Filterkriterien einstellen

BANDY (W)-verspielt, sozial verträglich, fröhlich, kastriert

380 € (VB)
56329 Sankt Goar
550 Aufrufe
25.04.2020
kalaydo.de-Code : a5c442ec

Deutsch Drahthaar

geb. ca. 01/2019, 53 cm, 19 kg

noch in Spanien Malagon
Stand 18. September 2019:



Bandy und Krumm (bereits vermittelt) wurden von herzlosen Besitzern in einem Landhaus tierschutzwidrig zurückgelassen, an den Pfoten zusammengebunden, verurteilt zum Sterben. Sie sind die ersten Opfer des harten Aussortierens, wer zur Jagd taugt und wer nicht, denn bald beginnt in Spanien die Jagdsaison. Nur leistungsfähige und gesunde Hunde werden mitgenommen, die anderen entsorgt-ein schweres Schicksal.



Bandy war wohl nicht geeignet, denn sie läuft etwas ungleichmäßig, da ihr an den Hinterpfoten Zehen fehlen. Leider ist nicht bekannt, ob es eine angeborene Fehlbildung ist der ob sie amputiert wurden. Schlimm genug, dass man 8 Monate alte Junghunde einfach aussetzt.



So kam sie in unser spanisches Partnertierheim in Malagon, wo man sich um sie kümmert. Sie wird als sehr sympathische und fröhliche Hündin beschrieben, die altersbedingt sehr viel spielen und herumtoben möchte. Bandy ist sehr sozial, versteht sich mit allen Rüden und Hündinnen und liebt es, Streicheleinheiten zu bekommen. Wenn sich die freiwilligen Mitarbeiter nähern und zu ihr hinunterbücken, legt sie ihren Kopf auf die Schulter und genießt die Liebkosungen. Bandy ist keine ängstliche Hündin, die beim Spazierengehen auf der Straße schon wunderbar an der Leine laufen kann.



Die fröhliche und wunderhübsche Bandy sucht nun eine eigene Familie, bei der sie ein Kuschelkörbchen hat, die sie nie wieder verlässt und ihr ein artgerechtes und schönes Hundeleben bieten möchte. Da sie ein Jagdhund ist, müssen sich die neuen Menschen auf eine gute Portion Jagdtrieb einstellen und somit ein erhöhtes Bewegungspensum absolvieren. Eine Auslastung körperlich und geistig ist notwendig, damit sie nicht auf die Idee kommt, sich ein anderes Ventil zu suchen.



Wo sind die aktiven Menschen, die sie lieben und beschäftigten? Melden Sie sich am besten direkt über das ausgefüllte Kontaktformular,https://hundeengeltiernothilfe.jimdofree.com/kontaktformular/. Bandy wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet ihre Reise nach Deutschland antreten.



P.S. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu Hunden aus dem Auslandstierschutz.



Kontakt

Franka Weinrich

franka.weinrich@hundeengel.de

0163-2552422 (Bitte auf Mailbox sprechen)

Weitere Angebote zu Ihrer Suchanfrage

Nutzer, die sich für diese Anzeige interessierten, besuchten auch

Weitere Anzeigen des Anbieters

Nachricht schreiben
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.