Ominaida - süße Zaubermaus wartet bereits seit sie ein Kitten war auf liebevolle kuschelige Menschen

Die Kittenschwemme ist in Spanien in vollem Gang. Fast täglich landen Katzenbabys (in der Regel ohne Mutter) in der Tötungsstation. Ominaida, Elukia, Galty und Shu sind vier von ihnen. Sie waren ca. 2 Monate alt, als sie in der Perrera saßen. Obwohl es täglich mehr Kitten werden, tut Ana, unsere spanische Tierschützerin, was sie kann, um die Kleinen zu retten. Auch Ominaida, Elukia, Galty und Shu sind nun in Sicherheit.

Leider sind Elukia, Galty und Shu gestorben. Ominaida (geboren ca. Mai 2014) ist die einzige Überlebende der kleinen Gruppe. Ominaida hat einen Knickschwanz. Dieser behindert sie in keinster Weise und ist anscheinend angeboren. Knickschwänze kommen bei Siamesen häufiger vor, wahrscheinlich hat in Ominaidas Ahnenreihe mal ein Siam mitgemischt.

Ominaida muss aufgrund von Nierenproblemen Spezialfutter bekommen, was dazu führt, dass sie auf der Finca leider in einem Käfig leben muss, damit sie das Futter der anderen Katzen nicht frisst. Sie braucht daher dringend ein richtiges Zuhause.

Ominaida wünscht sich jemanden, der sie bei sich aufnimmt und sie lieb hat. Ihrer neuen Familie sollte bewusst sein, dass Katzen bis zu 20 Jahre alt werden können und dass sie eine langjährige Verantwortung eingeht.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Ominaida bringt gerne noch ein Geschwisterchen oder einen Freund aus der Pflegestelle mit.

Wir suchen auch dringend Paten, die die Unterbringung und Versorgung von Ominaida finanziell unterstützen. Die vielen Katzen benötigen natürlich sehr viel Futter und Streu, dazu kommt die finanzielle Belastung durch den Bau und die Ausstattung der Gehege.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. 

Weitere Infos und Fotos finden Sie auf der Homepage des Vereins Sieben-Katzenleben e.V.

kalaydo.de-Code: a03658cd
895 Aufrufe online seit 12.06.2017 Verstoß melden drucken
150 €
Registriert seit 14.10.2013
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.