Kreuzfahrt Region Donau 7 Nächte auf der MS Carissima ab 899.-

Ihr : MS CarissimaAuf 110 m Länge und 11.4 m Breite bietet die MS Carissima ein gemütliches und gastfreundliches Ambiente. Das stilvolle Restaurant verwöhnt Sie kulinarisch mit den vielfältigen Geschmacksrichtungen der Donauländer. Die Panoramalounge mit Bar ist nach drei Seiten verglast und bietet somit eine schöne Aussicht auf die vorbeiziehende Landschaft und lädt ein, den Abend in geselliger Runde bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen. Entspannen Sie im Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool. Das weitläufige Sonnendeck lädt ebenfalls zum Entspannen ein und bietet zur Erfrischung einen Außenpool (geöffnet von Juni - August). Die bordeigene Bibliothek hält ein gutes Buch für Sie bereit. WiFi ist gegen Gebühr verfügbar.

Donauwalzer - 4 Länder mit 3 Metropolen: Kommen Sie an Bord und freuen Sie sich auf drei der charmantesten Hauptstädte Europas: die Krönungsstadt Bratislava und das schöne Budapest sowie die Walzermetropole Wien. Die Radtouren führen Sie durch die wildromantische Schlögener Donauschlinge, das malerische Donauknie mit der größten Kathedrale Ungarns und das sagenumwobene UNESCO-Weltkulturerbe Wachau mit seinen verträumten Städtchen, verwunschenen Burgen und Schlössern.

Inklusivleistungen:

Rad- und Schiffsreise gemäß Reiseverlauf

7 Übernachtungen an Bord des Premium-Schiffs MS Carissima

Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie

Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail

Vollpension an Bord (wie beschrieben)

Gala Dinner mit Farewell-Cocktail

Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher an Bord

Leihfahrrad (21-Gang-Unisex Trekkingrad mit Freilauf und 1 geräumigen 20 Liter Packtasche sowie Lenkertasche)

