Celebrity Infinity - Südamerika & Kap Hoorn ab 2499€

Inklusivleistungen

14 Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie

14x Vollpension an Bord bestehend aus bis zu 4 Mahlzeiten sowie Wasser, Kaffee/Tee, Eistee und Limonade zu den Mahlzeiten

Nutzung der Bordeinrichtungen im Passagierbereich

Veranstaltungs- und Unterhaltungsprogramm

Internationaler Gästeservice an Bord

Gepäcktransport bei Ein-/Ausschiffung

nicht inkludierte Leistungen

An- und Abreise

Landausflüge (fakultativ an Bord buchbar)  

Für Getränke und Schönheitsbehandlungen an Bord wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Servicegebühr von 18 % berechnet

Speisen in den Spezialitätenrestaurants

Persönliche Ausgaben an Bord

Versicherungen

nicht inkludierte Leistungen

*Zzgl. Trinkgeld an Bord in Höhe von USD 13,50 p.P. oder USD 16,50 p.P. bei Buchung einer Aqua-oder Concierge Class Kabine, das zunächst Ihrem Bordkonto automatisch vorgemerkt wird. Sie haben jedoch die Möglichkeit, den Betrag an Bord zu reduzieren oder stornieren zu lassen.

Regionsbeschreibung

Herzlich willkommen an Bord der Celebrity Infinity! Lassen Sie sich von den Landschaften Südamerikas und den atemberaubenden Fjorden Chiles verzaubern und erleben Sie die Natur mit allen Sinnen. Die Celebrity Infinity erstrahlt in neuem Glanz und bietet Ihnen viele neue und stylische Annehmlichkeiten. An Bord werden Sie stets aufmerksam umsorgt und können die Seele baumeln lassen.

Reiseverlauf

1. Tag: Buenos Aires/Argentinien
Individuelle Anreise. Nach der Einschiffung heißt es "Leinen los!" und Sie stechen mit der Celebrity Infinity in See. (Abfahrt des Schiffes: 17:00 Uhr)

2. Tag: Montevideo/Uruguay
Montevideo ist die Hauptstadt Uruguays und liegt an der Mündung des Río de la Plata. Die lebendige Stadt beherbergt ungefähr 1.500.000 Einwohner und ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Eines der ältesten Gebäude der Stadt ist die Hauptkirche an der Plaza de la Constitución. Statten Sie auch auf jeden Fall dem "Cerro" (Berg, Monte) einen Besuch ab. Es ist der Hausberg Montevideos und Namensgeber der Stadt. Während in der Altstadt das Flair der Kolonialzeit aufkommt, finden Sie auf der Avenida des 18. Juli viele Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. An einem der zahlreichen schönen Strände der Stadt können Sie entspannen und sind dennoch mitten im Treiben der Hauptstadt. (Ankunft: 08:00 Uhr/Abfahrt: 19:00 Uhr)

3. Tag: Punta del Este/Uruguay
Das Wahrzeichen der Stadt ist "Los Dedos" (die Finger), eine circa fünf Meter breite und drei Meter hohe Steinskulptur in Form einer Hand, die an einem der Strände aus dem Sand emporragt. Sehenswert sind aber auch der 45m hohe Leuchtturm und die katholische Kirche Iglesia de la Candelaria. In der weiteren Umgebung befindet sich das außergewöhnliche Casapueblo, das ehemalige Haus des Künstlers Carlos Paéz Vilario, in dem sich heute ein Kunstmuseum befindet. (Ankunft: 07:00 Uhr/Abfahrt: 18:00 Uhr)

4.-5. Tag: Erholung auf See
Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie ihr schwimmendes Hotel besser kennen. Auf der Rooftop-Terrasse wird Unterhaltung auf einer Filmleinwand samt Stereo-Surround-Sound geboten, in den Spezialitätenrestaurants wie dem Qsine werden Sie mit einzigartiger und exklusiver Gastronomie verwöhnt.

