Inselwelt Norddalmatiens 7 Nächte HP ab 381,-

Empfehlung für:

Aktives Erleben

Entdecker

Naturfreunde


Eingeschlossene Leistungen:

Kreuzfahrt mit einem Motorsegler (den Namen des Schiffes erfahren Sie bei Einschiffung) laut Ausschreibung.

?7 Übernachtungen mit Halbpension bestehend aus Frühstück und Mittag- oder Abendessen. Am 1. Tag beginnen die Mahlzeiten mit einem Snack nach der Einschiffung gefolgt von Abendessen und enden am 8. Tag mit dem Frühstück. Das Frühstück besteht aus Weißbrot, Marmelade und Butter. Zur Wahl stehen Kaffee oder Tee. Teilweise auch Aufschnitt, Käse und Joghurt. Das Mittag- und/oder Abendessen besteht aus einer Suppe/Vorspeise, Fleisch oder Fisch sowie Dessert oder Obst. (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen).

1 x Captain's Dinner

Stadtführung in Split

Eintritt in den Nationalpark Kornati

Stadtführung in Zadar


Nicht eingeschlossene Leistungen:

Kurtaxe/Hafengebühren: Ca. HRK 160 pro Person/Woche

Parkgarage in Hafennähe: 1 Woche ca. HRK 300/PKW, im Voraus buchbar.

Sonstige Eintrittsgelder, Getränke, persönliche Ausgaben


Hinweis:

Anreise/Abfahrten nur samstags.

Die Route kann in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt werden.

Anreise am Nachmittag: Die Einschiffung erfolgt am 1. Tag in Zadar, eventuell können Sie an der Stadtführung am Anreisetag nicht mehr teilnehmen. Am Abreisetag besteht - je nach Ihrem Abreisezeitpunkt - dazu eine weitere Möglichkeit.

Doppelkabine (JZ5): Zweckmäßig, Dusche/WC, meist Etagenbett, Kleiderschrank bzw. Regal, Klimaanlage.

Buchbar auf Anfrage (Preise laut System): Dreierkabine (JZA), Einzelkabine (JZB), Doppelkabine am Deck (JZC).

Pro Person 2 Handtücher inklusive. Badetücher sind mitzubringen.

Rauchen in Kabinen nicht gestattet.


Erleben Sie einen einzigartigen Urlaub in atemberaubender Umgebung. Hier haben Sie die Möglichkeit, die wunderschönen Orte Norddalmatiens bis hin zu Split zu entdecken. Erleben Sie kroatisches Flair, eindrucksvolle Natur und kulturelle Highlights.

Reiseverlauf: 1. Tag (Sa): Einschiffung & Zadar
Einschiffung im Hafen von Zadar ab 11.30 Uhr. Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, können Sie bereits ab 10.00 Uhr in den Hafen fahren. Gegen 13.00 Uhr Begrüßung durch die Reiseleitung, Welcomedrink, Snack und Kennenlernen der Besatzung und Mitreisender. Am Nachmittag besichtigen Sie die von mächtigen Mauern umgebene Altstadt von Zadar, u.a. das Römische Forum und die Rundkirche "Sveti Donat". Im Anschluß können Sie die Stadt bei einem Bummel weiter erkunden. Für Gäste, die später anreisen, besteht je nach Abreisezeitpunkt am Ausschiffungstags die Möglichkeit, am Abreisetag an einer Stadtführung teilzunehmen. Übernachtung an Bord im Hafen von Zadar. (A)

2. Tag (So): Zadar – Vodice
Nach dem Frühstück stechen Sie in See und nehmen zunächst Kurs auf eine der unzähligen Inseln des Gebietes und legen dort die erste Badepause der Reise ein. Weiterfahrt zum Urlaubsort Vodice. Gelegenheit zum Abendessen in einer gemütlichen Taverne oder typischen "Konoba". Übernachtung an Bord im Hafen von Vodice. (F, A)

3. Tag (Mo): Vodice – Krka-Wasserfälle – Šibenik – Rogoznica
Von Vodice geht es weiter in Richtung der Mündung des Flusses Krka. Sie fahren flussaufwärts und ankern in Skradin. Möglichkeit zum Besuch des Nationalparks und der berühmten Krka-Wasserfälle, wo Sie im glasklaren Wasser unterhalb der Wasserfälle baden können (Eintritt in den Nationalpark und Bootstransfer ca. HRK 120-150, zahlbar vor Ort). Weiterfahrt nach Šibenik. Hier können Sie durch die festungsähnliche Altstadt bummeln und die beeindruckende Jakobskathedrale (eventuelle Eintritte zahlbar vor Ort) besichtigen. Weiter geht es nach Rogoznica, einem gemütlichen Urlaubs- und Fischerort, Übernachtung an Bord.
Bei hohen Temperaturen kann der Aufenthalt an den Krka-Wasserfällen verlängert werden. In diesem Fall entfällt der Besuch von Šibenik. (F, M)

