Antike Kaffeemachine / Espressomaschine H.Eicke Berlin ca.1900

Antiker Dampfdruck-Espressoautomat, der um 1900 entstanden ist. Die Espressomaschine / Kaffeemaschine hat einen sehr eigenwilligen Mechanismus, der auch als "Kipp-Dampfdruckmaschine" bezeichnet wird. Unter der Wasserkanne befindet sich ein kippbarer Brenner, der heiße Wasserdampf läuft in den Filter. Wenn dieser voll ist, bekommt er Übergewicht und kippt nach vorne, was wiederum den kippbaren Brenner unter der Kanne ausschaltet.

Der Herstellerstempel verrät, dass die Maschine von Hermann Eicke in Berlin gefertigt wurde. Das Patent auf diese Maschine geht auf 1880 zurück.
Die Kaffeemaschine ist in einem sehr guten unbeschädigtem Zustand.
Versand auf Gefahr des Käufers plus 6,- € Porto möglich.
Privatverkauf keine Garantie und Rücknahme

kalaydo.de-Code: a07f7ee8
235 Aufrufe online seit 22.02.2018 Verstoß melden drucken
500 € (VHB)
Registriert seit 19.08.2012
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG.Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.