Orsettolo sucht ein Zuhause

Kurzinfo

Geboren:25. September 2017

Geschlecht:männlich

Rasse:Mischling 

Schulterhöhe:ca. 40 cm (geschätzt)

Kastriert:nein

Gechippt:ja

Mittelmeercheck:noch nicht erfolgt

Krankheiten:keine bekannt

Katzenverträglich:unbekannt, aber wahrscheinlich

Hundeverträglich:ja

Kinder:unbekannt, aber wahrscheinlich

Handicap:keines bekannt

Besonderheit: 
Stummelschwänzchen

Pflegestelle:LIDA Olbia

 

Zusatzkosten: 100 Euro Transportpauschale (Überführung von Sardinien), 45 Euro bzw. 90 Euro Mittelmeercheck (falls erfolgt, je nach Test), 80 Euro Pauschale für Kastration/Sterilisation (falls erfolgt)

 

Während unserer Sardinentour Mitte Januar 2018 stand auch wieder ein Besuch im Rifugio der LIDA in Olbia an. Man hatte mich schon vorgewarnt, dass ich viel zu fotografieren hätte ... Und so war es dann auch … 

Zu den Neuzugängen, für die wir um Hilfe gebeten wurden, gehören die Geschwister Oriana und Orsettolo. Wie hübsch die beiden Hundekinder sind, kam gar nicht richtig zur Geltung: Es hatte stark geregnet, und durch die Feuchtigkeit sahen die beiden aus, als ob die „Dauerwelle durchgeschlagen“ wäre. Aber man kann sich sicherlich vorstellen, was für prächtige Wuschel sie sind, wenn ihr Fell trocken ist. 

Die beiden waren ein bisschen schüchtern, aber das ist verständlich. Denn es ist ja immer aufregend für die Kleinen, wenn sie aus ihrer vertrauten Gruppe herausgeholt und dann auf der Piazza, wo so viele fremde Hunde herumlaufen, auch noch von einem fremden Zweibeiner fotografiert werden. Aber Oriana und Orsettolo haben das toll gemeistert. Und es wäre natürlich schön, wenn die beiden bald das Canile hinter sich lassen und bei ihren endgültigen Familien einziehen dürften. 
 

Was in ihnen steckt, ist schwer zu sagen. Mama Oriella (die weiß-schwarze Hündin auf dem Arm von Marco) und Tante Orietta sind gerade mal mittelgroße Hündinnen. Und den Papa kennen wir nicht.

 

29. Oktober 2018:

 

Während unserer Sardinientour Mitte Oktober 2018 stand natürlich auch ein Besuch im Rifugio der LIDA an. Es gab zwar auch einige Neuzugänge, die uns vorgestellt werden sollten, aber ich hatte schon angekündigt, dass ich diesmal auch einige der Hunde wiedersehen wollte, die wir vor Monaten schon fotografiert und auf unserer Webseite vorgestellt hatten. Aus den Welpen waren inzwischen ja schon junge Erwachsene geworden, und da wurde es Zeit, ihre Webseiten zu aktualisieren. 

 

Zwei dieser "alten Bekannten" sind Oriana und Orsettolo. Meistens bleiben die Geschwister ja nicht zusammen, sondern werden im Laufe der Zeit aus verschiedenen Gründen mit anderen Hunden vergesellschaftet. Oriana und Orsettolo leben aber immer noch zusammen. Die beiden verstehen sich nach wie vor gut. Fremden gegenüber sind sie immer noch zurückhaltend. Aber wen wundert es: In ihrem eintönigen Leben sehen sie ja immer wieder nur die gleichen Menschen, die ihre Gehege reinigen, ihnen Futter hinstellen. Und so vergehen Tage, Wochen, Monate, Jahre ... Was für ein trauriges Dasein. 

 

Es darf doch nicht sein, dass sie die vielen Jahre, die sie noch vor sich haben sollten, nichts weiter sehen außer Betonwände, Hundehütten und Gitterstäbe. 

 

Bitte helfen Sie Oriana und Orsettolo, dieser Tristesse zu entkommen. Schenken Sie einem der beiden einen Platz in Ihrer Familie, geben Sie Ihnen ein Zuhause, wo sie ein schönes, glückliches und hoffentlich langes Hundeleben genießen dürfen.

 

Wenn Sie Orsettolo bei sich aufnehmen und die Verantwortung für ein langes und glückliches Hundeleben übernehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. 
 

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Söllner
Fon: 09401 605830 (ab ca. 19 Uhr)
Mobil: 0179 7742733
E-Mail: karin.soellner@protier-ev.de

kalaydo.de-Code: a07f1645
877 Aufrufe online seit 21.02.2018 Verstoß melden drucken
200 €
Registriert seit 13.08.2012
Ihr Kontakt:
Karin Söllner
(ab ca. Uhr)
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
kalaydo.expose.contact.msg.error
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
93083 Obertraubling