Filterkriterien einstellen

José Saramago - 3 ROMANE

25 € (gebraucht)
50667 Köln
89 Aufrufe
05.09.2020
kalaydo.de-Code : a6724e4d
Nobelpreis für Literatur 1998
.
José Saramago - Die Stadt der Blinden
.
- Roman
- 400 Seiten, geb., m.OU
- Aus dem Portugiesischen von Ray-Güde Mertin
- Rowohlt Verlag,1998
.
"Saramagos Antwort auf Die Pest von Albert Camus.
.
Ein Mann steht an einer Ampel. Von einer Sekunde auf die nächste, ohne erklärbaren Grund, erblindet er. Wie ihm ergeht es immer mehr Menschen in seiner Heimatstadt. Wie eine Seuche greift die Blindheit um sich. Die Regierenden wissen sich nicht anders zu helfen, als die Betroffenen in einer verlassenen Irrenanstalt einzuquartieren – unter der Bewachung von Soldaten, die auf jeden schießen, der fliehen will. Je mehr Blinde dort zusammengepfercht werden, desto schlimmer, desto unmenschlicher wird die Situation. Inmitten dieses grausamen Chaos befindet sich ein Augenarzt mit seiner Frau – die als Einzige noch sehen kann …" (Verlag)
___
.
Jose Saramago - Alle Namen
.
- Roman
- 314 Seiten, geb., m. OU
- Rowohlt Verlag, 1999
.
"Señor Jose ist Schreibgehilfe im Zentralen Personenstandsregister seiner Stadt. In seiner Freizeit sammelt er Zeitungsausschnitte über berühmte Persönlichkeiten. Von Neugier getrieben überprüft er eines Abends die Personalien seiner gesammelten Berühmtheiten. Ein folgenschwerer Schritt. Denn er greift versehentlich nach einer falschen Karteikarte - darauf die Daten einer ganz gewöhnlichen Frau, sechsunddreißig Jahre alt, geschieden. Fortan kennt Sr. Jose nur noch ein Ziel: die Unbekannte zu finden. Der kleine Angestellte erwacht zum Leben, stürzt sich in immer gewagtere Abenteuer, die niemanden mehr verblüffen als ihn selbst." (Verlag)
___
.
Jose Saramago - Das Zentrum
.
- Roman
- 396 Seiten, geb., m. OU
- Aus dem Portugiesischen von Marianne Gareis.
- Rowohlt Verlag, 2002
.
"In einem portugiesischen Dorf betreibt der alte Cipriano Algor eine kleine Töpferei. Seine Waren verkauft er an ein hypermodernes Einkaufszentrum in der Stadt. Eines Tages wird ihm mitgeteilt, dass Plastik besser sei als Ton und dass man künftig auf seine Dienste verzichtet. Der Markt will es so. Doch der Markt hat seine Rechnung ohne Cipriano gemacht. Der weise Alte wehrt sich und lernt, dass es nie zu spät ist, zu Neuem aufzubrechen." (Verlag)
___
.
(kein Versand)

Weitere Angebote zu Ihrer Suchanfrage

Nutzer, die sich für diese Anzeige interessierten, besuchten auch

Weitere Anzeigen des Anbieters

Nachricht schreiben
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.