Faksimile "Gebetsbuch Karl des Kühnen"

Hier verkaufe ich die Faksimile-Ausgabe des Gebetbuchs Karls des Kühnen (1433-1477). Es nimmt eine Schlüsselstellung in der Geschichte der flämischen Buchmalkunst ein. Heute wird die Handschrift als Ms. 37 im Paul Getty Museum in Los Angeles aufbewahrt. Der Faksimile Verlag Luzern schuf 2007 in aufwändiger Handarbeit lediglich 980 Exemplare (streng limitiert und handnummeriert). Diese Faksimile-Ausgabe ist beim Verlag vergriffen und dort nicht mehr erhältlich.

Ein traumhaftes Buch für bibliophile Sammler und Kunstkenner, auf 980 Exemplare weltweit limitiert. Die Handschrift umfasst159 Pergamentblätter, die in jüngerer Zeit mit Bleistift foliiert wurden. Die Folioseiten sind zwischen 123 und 125 mm hoch und zwischen 91 und 93 mm breit. Der Schriftspiegel mißt 65 x 47 mm und zählt 13 Textzeilen pro Seite. Sehr viele Miniaturseiten und Zierseiten.

Der Einband: Die Handschrift ist in einem alten, mit violettem Samt bezogenen Einband, der mit Silberapplikationen verziert ist. Die beiden Schließen und das Emblem sind mit Jagdhörner versehen.

Kann abgeholt oder versand werden. Für den versicherten Versand kommen noch 11,99 € zum Kaufpreis dazu.

kalaydo.de-Code: a0851f71
233 Aufrufe online seit 13.03.2018 Verstoß melden drucken
1.900 €
Registriert seit 20.05.2011
Ihr Kontakt:
Timper
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
63150 Heusenstamm