Filterkriterien einstellen

Zwei ganz süße Katzen suchen gemeinsam ein Zuhause: Wendy und Willy

435 €
66459 Kirkel
71 Aufrufe
30.06.2020
kalaydo.de-Code : a4439e6e
Wendy: *08.09.2018, Thai-Siam, redpoint, weiblich, kastriert; sehr liebevoll, anhänglich, zutraulich und ganz ganz verschmust, supersüß und sozial, eher ruhig
Willy: *25.12.2018, EKH, rot getigert, männlich, kastriert; freundlich und neugierig, sehr sozial, total lieb, aktiv und verspielt, ausnehmend verschmust. Fiv-positiv.

Wendy und ihr Freund Willy wurden von ihrer Familie ins Tierheim Asoka in Orihuela gebracht - man wollte sie nicht mehr haben ...
Die beiden litten sehr unter der Tierheim-Atmosphäre, daher kamen sie zu Paloma auf Pflegeplatz.
Wendy ist ein ausgeglichenes und supernettes Katzenmädel. Sehr sehr menschenbezogen, sehr lieb, unheimlich verschmust und liebenswert.
Willy ist ein supersüßer Katermann. Sehr sehr menschenbezogen, unheimlich verschmust sehr sozial – und er liebt seine Wendy. Nur leider ist er auch sehr lebhaft und versucht, nach Katerart mit Wendy zu spielen. Die findet das aber gar nicht lustig - es ist ihr einfach zu rüpelhaft.
Willy und Wendy hängen sehr aneinander, obwohl das Spielgebaren der beiden so gar nicht zusammenpasst. Willy ist ein agiler Katermann und will nach Katerart spielen. Er versucht auch immer wieder, Wendy zum Spielen aufzufordern, aber Wendy ist eher ruhig und ausgeglichen und seine Spielweise ist ihr einfach zu rüpelhaft. Dennoch können wir sie nicht trennen - denn auf der anderen Seite liegen sie zusammen im Körbchen, kuscheln miteinander und putzen sich.
Daher wäre das ideale Zuhause für die beiden eine Familie, wo bereits ein verspielter Katermann lebt, der noch einen Spielkumpel sucht. So wäre Wendy entlastet, und Willy käme auf seine Kosten. Er ist ein ganz lieber Kerl, aber eben ein junger Kater, der aktiv ist.
Zudem wäre es schön, wenn man Zeit hätte, ausgiebig mit ihnen kuscheln und schmusen könnte - beide lieben es.
Wie bereits erwähnt, wird Wendy nur zusammen mit Willy vermittelt. Zudem soll er ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt mit Katzenklappe sein.
Wendy und Willy sind auf FIV und Leukose getestet, gegen Schnupfen, Seuche, Tollwut und Leukose geimpft sowie entwurmt, gechipt und auch kastriert. Die Schutzgebühr (185 € für Willy, 250 € für Wendy) kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Näheres über den Aufenthaltsort des Tieres, unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage www.tierhilfe-anubis.org

Wendy und Willy sind inzwischen auf einem Pflegeplatz in Kirkel im Saarland und können bei Interesse gern besucht werden.

Weitere Angebote zu Ihrer Suchanfrage

Nutzer, die sich für diese Anzeige interessierten, besuchten auch

Weitere Anzeigen des Anbieters

Nachricht schreiben
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.