Loba2, eine liebe junge Hündin, wartet auf IHRE Familie!

*20.09.2018 Bardino-Mix, zimtfarben mit schwarz und weiß, aktuell ca. 56 cm, weiblich; eine sehr liebe und soziale Hündin - sehr menschenbezogen und verschmust. Familientauglich, mit Rüden und Hündinnen verträglich, katzenverträglich

Kontakt: tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Die süße Loba lebte mit ihrer Mutter zusammen in einem Zimmer, und als die Mutter starb, gab man Loba glücklicherweise im Tierheim ab. So hat sie nun die Chance, ein richtiges Zuhause zu bekommen, in dem sie geliebt und umsorgt wird.

Loba ist eigentlich noch ein großer und unschuldiger Welpe, der erst anfängt, die Welt für sich zu entdecken. Alles ist neu für sie. Die Streicheleinheiten und Kuschelstunden, das Spielen mit dem Ball und die Leckerlis, die es zur Belohnung gibt.
Loba begegnet allem mit einer gesunden Mischung aus Neugier und Zurückhaltung, und hat sie erst einmal etwas für sich entdeckt, kann sie gar nicht mehr genug davon bekommen.

Loba ist sehr menschenbezogen und genießt es, in der Nähe der Helfer zu sein und sich streicheln zu lassen. Am liebsten lässt sie sich den Bauch kraulen. Dann legt sie sich auf den Rücken, genießt es und ist einfach nur glücklich.
Loba findet nach und nach auch Gefallen am Spielen und schaut sich dabei viel von ihren Artgenossen ab. Sie hat gerade den Ball für sich entdeckt und tobt damit ausgelassen umher.
Loba liebt auch die gemeinsamen Spaziergänge mit den Helfern, geht dabei aber noch nicht gut an der Leine. Aber sie ist ja auch noch jung und wird dies neben vielem anderen sicher schnell erlernen.
Mit ihren Artgenossen versteht sich Loba ausnahmslos gut – egal ob Rüden oder Hündinnen. Und auch mit Katzen kommt sie problemlos zurecht. Sie ist also wirklich ein lieber und unkomplizierter Sonnenschein.
Für die süße Loba suchen wir eine liebevolle Familie, die sich gern viel Zeit für gemeinsame Aktivitäten und Spaziergänge nimmt. Und auch die geliebten Kuschelstunden sollten natürlich nicht zu kurz kommen. Liebe Kinder sind in der Familie ebenfalls herzlich willkommen. Da Loba zudem sehr sozial ist, wäre sie auch ideal als Zweithund geeignet.

Der Besuch einer Hundeschule wäre sicherlich sinnvoll und würde ihr gefallen. So könnte sie auch weiterhin Kontakt zu Artgenossen haben.

Ein ausbruchsicherer Garten, in dem sich Loba nach Herzenslust austoben kann, wäre wünschenswert.

Loba wird geimpft, gechipt und kastriert vermittelt. Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. 
Näheres über den Aufenthaltsort des Tieres, unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage www.tierhilfe-anubis.org - mit Videos von Loba2!

kalaydo.de-Code: a7ed3a9b
20 Aufrufe online seit 12.09.2019 Verstoß melden drucken
390 €
Registriert seit 21.11.2009
Ihr Kontakt:
69259 Wilhelmsfeld
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
80538 München