Echt silbernes Geschenk für Andreas

Diese kleine Silbertasse ist gefertigt in Sterlingsilber, und zwar von TOWLE. Die Geschichte von TOWLE kann man ausführlich bei Google nachlesen. TOWLE wurde 1882 in den Staaten gegründet und 1990 von Syratech Corporated übernommen.

Das Teil ist außen am Boden auf der größeren Fläche gestempelt, sieht man schlecht, weil die Stempelung sehr dünn ist. Man kann lesen: TOWLE, darunter Sterling und darunter die Modellnummer 10771. Ein Foto des vergrößerten Stempels ist beigefügt.

Ich schätze die Herstellungszeit auf die 30iger Jahre. Auf der Tasse ist eingraviert  ANDREAS  in älteren Schrifttypen. Maße: Durchmesser ohne Henkel 5,6 cm, Höhe 3,8 cm. Das Objekt ist kräftig gearbeitet mit umgebördeltem Rand. Im Boden innen ist ein Hase eingraviert, den man ebenfalls außen deutlich erkennen kann. Zustand ist gebraucht, aber gut, lediglich, was bei dem Alter und der Weichheit von Sterlingssilber (925/000) sind in den Bodenkanten 3 kleine Einbeulungen zu sehen, die jedoch überhaupt nicht störend sind.

Eignet sich als nette Tauf-oder Geburtstagsgeschenk für einen Andreas, braucht also nicht extra noch graviert zu werden. Außerdem ist Silber nicht ungesund, falls ein kleines Kind dran lutscht. Ferner ist das Teil unzerbrechlich.

Biete hier ein Teil an, das nicht nur wie Silber aussieht, sondern aus dem wertvollen echten Sterlingsilber besteht. Daher ist die Bezeichnung "Silbertasse" hier voll berechtigt.

Im Festpreis enthalten sind Behältnis, sichere Verpackung sowie Versand innerhalb Deutschlands.

kalaydo.de-Code: a0191695
1014 Aufrufe online seit 25.02.2017 Verstoß melden drucken
97 €
Registriert seit 29.07.2007
Ihr Kontakt:
Gerda Hamacher
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
kalaydo.expose.contact.msg.error
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Postfach 100757, 52062 Aachen