4. Tag (Di): Rogoznica – Insel Bra??
Morgens nehmen Sie Kurs auf Bol auf der Insel Bra??, mit einem der schönsten Feinkiesstrände Kroatiens - dem "Zlatni Rat" (Goldenes Horn) - der einige hundert Meter in das Meer hinausragt. Hier haben Sie Zeit sich bei einer Badepause zu erfrischen, bevor Sie den gemütlichen Hafen von Bol ansteuern, um dort an Bord zu übernachten. (F, M)

5. Tag (Mi): Insel Bra?? – Split
Auf der Fahrt zum Festland steuern Sie zunächst eine der Buchten der Inseln Bra??, Solta oder Ciovo zum Baden an. Der Höhepunkt des heutigen Tages ist Split. Die 1.700 Jahre alte Stadt entstand einst aus dem Palast des römischen Kaisers Diokletian, der heute UNESCO Denkmalschutz genießt. Nach einer Stadtführung haben Sie Zeit, die Stadt weiter auf eigene Faust zu erkunden. Übernachtung an Bord im Hafen von Split. (F, M)

6. Tag (Do): Split – Primošten – Insel Zlarin
Sie fahren zunächst zu einer Bucht der Insel Drvenik oder in die Nähe des Festlands für eine Badepause. Anschließend Weiterfahrt zu dem gemütlichen Fischerort Primošten, einem malerischen Städtchen, das auf einem Hügel auf einer kleinen Insel liegt. Zur Übernachtung fahren Sie wieder in die Inselwelt und legen im kleinen Hafen des Fischerdorfes Zlarin an. Übernachtung an Bord. (F, M)

7. Tag (Fr): Insel Zlarin – Nationalpark Kornati – Zadar-Archipel
Auf dem Programm steht die Durchfahrt des Nationalparks, der aus insgesamt 147 Inseln, Inselchen und Riffen besteht. Sie durchfahren die Inselwelt der Kornaten in ihrer gesamten Länge und laufen eine Bucht am nördlichen Ende zum Baden an. Übernachtet wird an Bord im Hafen einer der Fischerorte des Zadar-Archipels. (F, M)

8. Tag (Sa): Zadar-Archipel – Zadar
Am frühen Morgen kehren Sie zurück nach Zadar. Nach dem Frühstück Ausschiffung gegen 09.00 Uhr. Gäste, die am Anreisetag spät angereist sind, können - je nach Abreisezeitpunkt - an einer Stadtführung teilnehmen. Das Gepäck wird für Sie in Obhut genommen. (F)

Termine: 29.04.-13.10.2017 (Anreise/Abfahrten jeden Samstag)

Mindestteilnehmerzahl: 22

Infos für Motorsegler-Kreuzfahrten:

Der Kapitän ist berechtigt, den Zeit- und Programmablauf beispielsweise aufgrund der Witterungsbedingungen kurzfristig zu ändern.

Die Kabinen sind einfach und zweckmäßig ausgestattet und verfügen über Dusche/WC, meist Etagenbett, Kleiderschrank bzw. Regal. Die Betten werden vor Ankunft frisch bezogen.

Wenn Sie die Nacht an Deck verbringen möchten, sollten Sie unbedingt einen Schlafsack und eine Luftmatratze mitnehmen.

Die Schiffe fahren normalerweise unter Motorantrieb. Gesegelt wird nur bei günstigem Wind.

Zweckmäßige und legere Kleidung und Badesachen sind empfehlenswert. In der Vor- und Nachsaison kann es abends etwas kühler werden, daher empfiehlt sich eine Windjacke oder ein Pullover im Gepäck. Reisetaschen sind Koffern aufgrund von Platzproblemen vorzuziehen.

Die Treppen an Bord sind meist schmal und steil. Außerdem kann es an Deck nach Regen rutschig werden.

Da die Schiffe in der Regel sehr hellhörig sind, sollten Sie darauf achten, dass die Nachtruhe (ab 23.00 Uhr) eingehalten wird.

 

 

 

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

kalaydo.de-Code: a0278746
904 Aufrufe online seit 09.05.2017 Verstoß melden drucken
381 € (VHB)
Registriert seit 06.12.2010
Ihr Kontakt:
Thomas Kasan
-
-
Impressum

Impressum

Reisen Supermarkt Inh. Thomas Kasan
Reutwiesenstr.38, 70199 Stuttgart
E-Mail: info@reisen-supermarkt.de
Telefon: 0711607355
URL: www.reisen-supermarkt.de
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 95172/29100
Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:
Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
kalaydo.expose.contact.msg.error
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
10629 Berlin