Der Klassiker unter den Gesellschaftsspielen: Memory

Seitdem das Gesellschaftsspiel Memory 1959 von Ravensburger herausgegeben wurde, begeistert es Kinder allen Alters. Eine Spielanleitung für das Memory Spiel ist nicht erforderlich. Die einfachen Regeln des Legekartenspiels sind leicht zu merken, sodass selbst die ganz Kleinen mit von der Partie sind. Es kommt nicht selten vor, dass sie gegen die Erwachsenen gewinnen. Sicherlich ein weiterer Grund für den jahrzehntelangen Erfolg des Spiels. Für viele steht der Name Memory traditionell für das Lernspiel schlechthin, der dem Nachwuchs bei der Entwicklung hilft.

Memory Spiele als Gedächtnistraining

Das Kartenspiel macht Spaß und trainiert gleichzeitig die Konzentration sowie das Gedächtnis. Deshalb erfreut es sich nicht nur bei Kindern großer Beliebtheit, sondern wird von allen gerne gespielt. Die Auswahl an unterschiedlich komplexen Memory Spielen erlaubt es, für jede Altersgruppe das Richtige zu finden. So macht auch das Memory spielen für Erwachsene Spaß. Im höheren Alter, wenn das Gedächtnis beginnt nachzulassen, ist der Spieleklassiker ein gutes Training für die Merkfähigkeit.

Wer darüber nachdenkt, Memory zu kaufen, sollte gerade bei kleinen Kindern darauf achten, dass das jeweilige Memory Spiel dem Kindesalter angemessen ist und sie nicht überfordert. Wenn Sie ein Memory Spiel kaufen möchten, können Sie zum Glück aus vielen Ausführungen wählen.

Von neuen bis alten Memory Spielen: zahlreiche Variationen sind erhältlich

Es existiert eine riesige Auswahl an Motiven, ob Tiere, Fußball oder den liebsten Fernseh-Figuren – für jeden ist etwas vorhanden. Für Memory-Spiele werden zum Beispiel Kinder-Helden verwendet, wie Bob der Baumeister oder Winnie the Pooh. Ebenso beliebt sind Wicky Memo Spiel, Memory Tierkinder, Das Geheimnis der Pyramiden, Diddl Spiel oder Natur-Memory. Komplexere Memory Spiele fördern die Sprachkenntnisse, indem eines der Pärchen auf Deutsch und das andere auf Englisch ist. Bei uns finden Sie gebrauchte Memory Spiele aus unterschiedlichem Material und von verschiedenen Herstellern. Ein altes Memory Spiel aus Holz überzeugt durch den Retro-Look, ist stabil und langlebig. Das Kartenspiel aus Hartkarton ist meist günstiger zu haben. Egal wofür Sie sich entscheiden, beides können Sie hier auf unserem Marktportal gebraucht und preisgünstig kaufen. Es muss nicht immer der Klassiker von Ravensburger sein, Spielzeughersteller wie HABA oder Noris bieten das Lernspiel ebenfalls an. Durch den Kauf eines gebrauchten Memory Spiels schonen Sie Ihren Geldbeutel und die Umwelt profitiert davon.

Damit der Spieleklassiker nicht an Reiz verliert, sondern der Spaß erhalten bleibt ist es sinnvoll, das Repertoire der Familienspiele um einige Alternativen zu ergänzen. Nebst Memory existiert zahlreiches weiteres Lern- und Motorikspielzeug, welches Kindern bei ihrer Entwicklung hilft. Buchstaben-und Zahlenspiele bieten Abwechslung in der Spielesammlung oder etwas ältere Kinder können ihr Wissen mit Quizspielen erweitern.

Weitere Informationen zu Lernspielen für Ihr Kind

Spiele für unterschiedliche Entwicklungsstufen: Tipps welches Spielzeug für Ihr Kind das Richtige ist.