Apple iMac G3 Indigo (ca.1998) + Hallo iMac! + Formac CD/RW 24/10/40 FW

1) Apple iMac G3 Indigo
- optisch ein Highlight
- technisch auf dem Stand von ca. 1998
- guter Zustand (funktioniert)
- o. Zubehör
.
"Grundsätzliche Idee des iMacs war ein sogenanntes „All-in-one“-Gehäuse mit möglichst einfacher Bedienbarkeit für eine technisch weniger versierte Zielgruppe. Mit diesem Gerät knüpfte Apple an frühere, in den 1980er-Jahren produzierte, Rechner an, in denen Rechner und Minibildschirm in einem Gerät integriert waren.(...)
Primäres Merkmal der ersten iMac-Generation war das halbdurchscheinende (semitransluzente)Gehäuse aus Polycarbonat, in dem Bildschirm und PC samt Lautsprechern integriert waren. Die externe Tastatur und kreisrunde Maus hatten das gleiche Design. Er wurde am 7. Mai 1998 vorgestellt und am 15. August 1998 ausgeliefert. Der Preis in Deutschland betrug bei der Markteinführung 2999 DM, was heute, inflationsbereinigt, 1.975 Euro entspräche, in den USA 1299 Dollar zuzüglich Mehrwertsteuer. (...)
Aufsehen erregte vor allem das Design des iMacs. Das erste Modell kam in der Farbe „Bondi Blue“auf den Markt. Bis zu diesem Zeitpunkt waren Computer meist in einem neutralen Beige, Grau oder Schwarz produziert worden, fast alle in quaderförmigen, kantigen Gehäusen. Apple präsentierte nun einen „bunten“, kugelartigen und durchsichtigen Computer und erweiterte kurz danach die Palette um weitere Farben bis hin zu einem mit einem Blumendekor bedruckten Gehäuse.Der iMac-Designer Jonathan Ive löste mit dem bunten und transluzenten Gehäuse einen Trend inder Computerindustrie aus. Das halbdurchsichtige Gehäuse des ersten iMacs hat viele Designerinspiriert, ähnliche Entwürfe für eine Vielzahl von Computern und deren Peripheriegeräte zumachen. Bei Komponenten wie Mäusen, Modems und Routern wurde durchsichtig und bunt schick,und das nicht nur für den Mac-Markt.(...)
Der Journalist und Autor Steven Levy beschrieb den neuen iMac in Newsweek, Ausgabe 131/1998:Ein Stück Hardware, der Science-Fiction-Schimmer mit dem kitschigen Spleen einesCocktailschirmes vermischt (A piece of hardware that blends sci-fi shimmer with the kitsch whimsy of a cocktail umbrella)" (https://de.wikipedia.org/wiki/IMac)
.
http://www.everymac.com/systems/apple/imac/specs/imac_400_indigo.html
___
.
2) Thomas Maschke - Hallo iMac!
.
- Das Standardwerk für alle iMac-Anwender
- Das SmartBook für Einsteiger, Umsteiger und Aufsteiger
- 520 S.,geb
- SmartBooks Publishing AG
- 1. Auflage (2002)
.
-Aufstellen und Kennenlernen
-Einschalten und Loslegen
-Der iMac und sein Benutzer
-Spass mit dem iMac
-iMac erweitern
-Reise durchs Internet
-Kontakt gesucht und gefunden
-Backup und Datensicherung
-PowerUser
-Installation und Optimierung
-Problemlösungen
-Spiel-und Arbeitsplatz
-iMac optimal unter dem klassischen Mac OS
-iMac optimal unter Mac OS X
-System – Installation und Optimierung
___
.
3) Formac CD/RW 24/10/40 FW
.
- Formschöner Brenner aus der Zeit des Apple iMac G3
(aktuell nicht getestet,deshalb keine Garantie)
.
- CD-RW 10fach, CD-ROM 40fach; 2 MB Cache; Netzteil
- Neupreis: ca DM 560,-
.
- "Ein Brenner im schicken Gehäuse für Anwender, die das
Besondere mögen."
.
https://www.pcwelt.de/ratgeber/Formac-CD-RW-24-10-40-FW-205277.html
___
.
- komplett: EUR 175,- (VHB)
___
.
(kein Versand)

kalaydo.de-Code: a793fd9e
141 Aufrufe online seit 18.07.2019 Verstoß melden drucken
Bestes Angebot
Registriert seit 25.03.2012
Profil51333129
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
50667 Köln