Gitta sucht ein Zuhause

Kurzinfo

Geboren:30. September 2016

Geschlecht:weiblich

Rasse:Mischling

Schulterhöhe:48 cm

Kastriert:nein

Gechippt:ja

Mittelmeercheck:noch nicht erfolgt

Krankheiten:keine bekannt

Katzenverträglich:unbekannt, aber wahrscheinlich

Hundeverträglich:ja

Kinder:unbekannt, aber wahrscheinlich

Handicap:keines bekannt

Pflegestelle:Canile Arzachena

 

Zusatzkosten: 100 Euro Transportpauschale (Überführung von Sardinien), 45 Euro bzw. 90 Euro Mittelmeercheck (falls erfolgt, je nach Test), 80 Euro Pauschale für Kastration/Sterilisation (falls erfolgt)

 

Bei unserer Sardinientour im August 2017 besuchten wir auch das Canile Arzachena. Nachdem es dort in den letzten Wochen relativ ruhig mit Neuzugängen gewesen war, hatte sich die Situation nun wieder gravierend zugespitzt: Mit 16 Welpen, einigen Junghunde sowie ein paar erwachsenen Hunden waren die Quarantäneboxen inzwischen wieder voll belegt.

Zu den Neuzugängen, die in einer der Boxen im Isolamto, dem zweite Quarantänekomplex, untergebracht waren, gehören Gitta und Usa. Ob sie Schwestern sind, ist nicht ganz klar, aber zu vermuten. Sie wurden jedenfalls gemeinsam aufgegriffen, als sie nahe Arzachena herrenlos herumstreunten, und kamen so ins Canile. Wir wissen nicht, was sie während ihrer Zeit auf der Straße erlebt haben, und sie waren ja auch erst seit wenigen Tagen im Canile, so war uns verständlich, dass sie noch etwas verschüchtert waren. Aber es war schon erkennbar, dass sie beide sehr liebe Hündinnen sind. Nach einer Weile entspannten sie sich, und Gitta zeigte uns sogar stolz, was sie für prächtige Ohren hat. 

Es wäre schön, wenn wir die beiden Hundemädchen möglichst schnell nach Deutschland holen könnten, bevor sie im Canile in einem der hinteren Gehege landen und dort - außer mit den Canile-Mitarbeitern - kaum noch Menschenkontakt haben werden. 

Gitta und Usa scheinen uns beide ideale Familienhunde zu sein. Wenn Sie eine von ihnen in Ihrer Familie aufnehmen möchten und sich bewusst sind, dass Hundekinder nicht nur niedlich sind und Freude bereiten, sondern ihre Erziehung auch noch viel Arbeit bedeutet und einige Dinge in Ihrem Haushalt nicht so bleiben werden, wie sie jetzt sind und wenn Sie vor allen Dingen bereit sind, Verantwortung für ein hoffentlich langes Hundeleben zu übernehmen, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Simone Birgmann-Hönig
Mobil: 0160 8592398
E-Mail: simone.birgmann-hoenig@protier-ev.de

kalaydo.de-Code: a04e9fb7
113 Aufrufe online seit 31.08.2017 Verstoß melden drucken
260 €
Registriert seit 13.08.2012
Ihr Kontakt:
Simone Birgmann-Hönig
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.