Intuitives Bogenschießen bei Schul - Lern und Leistungsproblemen

   

Intuitives Bogenschießen für Kinder und Jugendliche

Intuitives Bogenschießen bei Schul - Lern ,emotionalen und Leistungsproblemen führt zum Erfolg, für Kinder ab 3 Jahre.     
Ein Ziel beim intuitiven Bogenschießen ist die bewusste Atmung. Einen optimalen Atemrhythmus können wir bei einem Baby beobachten. Es atmet tief und gleichmäßig, der Bauch hebt und senkt sich, die Seiten bewegen sich mit. Schultern und Nacken bleiben locker und entspannt. Mit einer optimalen Atemtechnik kommen wir auf die Welt und verlernen sie dann meist im Lauf der Jahre. Häufiges Sitzen und unbequeme Kleidung zwängen Bauch und Zwerchfell ein. Weil wir uns zu wenig bewegen, atmen wir immer flacher. Stress und Anspannung schnüren uns die Luft ab, Angst raubt uns den Atem. Wir nutzen nicht die Kapazität, um unsere Lunge zu füllen und atmen nicht komplett aus.

Eine ruhige und effektive Atmung in Verbindung mit den immer wiederkehrenden, gleichmäßigen Bewegungen beim intuitiven Bogenschießen ist das beste Rezept für körperliches und seelisches Wohlbefinden. Eine tiefe Bauchatmung stimuliert die inneren Organe, sie verbessert Durchblutung, Zellstoffwechsel, Immunabwehr und Verdauung. Wer unter Asthma und Bronchitis leidet, kann so Anfällen und Atemnot vorbeugen. Die Atmung wirkt zudem direkt auf die Psyche: Stress zum Beispiel zeigt sich meist mit unregelmäßigem oder beschleunigtem Rhythmus. Umgekehrt ist es fast unmöglich, in Stress zu geraten, wenn man bewusst ruhig atmet. Eine ruhige Atmung und Stress schließen sich gegenseitig aus. Der Beruf des Heilpädagogen ist gerade dazu ausgerichtet Entwicklungsverzögerungen und Störungen bei Kinder und Jugendlichen zu beheben oder zu mildern, damit es „wieder glatt läuft“.                                                                                                                                              Durch meine über 45 jährige berufliche Erfahrung und viele Gespräche mit Erziehern und Lehrern wurde mir von  immer wieder verdeutlicht, dass der Kindergarten und die Schule nichts tun kann um Entwicklungsverzögerung und die hier genannten Probleme bei den Kindern beheben zu können

Das Ziel des intuitiven Bogenschießens     ist es eine ganzheitliche Förderung für Kinder und Jugendlichen bis zur Volljährigkeit und darüber hinaus. Die Maßnahmen setzt idealerweise möglichst frühzeitig an, um Entwicklungsrückstände aufzuholen oder zu mildern. In der Regel mache ich auch Hausbesuche, eine Wochenendbetreuung ist evtl. auch möglich.

 Gerne helfe ich Ihnen einen Antrag zu stellen, wenn Sie die Maßnahme nicht privat finanzieren können.

 

Peter Seel Heilpädagogische Praxis -Behandlung und Diagnostik- 47495 Rheinberg Breslauerstraße 9

Impressum: IDNR 71 928 037 453 Finanzamt Moers , Berufsverband der Heilpädagogen

Heilpädagogische Praxis für Kinder ,Jugendliche und junge Erwachsene.    Wochenendseminare und Vorortbetreuung auf Anfrage .
Peter Seel Heilpädagoge , Heilpädagogische Praxis, Breslauerstraße 9 47495 Rheinberg Mobil 0174 4666709. Ich praktiziere seit über 50 Jahren das intuitive Bogenschießen.
 

kalaydo.de-Code: a03935c7
122 Aufrufe online seit 21.06.2017 Verstoß melden drucken
Zu verschenken
Registriert seit 18.03.2006
Ihr Kontakt:
Peter Seel
-
Impressum

Impressum

Peter Seel
Bischof - Roß - Straße 5, 47495 Rheinberg
E-Mail: seel-rheinberg@t-online.de
Telefon: 02843-16107
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 119/5285/0372 /
Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:
Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Bischo Roß Straße 5, 47495 Rheinberg