohnwand lediglich wuchtig und fehl am Platz wirken würde. Die offenen Fächer bieten Ihnen zudem die Möglichkeit, Ihre Lieblingsfotos oder Deko-Elemente angemessen zu präsentieren und so für eine wohnliche Atmosphäre zu sorgen.

Die Auswahl an TV-Regalen in diversen Größen und Formen ist groß und reicht von Modellen im klassischen Rechteckformat bis hin zu ovalen oder runden Regalen, die sich auf angenehme Weise von konventionellen TV-Möbeln abheben. Auch dann, wenn Sie außergewöhnliche Möbel lieben, ist bei kalaydo.de also ganz sicher das richtige TV-Regal für Sie mit dabei.

Tipps zur Pflege des TV-Regals

Wie jedes andere Möbelstück muss auch das TV-Regal sorgsam gepflegt werden, damit Sie möglichst lange Freude daran haben. Bei einem TV-Regal nimmt die Pflege übrigens einen noch größeren Stellenwert ein als bei TV-Schränken, denn in den offenen Fächern setzt sich besonders schnell Staub ab, der regelmäßig entfernt werden sollte. Verwenden Sie hierzu ein weiches Staubtuch oder alternativ ein nebelfeuchtes Mikrofasertuch. Auch Anti-Statik-Sprays, die speziell für Holzoberflächen konzipiert wurden, sind geeignet.

Sofern Sie sich ein TV-Regal kaufen, das über Glaselemente verfügt, reinigen Sie diese am besten mit handelsüblichem Glasreiniger. Auch Spiritus und Essig haben sich zur Glaspflege bewährt. Geben Sie einfach einige Tropfen in das Putzwasser, damit die Glasböden streifenfrei sauber werden.

Wichtig: Wenn Sie sich für ein TV-Regal entschieden haben, das aus Spanplatten besteht, so verfügt dieses aller Wahrscheinlichkeit nach über eine Kunststoffoberfläche. Reinigen Sie diese mit einem weichen, feuchten Tuch und verzichten Sie auf Möbelpolituren, denn diese könnten die Oberfläche zerkratzen. Vor allem hochglänzende Kunststoffoberflächen werden zudem schnell stumpf, wenn sie mit dem falschen Pflegemittel behandelt werden. In Drogerien und Supermärkten finden Sie daher Pflegeprodukte, die speziell für hochglänzende Oberflächen geeignet sind. Scheuerschwämme sind zur Reinigung des TV-Regals hingegen nicht geeignet, da sie die Oberfläche unabhängig vom Material beschädigen können.