6. Tag: Puerto Madryn/Argentinien
Puerto Madryn liegt inmitten der patagonischen Hochebene, in der Sie die wunderschöne Kombination von Stränden, Meer, Dünen, Wüste, Flora und Fauna bewundern können. Unternehmen Sie eine Exkursion zur Halbinsel Valdés, wo Kolonien von Pinguinen, Seelöwen und Seeelefanten zu Hause sind. In den umliegenden Buchten zeigen sich je nach Jahreszeit auch unterschiedliche Walarten, die man ebenfalls beobachten kann. Am Kap Punta Cuevas, im Süden der Costanera, finden Sie ein Denkmal zur Erinnerung an die Tehuelche-Indianer. Neben dem Monument befinden sich einige, in die Felsen eingegrabene, alte Wohnungen der ersten Kolonisten aus dem 19. Jahrhundert. Aber auch das Ecocentro, ein Museum, in dem man die Tier- und Pflanzenwelt der Region in Ausstellungen und Multimedia-Shows bestaunen kann, ist einen Abstecher wert. (Ankunft: 08:00 Uhr/Abfahrt: 17:30 Uhr)

7.-8. Tag: Erholung auf See/Kap Hoorn
Entspannen Sie im AquaSpa bei wohltuenden Anwendungen von Massagen bis Akkupunktur, oder im Persian Garden wo wärmende Liegen, Saunen und Dampfbäder auf Sie warten.
Verpassen Sie aber auf keinen Fall die Umfahrung des Kap Hoorn, dem südlichsten Punkt des amerikanischen Festlandes. Hier treffen zudem Atlantik und Pazifik aufeinander. Früher galt die Umfahrung des Kap Hoorns als eines der gefürchtetsten Unterfangen der Seefahrt.

9. Tag: Ushuaia/Argentinien
Sie gilt als die südlichste Stadt der Erde und ist aufgrund der Nähe zum bekannten Feuerland-Nationalpark ein touristisches Zentrum - Ushuaia, die Hauptstadt des argentinischen Teils von Feuerland, das "Ende der Welt". Erkunden Sie die spektakuläre Landschaft mit ihren Bergen und Wäldern, zum Beispiel im Nationalpark Tierr del Fugo. Im historischen Gefängnis Carcel des Fín del Mundo sind berühmt-berüchtigte Insassen als Wachsfiguren dargestellt, im "Museum am Ende der Welt" wird über die Geschichte Feuerlands aufgeklärt. (Ankunft: 07:00 Uhr/Abfahrt: 16:00 Uhr)

10. Tag: Punta Arenas/Chile
Mitten auf dem zentralen Platz der Stadt, dem Plaza de Armas, finden Sie ein Denkmal für Indianer. Der Sage nach kehrt man nach Punta Arenas zurück, wenn man den großen Zeh des Indianers küsst bzw. anfasst.  Eine weitere Attraktion ist der Friedhof von Punta Arenas, von dem die Einwohner der Stadt behaupten, es sei der schönste Friedhof Südamerikas. Vom Hausberg, dem Cerra la Cruz, haben Sie einen fantastischen Blick über die Stadt. (Ankunft: 09:00 Uhr/Abfahrt: 18:30 Uhr)

11.-12. Tag: Erholung auf See/Magellanstraße/Chilenische Fjorde
Heute wandeln Sie auf den Spuren großer Entdecker und genießen eine unvergessliche Passage durch die geschichtsträchtige Magellanstraße. Vorbei an den Ufern Feuerlands und Patagoniens, passieren Sie zahlreiche Inseln, während die Kulisse zwischen immergrünem Regenwald, schneebedeckten Bergen und grünem Weideland wechselt. Großartige Fotomotive bieten die zahlreichen alten Schiffswracks, die an den Ufern liegen.
Anschließend führt Sie ihre Reise durch die chilenischen Fjorde. Eisberge bilden bizarre Strukturen, blaue Gletscherzungen reichen bis an das Meer heran, mächtige, schneebedeckte Vulkane und sanfte Hügel gleiten an Ihnen vorbei. Die hier heimischen Delfinarten lieben küstennahe Gewässer  und werden während der Durchfahrt ständige Begleiter sein.

13. Tag: Puerto Montt/Chile
Westlich des Vulkans Calbuco liegt Puerto Montt im Süden Chiles. Der Fischfang spielt hier eine große Rolle, weshalb man ein reichhaltiges Angebot an Meeresfrüchten und Fischspezialitäten erhalten kann. Besichtigen Sie auch den archäologischen Fundort Monte Verde, wo man eine der ältesten menschlichen Siedlungsspuren des Kontinents findet. (Ankunft: 08:00 Uhr/Abfahrt: 17:00 Uhr)

14. Tag: Erholung auf See
Besuchen Sie heute nochmal Ihren Lieblingsort an Bord der Celebrity Infinity und lassen die vergangenen zwei Wochen Revuee passieren.

