Lesung mit Jan Uhlemann in der Bücherei Ostheim und Nieder-Weisel

Lesung mit Jan Uhlemann am 18. Februar im Lesecafé der Bücherei  Ostheim und Nieder-Weisel

 

Mysteriöses aus Butzbach

 

Am 18. Februar, 20:00 Uhr wird es in Ostheim geheimnisvoll, denn der Autor Jan Uhlemann liest im Lesecafé der Bücherei aus seinem neusten Werk. "Die Stimme" ist ein spannender, in Butzbach entstandener Roman, der den Leser mitnimmt in die Welt vergessener Burgruinen und mysteriöser Manuskripte aus dem Mittelalter. Er nimmt teil an der Suche nach uralten Artefakten, die weltweit für Wirbel sorgen könnten, sofern eine gefährliche Geheimorganisation dies nicht verhindert.

 

Die Montags-Lesungen in Ostheim haben bereits jahrelange Tradition. Das freundliche Bibliotheks-Team lädt zu einem Sektempfang, um anschließend in entspannter Atmosphäre den Worten der schreibenden Gäste zu lauschen. Anschließend gibt es eine ausgedehnte Fragerunde, bei denen es den Besuchern freisteht, den anwesenden  Autor über sich und sein Werk zu befragen.

 

Wer Lust auf eine gemütliche Runde hat und dabei einen Abenteuer-Film im Kopf erleben möchte, sollte sich den Abend des 18. Februar freihalten.

 

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Die Veranstalter freuen sich auf einen interessanten Abend mit Besuchern aus nah und fern.

kalaydo.de-Code: a6227db6
43 Aufrufe online seit 10.02.2019 Verstoß melden drucken
Zu verschenken
Registriert seit 29.10.2009
Ihr Kontakt:
Inge ten oever
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Bahnhofsallee 3, 35510 Butzbach (Friedrich-Ludwig-Weidig-Stadt)