Skippy sucht ein zu Hause

Skippys Geschichte ist besonders traurig. Er wurde als Welpe adoptiert und hatte fast acht Jahre lang ein Zuhause. Dann wurde er völlig herzlos wieder ins Tierheim gebracht, weil seine Familie umgezogen ist und Skippy nicht mit ins neue Zuhause sollte. Wie ein altes, unpassendes Paar Schuhe wurde er weggebracht. Der kleine Hundemann verstand die Welt nicht mehr und leidete sehr.

Skippy ist ein kleiner Mischlingsrüde, der gerade mal 35 cm groß und aktuell etwas moppelig ist. Er zeigt sich freundlich und aufgeschlossen. Er ist gerne in der Nähe von Menschen, allerdings braucht er dabei nicht dauerend gestreichelt zu werden. Er ist grundsätzlich mit allen Hunden verträglich, bevorzugt aber einen ruhigen Hundekumpel. Aufdringliche Hunde sind nicht so sein Ding und die duldet er nur sehr ungern. Skippy lässt nicht gerne an sich ziehen und zerren - weder von Hund noch von Mensch.
Im Juni 2018 hatte Skippy ein Spielzeug verschluckt und musste operiert werden. Davon hat er sich wieder erholt.

Skippy läuft gut an der Leine, zieht nicht und ist immer nah auf Beinhöhe. Er ist ein ruhiger Vetreter, zeigt sich stubenrein und hat noch nie was kaputt gemacht. Eine Eigenart des Mischlingsrüden ist, dass er gerne unter der Decke schläft. Das hat uns in der ersten Zeit morgens immer einen riesen Schreck eingejagd. Jetzt haben wir uns langsam dran gewöhnt :-)
Skippy ist ein idealer Begleiter in einem ruhigen Haushalt - auch gerne bei älteren Menschen.

Für Skippy suchen wir den besonderen Menschen - gerne auch Senioren - mit einem großen Herzen für unseren Skippy!
Wir wollen Nichts unversucht lassen für ihn ein ruhiges Zuhause zu finden, wo er den Rest seines Lebens als echtes Familienmitglied leben kann und so geliebt wird wie er ist. Wir sind sicher, dass man es nicht bereuen wird

Wer schenkt Skippy ein Körbchen auf Lebenszeit?

Rasse: Mischling
Größe ca.: 35 cm
Geboren ca.: Juli 2010
Geschlecht: Rüde/kastriert
Aufenthaltsort:
Debrecen
(Ungarn)
mit Hunden? verträglich
mit Katzen? unbekannt
Stubenrein? fast
Die Tiere besitzen einen EU-Heimtierausweis und einen Chip. Sie sind regelmäßig geimpft, entwurmt und entfloht. Erwachsene Hunde sind außerdem auf Anaplasmose, Babiose und Dirofilaria getestet (Bluttest).

Skippy wird mit einem Tierschutzvertrag, gegen eine Kostenbeteiligung von 290,00 Euro vermittelt und ist kastriert.

Wenn Skippy ihr Herz berührt hat und Sie Interesse haben, so rufen sie uns gerne unter 02246-9157222 oder 02246-9570058 oder 0173-5140458 an oder füllen Sie unverbindlich direkt den Adoptionsantrag auf unserer Homepage (https://www.tierschutz-pfote.de/index.php/hunde) aus. Wir setzen uns gerne mit Ihnen in Verbindung.
kalaydo.de-Code: a5520aeb
35 Aufrufe online seit 14.08.2019 Verstoß melden drucken
290 €
Registriert seit 15.03.2017
Ihr Kontakt:
Tierschutz Pfote
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
53797 Lohmar