Kleinanzeigen Bücher & Zeitschriften Belletristik Romane Michael Schneider - Das Geheimnis des Ca...

Michael Schneider - Das Geheimnis des Cagliostro

"Cagliostro hat Narren nach ihre Narrheit behandelt - und darin tat er nicht unrecht"

"Man bilde das Anagramm von Scharlatan und stelle die Buchstaben um! Heraus kommt: Lach Satan! Das R bleibt übrig - als metaphysischer Rest."

Klappentext:
Es beginnt mit dem Ende: Im Jahr 1791 macht der Großinquisitor Zelada dem Grafen Cagliostro den Prozess. Der vom europäischen Adel hofierte, von den Massen geliebte und von den Brüdern seiner ägyptischen Loge verehrte »Großkophta« schweigt zumeist bei den Verhören, doch seine »Bekenntnisse, von eigener Hand in der Bastille verfasst« geben beredte Auskunft über ein atemberaubendes Leben, das immer am Abgrund entlangläuft und Zelada zunehmend in seinen Bann schlägt. Von frühester Jugend an hat Cagliostro seine Mitmenschen zu bezaubern und zu täuschen gewusst und es damit weit gebracht. Im Duktus eines Schelmenromans erzählt Michael Schneider vom unwahrscheinlichen Aufstieg eines Gossenjungen aus Palermo, der als Giuseppe Balsamo zur Welt kommt, zum gefeierten Heilkundigen und Logenvorsteher wird, immer in der Gefahr aufzufliegen und immer aufs Neue wagemutig und vom Schicksal begünstigt. Ein Leben an der Seite seiner Komplizin, der Gräfin Serafina, das in der sogenannten »Halsband-Affäre« gipfelt – und ein pralles Sittengemälde des 18. Jahrhunderts.

Michael Schneider erzählt von einem Getriebenen, der sich nicht abfindet mit seiner Herkunft, sondern Großes wagt, viel gewinnt und alles zu verlieren droht. Ein Rebell mit guten Gründen, der sich gegen den Klerus auflehnt, die Vornehmen und Reichen prellt und seine Heilkunst für die Armen einsetzt, die er unentgeltlich behandelt. Ein Mann, der immer wieder seinen Kopf aus der Schlinge zieht – bis die Inquisition zuschlägt."

Format: Gebundene Ausgabe
Isbn: 9783462037630
Isbn10: 3462037633
Seiten: 703
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
Jahr: 2007

Zustand: Gebraucht | Mit Gebrauchsspuren
Einband leicht angestoßen, als Mängelexemplar gekennzeichnet

Art-Nr.: 2-271

Bei Versand zuzüglich Versandkosten -> Büchersendung bis 500g
Deutschland: 1,00 €; andere Länder: 3,50 €

Tags: Michael Schneider, Alessandro Graf von Cagliostro, Alchemie, Scharlatan

kalaydo.de-Code: a052dd73
129 Aufrufe online seit 15.09.2017 Verstoß melden drucken
4,50 € (VHB)
Registriert seit 09.09.2017
Ihr Kontakt:
Harry Göhde
Impressum

Impressum

Harry
Friedrich-Ebert-Straße, 47226 Duisburg
E-Mail: harry@acunet.de
Telefon: 0206581920
URL: www.goehde.com
Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:
Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Friedrich-Ebert-Straße 71, 47226 Duisburg