Lieselotte

Hallo lieber Chinchilla Fan,
mein Pflegefrauchen ist ganz verzweifelt .. und überlegt schon mich vielleicht liebevoll umzutaufen in „Odyssee“ .. denn so eine habe ich nun leider schon fast hinter mir .. übernommen hat mich mein Pflegefrauchen als Notfall, was genau mir da vorher alles geschehen ist, das kann leider niemand so genau sagen. .. aber es kann nichts Schönes gewesen sein, denn seither bin ich auf der Suche nach einem neuen Zuhause. 
Meine Pflegemama hatte versucht mich mit ihrem einsamen kleinen Chinchillamädchen zu vergesellschaften, aber leider hat das nicht geklappt .. dann fand ich ein anderes Zuhause, ebenfalls bei einem Chinchilla Mädel, aber auch mit diesem kam ich nicht klar .. ich weiß, es liegt vermutlich an mir ..denn auch ein erneuter Versuch mit der süßen von meiner Pflegemama, die mich natürlich sofort zurückgenommen hatte, ging sofort vollkommen schief. Ich weiß nicht warum ich solche Angst vor anderen Mädels habe, aber irgendetwas muss mir da mal passiert sein … so mache ich mich dann heute erneut auf die Suche nach einem hoffentlich ZUHAUSE FÜR IMMER, allerdings suche ich dieses Mal einen einsamen Kastraten, denn eine WG mit einem oder auch mehreren Mädchen ist, wie meine Odyssee ja zeigt, wohl nicht so ganz passend für mich.
Und mein Name ist NICHT Odyssee .. auch wenn es ja wirklich gut passen würde, aber ich bin die kleine „Liselotte“, bin 2 oder vielleicht auch 3 Jahre alt. Leider kann ich Dir das nicht so ganz genau sagen, aber in dem Alter ist das ja auch noch ziemlich egal, oder? ich bin noch jung und fit, aufgeweckt und frech und wenn Du ein Leckerchen für mich hast, dann komme ich mir das auch immer gerne direkt aus Deiner Hand abholen. Du hast doch Leckerchen für Deinen kleinen Schatz, der genauso einsam ist wie ich und sich bestimmt genauso sehr lustige Gesellschaft wünscht wie ich, oder?? 
 Im Auslauf, den ich hoffentlich dann bald jeden Abend bei Dir mit Deinem kleinen Liebling gemeinsam erleben darf, da benutze ich Dich auch gerne mal als Kletterbaum während ich meine Umgebung erkunde. 
 Na wie wär´s? . . Magst Du mich nicht einfach mal kennenlernen und mich dann zu Dir einladen und Deinen kleinen einsamen Schatz kennen zu lernen, damit wir beide bald wieder jemanden zum kuscheln und spielen haben? .. ohhh bitte das wäre soo toll biiitte 
 Ich wünsche mir das so sehr, denn einsam sein ist schrecklich … 
Frauchen würde mich auch im Umkreis von 100-150 km sogar direkt zu Dir bringen .. 
Du brauchst einfach nur schnell eine Nachricht an Natalie schreiben unter Angabe Deiner Email Adresse und Deiner Telefonnummer und sie stellt dann ganz schnell den Kontakt zu meinem Frauchen her.
Ich wohne übrigens zurzeit in 56826 Lutzerath und freu mich schon riesig auf Deine Post 
 Liebe Grüße und bis bald Deine Lieselotte 
 Schutzgebühr 30,-€

kalaydo.de-Code: a0391385
162 Aufrufe online seit 20.06.2017 Verstoß melden drucken
30 €
Registriert seit 26.10.2015
Ihr Kontakt:
Natalie Reeh
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.