Kleinanzeigen Spielen & Spielzeug

30766 Angebote aus „Spielen & Spielzeug“ gebraucht kaufen

Ähnliche Suchbegriffe

Spielen & Spielzeug

Spielen ist gesund, da sind sich Experten einig. Dabei reicht der Spieltrieb des Menschen weit in unser Leben hinein, ist aber am präsentesten während unserer Kindheit. So dient Kindern das Spielen ebenso wie Essen, Trinken und Schlafen als Grundbedürfnis. Kein Wunder, schließlich sind die Kleinen von Natur aus wissbegierig und möchten die sie umgebende Welt schnellstmöglich erkunden und immer wieder Neues entdecken.

Das passende Spielzeug für jedes Alter

Das richtige Spielzeug kann diese natürliche Neugier unterstützen, indem es hilft, bereits Erlerntes zu festigen und gleichzeitig die kindliche Weiterentwicklung zu fördern. Nicht umsonst heißt es oft „spielerisches Lernen“. Trotzdem oder vielleicht auch gerade deshalb sind Eltern oft unsicher, welches Spielzeug nun für ihren Nachwuchs das Richtige ist. Um Ihnen bei dieser wichtigen Frage unter die Arme zu greifen, haben wir von kalaydo.de in unserem Ratgeber einige hilfreiche Tipps rund um die Frage, welches Kinderspielzeug für welche Entwicklungsstufe geeignet ist, zusammengestellt. Im Zweifel dienen natürlich auch die Altersangaben der Hersteller als grobe Orientierung. So hat z.B. Lego unterschiedliche Produktserien in den Handel gebracht, die für jeweils verschiedene Altersstufen geeignet sind. Jedoch ist hier immer zu beachten, dass jedes Kind sich individuell entwickelt. Optimal ist es daher, wenn Sie Ihr Kind bei seinem bisherigen Spielverhalten beobachten und Spielzeug schenken, welches an seinen momentanen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand angepasst ist – es also fördert, aber nicht überfordert. Puzzles machen beispielsweise erst Sinn, wenn Ihr Kind bereits gelernt hat, einfache Formen voneinander zu unterscheiden. Ansonsten kann es leicht enttäuscht und demotiviert werden, was die Spielfreude trüben und mitunter sogar schlecht für sein Selbstbewusstsein sein könnte.

Weniger ist häufig mehr

Als Eltern hat man beim Spielzeugkauf natürlich oftmals die Qual der Wahl. Wenn dann auch noch die Großeltern, die Paten oder andere Verwandte und Freunde es gut mit dem Kind meinen und es mit ständig neuem Spielzeug überschütten, sieht es irgendwann den Wald vor lauter Bäumen bzw. den Boden des Kinderzimmers vor lauter Bauklötzen nicht mehr und ist womöglich sogar frustriert, weil es sein liebstes Stofftier oder sein liebstes Spielzeugauto nicht mehr finden kann. Dem Kind bleibt so keine Chance, sich intensiv mit einer Sache zu beschäftigen und seiner Fantasie und Kreativität freien Lauf zu lassen. Stattdessen wird es die Gegenstände wahrscheinlich nur oberflächlich untersuchen und schnell das Interesse verlieren. Um dem entgegenzuwirken sollten Sie lieber auf Qualität statt auf Quantität setzen.

Bereits Vorhandenes um Einzelteile ergänzen

Allerdings gibt es auch viele Möglichkeiten, bereits vorhandenes Spielzeug zu erweitern und so neue Anreize zu setzen. Der Hersteller Playmobil etwa bietet zu seinen großen Themenwelten jeweils kleinere Einzel- oder Set-Packungen an, mit denen die Themenwelten einfach variiert oder ergänzt werden können, ohne gleich alles neu kaufen zu müssen. Ebenfalls lohnt es sich, für Barbies und andere Puppen nach Zubehör zu schauen, anstatt direkt eine neue Puppe in Betracht zu ziehen, wenn das Interesse Ihres Kindes etwas nachlässt. Auf der Suche nach gut erhaltenen Einzelteilen werden Sie bestimmt auch im Kleinanzeigenmarkt von kalaydo.de fündig.

Gebrauchtes Spielzeug kostengünstig erstehen

Allgemein gilt, dass der Kauf und Verkauf von gebrauchtem Spielzeug oftmals in zweierlei Hinsicht praktisch ist. Erstens durchlaufen Kinder manche Entwicklungsphasen teilweise rasant und sind gewissem altersgerechten Spielzeug leider manchmal schneller entwachsen als Ihnen lieb ist. Besonders spezielles Lern- und Motorikspielzeug hat seiner Funktion entsprechend natürlich nur eine begrenzte Nutzungsdauer bis das Kind über den entsprechenden Entwicklungsstand hinaus ist. Zweitens ist Gebrauchtes natürlich häufig deutlich günstiger, womit sich bares Geld sparen lässt. Deshalb bietet Ihnen kalaydo.de eine Plattform, auf der Sie altes Spielzeug Ihrer Kinder, das viel zu schade zum Wegwerfen wäre, verkaufen oder sich nach „neuem“ umsehen können, ohne gleich tief in die Tasche greifen zu müssen.

Ab an die frische Luft

So toll das Kinderzimmer auch mit Spielzeug ausgestattet sein mag, sollte Kindern doch so häufig wie möglich die Gelegenheit gegeben werden, sich draußen an der frischen Luft zu beschäftigen. Hier können sie sich richtig austoben und werden so ausgeglichener. Leider ist gerade so ein Spielplatz im Freien im Neuzustand nicht ganz preiswert. Stöbern Sie daher gerne einmal auf kalaydo.de. Hier finden Sie auch viele gebrauchte Klettergerüste, Schaukeln, Planschbecken oder ähnliches und können dabei das ein oder andere Schnäppchen machen. Sie werden bemerken, wie sich die Geschicklichkeit und Koordination Ihrer Kleinen zunehmend verbessert. Für die etwas älteren Kids finden Sie auch viele tolle Angebote für Draußen wie beispielsweise Kettcars oder Inliner.

Spiele für Klein und Groß

Selbstverständlich dürfen nicht nur Kinder ihren Spieltrieb ausleben. Spielenachmittage und -abende bringen Klein und Groß dazu, Zeit miteinander zu verbringen und diese aktiv zu gestalten. Gesellschaftsspiele sind seit eh und je beliebt und machen viel Spaß, fördern das Gemeinschaftsgefühl und soziale Kompetenzen, wie Teamgeist, Empathie oder die Fähigkeit, mit Niederlagen umzugehen. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen einige der beliebtesten Spieleklassiker vor. Viele der Gesellschaftsspiele finden Sie natürlich auch günstig in unserem Kleinanzeigenmarkt.