15. Tag: Valparaiso/Chile
Heute endet Ihre Kreuzfahrt. Nach der Ausschiffung erfolgt die individuelle Heimreise. (Ankunft des Schiffes: 05:00 Uhr)

Abweichender Reiseverlauf am 05.03.2017/04.03.2018:

1.-2. Tag: Buenos Aires/Argentinien:
Ende Februar, Anfang März gibt es in Buenos Aires ein großes Tangofestival, denn die Stadt ist berühmt für diesen Tanz. Im Herzen der Stadt liegen die Botanischen Gärten. Es gibt viele Spazierwege, die an einer Vielzahl von verschiedenen Pflanzen aus aller Welt vorbeiführen. In dem zentralen Greenhouse finden Ausstellungen verschiedener Pflanzenarten statt. Eines der meist fotografierten Gebäude Buenos Aires ist das Casa Rosada (das Rosenhaus) am Place de Mayo. Auf diesem Platz erklärten 1816 spanische Kolonien ihre Unabhängigkeit von der spanischen Krone und gewannen damit ihre Freiheit. (Abfahrt des Schiffes: 17:00 Uhr)

3. Tag: Montevideo/Uruguay
Montevideo ist die Hauptstadt Uruguays und liegt an der Mündung des Río de la Plata. Die lebendige Stadt beherbergt ungefähr 1.500.000 Einwohner und ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Eines der ältesten Gebäude der Stadt ist die Hauptkirche an der Plaza de la Constitución. Statten Sie auch auf jeden Fall dem "Cerro" (Berg, Monte) einen Besuch ab. Es ist der Hausberg Montevideos und Namensgeber der Stadt. Während in der Altstadt das Flair der Kolonialzeit aufkommt, finden Sie auf der Avenida des 18. Juli viele Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. An einem der zahlreichen schönen Strände der Stadt können Sie entspannen und sind dennoch mitten im Treiben der Hauptstadt. (Ankunft: 08:00 Uhr/Abfahrt: 19:00 Uhr)

4. Tag: Punta del Este/Uruguay
Das Wahrzeichen der Stadt ist "Los Dedos" (die Finger), eine circa fünf Meter breite und drei Meter hohe Steinskulptur in Form einer Hand, die an einem der Strände aus dem Sand emporragt. Sehenswert sind aber auch der 45m hohe Leuchtturm und die katholische Kirche Iglesia de la Candelaria. In der weiteren Umgebung befindet sich das außergewöhnliche Casapueblo, das ehemalige Haus des Künstlers Carlos Paéz Vilario, in dem sich heute ein Kunstmuseum befindet. (Ankunft: 07:00 Uhr/Abfahrt: 18:00 Uhr)

5. Tag: Erholung auf See

*** Änderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten. Die Zeiten sind als Richtlinien zu sehen. ***

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für diese Reise benötigen Sie einen Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig ist.

Celebrity Infinity

Ausstattung:

Erleben Sie auf einer Kreuzfahrt an Bord der Celebrity Infinity einen unvergesslich schönen Kreuzfahrt-Urlaub zu den schönsten Orten.
Genießen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt das stylische Ambiente. Ihr Schiff bietet Ihnen Hauptrestaurant, Spezialitätenrestaurants (Reservierung wird empfohlen; geg. Geb.), Fitnesscenter, Aqua Spa mit renoviertem Spa Café, diverse Bars, Boutiquen, Schmuck- und Souvenirgeschäfte. Die Neueröffnung der Rooftop-Terrasse mit einer Filmleinwand samt Stereo-Surround-Sound wird Sie ab Dezember 2015 begeistern. Neu erstrahlt auch das italienische Spezialitätenrestaurant Tuscan Grille. Auch das Studio für Portraitfotografie erstrahlt in neuem Glanz genau so wie ein neues Servicebüro und das Solarium mit neuen Möbeln.

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

kalaydo.de-Code: a03434a0
747 Aufrufe online seit 05.06.2017 Verstoß melden drucken
2.499 € (VHB)
Registriert seit 06.12.2010
Ihr Kontakt:
Thomas Kasan
-
-
Impressum

Impressum

Reisen Supermarkt Inh. Thomas Kasan
Reutwiesenstr.38, 70199 Stuttgart
E-Mail: info@reisen-supermarkt.de
Telefon: 0711607355
URL: www.reisen-supermarkt.de
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 95172/29100
Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:
Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.