Molto Trockenbauspachtel zum Spachteln von Gipskartonplatten 25Kg

Kilopreis 0,80€

Palettenpreis -10%

25 Kg Molto Trockenbauspachtel

Ideal zum Spachteln von Gipskartonplatten.


I. Produktbeschreibung Anwendungsbereiche

Molto Trockenbauspachtel ist anzuwenden in allen Wohn- und Kellerräumen

Inhaltsstoffe Gipse, Calcit, Additive.

Eigenschaften

Auch auf Feuchtraumplatten anwendbar
Reißt und schrumpft nicht
Geeignet für das vollflächige Verspachteln von Wänden
Leicht zu verarbeiten

Farbton Weiß.

Gebindegrößen

5 kg und 25 kg Sackware.

II. Technische Daten Lieferform

Pulver.
Dichte/20°C

Ca. 1,0 g/cm³.
Flammpunkt

Entfällt.
Löslichkeit in Wasser

Mischbar.
Verarbeitungstemperatur +5°C bis +25°C (Objekt und Luft).

Die Verarbeitungstemperatur darf auch während der Trocknungsphase nicht unterschritten werden.

Verbrauch Ca. 1 kg/m²/mm.

Trockenzeit

Ca. 3 Stunden.

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Trocknungs- und Weiterbearbeitungszeiten Richtwerte sind, da diese durch Umgebungsbedingungen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Sonneneinstrahlung, Windverhältnisse etc. beeinflusst werden und sich ändern können. Höhere Temperaturen verringern und niedrigere Temperaturen verlängern die Verarbeitungszeiten.

III. Arbeitsanleitung Werkzeuge Bohrmaschine, Rührquirl, Kelle, Spachtel.

Untergründe

Gipskartonplatten, Gipsputze, Mauerwerk, Beton, Porenbeton, Zement- und Kalkzementputze.

Der Untergrund muss trocken, fest, tragfähig und formstabil sowie frei von haftmindernden Schichten wie z.B. Staub, Schmutz und losen Teilen sein.

Alte und lose Spachtelschichten sind mechanisch zu entfernen.

Eventuell notwendige Vorarbeiten wie z.B. Grundieren:


Untergrund Produkt Saugende und sandende Untergründe Molto Tiefgrund Plus
Mischungsverhältnis


Hinweis: Nicht mehr Material anmischen als in 60 Minuten verarbeitet werden kann.

Um eine gleichmäßige Konsistenz zu erhalten, empfehlen wir zum Mischen eine Bohrmaschine mit Rührquirl (max. 600 Umdrehungen/Minute).

Anmischverhältnis 5 kg Molto Trockenbauspachtel ca. 2,75 l Wasser 25 kg Molto Trockenbauspachtel ca. 13,75 l Wasser
Anwendung

Molto Trockenbauspachtel in kaltes, sauberes Wasser einrühren bis eine gleichmäßige, klümpchenfreie Konsistenz erreicht ist.

Beim Fugenspachteln von Trockenbauplatten wird die Verwendung eines Bewehrungsstreifens empfohlen.

Molto Trockenbauspachtel mit einem Spachtel (breiter als die Fuge) satt in die Fuge einbringen. Die Bewehrungsstreifen anfeuchten und in die Fuge eindrücken. Nun die 2. Schicht aufbringen und die Fuge glätten.

Wir empfehlen die Fuge von der Seite zu befüllen und dann von oben nach unten glattzuziehen.

Nach der Aushärtung mit dem Spachtel über die Fugen kratzen (von unten nach oben) und Ansätze abstoßen.

Auch Schraublöcher können mit Molto Trockenbauspachtel gespachtelt werden.

Nachbehandlung

Nach vollständiger Trocknung kann die Wand geschliffen werden um eventuelle Unebenheiten zu beseitigen.

Die Spachtelschicht kann nicht als Nutz-/Endschicht verwendet werden und muss - nach ausreichender Trockenzeit - mit einem Wandbelag (z.B. Tapeten, Fliesen, Klinker oder - nach entsprechender Vorbehandlung - Wandfarben etc.) versehen werden.

Reinigung der Werkzeuge Reinigung der Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser.
Text Technisches Merkblatt Molto ( Akzo Nobel)

NEUWARE

Nur Lagerverkauf - Mo - Fr 9 - 17 + Sa 9 - 15 Uhr
Lager: 51371 Leverkusen, Overfeldweg 57-59
kein Versand

kalaydo.de-Code: a03ba070
111 Aufrufe online seit 29.06.2017 Verstoß melden drucken
20 €
Registriert seit 13.05.2013
Ihr Kontakt:
sonderposten-kroeschel
Impressum

Impressum

Heribert
Oststraße, 40764 Langenfeld
E-Mail: kroeschel@aol.com
Telefon: 01723772770
Fax: 02122214095
URL: Kröschel
Vertretungsberechtigter: Heribert
Handelsregister: IHK
Umsatzsteueridentifikationsnummer: Ust-IdNr,:DE255528391
Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:
Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Overfeldweg 57-59, 51371 Leverkusen