Emil Ludwig - Kleopatra

Geschichte einer Königin
Klappentext:
»Die Darstellung Emil Ludwigs bedient sich des historischen Materials, das Plutarch und andere antike Autoren hinterlassen haben. Doch treten die äußeren Fakten hinter der Schilderung innerer Vorgänge zurück: Ludwigs ›Kleopatra‹ ist vor allem eine imigativ entworfene Seelengeschichte der ägyptischen Königin. Was dabei sichtbar wird, ist nicht, wie man vermutet hätte, die verführerisch, in allen Farben des weiblichen Spektrums schillernde Kurtisane, die Cäsar und Markus Antonius mit ihren exotischen Reizen bezauberte und faszinierte, sondern die aufrichtig liebende, großgesinnte Frau und Kämpferin für das im Brennpunkt weltpolitischer Verwicklung stehende Ägypten. ›Möchten meine Leser‹, schrieb Emil Ludwig, ›diese Darstellung als einen Beitrag zur Geschichte des Menschlichen Herzens aufnehmen, an der ich seit dreißig Jahren arbeite‹«

Format: Taschenbuch
Seiten: 199
Verlag: Rowohlt
Jahr: 1963

Zustand: Gebraucht | Mit Gebrauchsspuren
Einband mit leichten Knicken und Kratzern, Buchrücken etwas beschädigt

Art-Nr.: 2-50486

Bei Versand zuzüglich Versandkosten -> Büchersendung bis 500g
Deutschland: 1,00 €; andere Länder: 3,50 €

Tags: Emil Ludwig, Kleopatra, Ägypten, Antike, Cäsar, Markus Antonius, Königin

kalaydo.de-Code: a052ddeb
107 Aufrufe online seit 15.09.2017 Verstoß melden drucken
1 € (VHB)
Registriert seit 09.09.2017
Ihr Kontakt:
Harry Göhde
Impressum

Impressum

Harry
Friedrich-Ebert-Straße, 47226 Duisburg
E-Mail: harry@acunet.de
Telefon: 0206581920
URL: www.goehde.com
Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:
Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Friedrich-Ebert-Straße 71, 47226 Duisburg