Tägliche Radtourenbesprechung

Detailliertes Routenbuch pro Kabine

Bordreiseleitung

Crew-Show

Täglich Live-Musik an Bord

Hafen- und Schleusengebühren



Routenverlauf1. Tag - Individuelle Anreise nach Passau und Einschiffung - EngelhartszellIndividuelle Anreise nach Passau und Einschiffung ab 16.00 Uhr. Nutzen Sie die Zeit für einem Stadtbummel, bestaunen Sie die weltgrößte Kirchenorgel im Passauer Dom und genießen Sie bayrische Gemütlichkeit im Biergarten (auf Wunsch). Um 18.00 Uhr heißt es Leinen los! Langsam verschwindet die Traumkulisse der Passauer Altstadt am Horizont.2. Tag - Engelhartszell (Österreich) - Aschach (Österreich)Der Tag ist ein echter Radgenuss!. Ca. 42 km Radstrecke warten auf Sie. Sie radeln von Engelhartszell (einziges Trappistenkloster Österreichs) durch die wildromantische Donauschlinge, einem der schönsten Flussabschnitte mit verträumten Bauerndörfern. Am Wegesrand locken gemütliche Mostschenken mit allerlei Köstlichkeiten. Im idyllischen Städtchen Aschach gehen Sie wieder an Bord und "fahren" in die Nacht hinein.3. Tag - Aschbach (Österreich) - Devin (Slowakei) - Bratislava (Slowakei)Entlang des einstigen Eisernen Vorhanges führt ein schmaler Radweg von der Festungsanlage Devin zum imposanten Schlosshof mit einem der prachtvollsten Barockgärten Europas. Ein kleines Stück unberührte Natur folgt und kurz darauf sind Sie in der pulsierenden Metropole Bratislava. Die Radstrecke ist heute ca. 43 km lang. Um Bratislava von seiner schönsten Seite kenen zu lernen nehmen Sie doch an einer Stadtrundfahrt teil (auf Wunsch, vor Ort buchbar).4. Tag - Budapest (Ungarn) (- Szentendre (Ungarn) - Budapest (Ungarn))Atemberaubend schön ist die Einfahrt mit dem Schiff nach Budapest mit Blick auf die berühmtesten Bauwerke der Stadt. Während einer Stadtrundfahrt (auf Wunsch, vor Ort buchbar) entdecken Sie die Donaumetropole oder unternehmen einen Abstecher in das bezaubernde Künstlerstädtchen Szentendre. Optional können Sie auch von Budapest nach Szentendre und zurück radeln (ca. 54 km).5. Tag - Passage Donauknie - Esztergom (Ungarn)Steile Berghänge umrahmen die malerische, sanft hügelige Landschaft der "Ungarischen Wachau". Mitten im Donaustrom verströmt das idyllische Eiland Szentendre stille Pusztaromantik. Geschichte, Folklore und ungarische Lebensfreude begleiten Sie während Ihrer Radtour nach Esztergom (Nibelungenlied/Sitz König Etzels), wo die mächtige Basilika (Ungarns größte Kirche) hoch über dem Burgviertel in den Himmel ragt. Radtour ca. 43 km.6. Tag - Wien (Österreich)Im Fahrradsattel oder während einer Stadtrundfahrt per Bus (auf Wunsch, vor Ort buchbar) sind Wiens berühmteste Sehenswürdigkeiten zum Greifen nah. Die prächtige Ringstraße erinnert an längst vergangene Zeiten, altehrwürdige Kaffeehäuser locken mit Wiener Mehlspeisen, auf den idyllischen Radwegen der Donauinsel - des Wieners liebstes Erholungsgebiet - genießen Sie einen berauschenden Blick auf Wiens Skyline. Nachts erfolgt die Schifffahrt in die Wachau.7. Tag - Passage Wachau - Krems (Österreich) - Melk (Österreich)Ihre letzte Radtour ist die Königsetappe, ca. 37 km! Die sanfte Hügellandschaft der Wachau verzaubert mit verträumten Dörfern, historischen Burgen und Schlössern umringt von Marillenbäumen und Weinterrassen. In Weißenkirchen locken gemütliche Heurige direkt neben dem Radweg - eine Pause sollte man sich hier wirklich gönnen (Weinprobe auf Wunsch, vor Ort buchbar).8. Tag - Passau (Deutschland) - Ausschiffung (ca. 10.00 Uhr) und individuelle HeimreiseNoch einmal genießen Sie an Deck die ersten Sonnenstrahlen und die morgendlich friedliche Stille des Donautals. Ein letzter Blick auf die Schlögener Schlinge bevor Sie - reich an Eindrücken und Erlebnissen - Passau erreichen. Ausschiffung: ca. 10.00 Uhr und individuelle Heimreise.Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Bei extremem Hoch- oder Niedrigwasser behält sich die Reederei das Recht vor, Teilstrecken per Bus zu überbrücken oder die Reise auch kurzfristig abzusagen, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt. (Wasserstand ist höhere Gewalt). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen oder bei unverschuldetem Motor- oder Antriebsschaden des Schiffes. Bitte bedenken Sie auch, dass Ihr Flussschiff einerseits Ihr "Urlaubshotel", andererseits aber auch Arbeitsgerät ist, das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, auch nachts (z.T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten und dadurch bedingten Ein- und Ausfahren der Aufbauten), bedient werden muss. Besonders geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir, Ohrstöpsel mitzubringen. (Die Schleusendurchfahrten sind mit Störungen verbunden - das ist bei allen Donaukreuzfahrten so - und leider nicht zu ändern).

Hotelhinweis: Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Sonstiges: Ausweis/Pass Erwachsene: Gültiger Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

 

 

 

 

 

 

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

kalaydo.de-Code: a01884fe
1358 Aufrufe online seit 21.02.2017 Verstoß melden drucken
899 € (VHB)
Registriert seit 06.12.2010
Ihr Kontakt:
Thomas Kasan
-
Impressum

Impressum

Reisen Supermarkt Inh. Thomas Kasan
Reutwiesenstr.38, 70199 Stuttgart
E-Mail: info@reisen-supermarkt.de
Telefon: 0711607355
URL: www.reisen-supermarkt.de
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 95172/29100
Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:
Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
10629 Berlin