Bea

Geboren:25. Juli 2016

Geschlecht:weiblich

Rasse:EKH

Kastriert:ja

Gechippt:ja

FIV (Katzenaids):
negativ getestet

FeLV (Leukose):positiv getestet

Sonstige Krankheiten:keine bekannt

Besonderheiten:keine bekannt

Katzenverträglich:ja

Hundeverträglich:unbekannt

Kinder:unbekannt, aber wahrscheinlich

Haltungsbedingungen:  
nach Absprache

Pflegestelle: 33790 Halle/Westfalen

 

Zusatzkosten:  40,00 Euro FIV/FeLV-Test (falls erfolgt)
Mehr Infos unter: www.protier-ev.de

 

-

 

Eine Dame vom Festland, die ihre Sommermonate im Nordosten von Sardinien verbringt, wollte zum Saisonende eigentlich diese Katze, die ihr als winziges Kitten zugelaufen war, mitnehmen. Aber dann überlegte sie es sich anders und fragte uns, ob wir die Kleine übernehmen könnten. Natürlich sagten wir nicht nein. Die Kleine entwickelte sich prima, wenngleich sie nach wie vor etwas scheu blieb. (Was ungewöhnlich ist, wenn Katzen schon als Kitten in menschliche Obhut kommen. Aber vielleicht war das Kümmern doch nicht so intensiv, wie es uns beschrieben worden war.)

Als Bea, wie die kleine Katze genannt wurde, dann kastriert werden sollte, wurde sie auch getestet. Und wir fielen aus allen Wolken, dass das Ergebnis FeLV positiv war. Denn Bea zeigte keinerlei Anzeichen, die das hätten vermuten lassen.

Nun suchen wir für Bea ein gutes, liebevolles Zuhause, wo man sich nicht an diesem Testergebnis stört. Denn es ist nicht gesagt, dass die Krankheit überhaupt ausbricht. Und auch die Ansteckungsgefahr für andere Katzen ist längst nicht so groß, wie sie von vielen Tierärzten gern dargestellt wird.

Wer möchte Bea, dem besonders hübsche Tigermädchen, ein liebevolles Heim schenken? 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Beate Hautsch
Fon: 0551 50969136
Mobil: 0162 7069986
E-Mail: beate.hautsch@protier-ev.de

kalaydo.de-Code: a02a0d6d
799 Aufrufe online seit 17.05.2017 Verstoß melden drucken
230 €
Registriert seit 02.12.2010
Ihr Kontakt:
Beate Hautsch
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
33790 Halle (Westfalen)