Expiditions-Rundreise durch den Amazonas

Ich verkaufe eine Reise, auf die ich mich seit Anfang Juni schon gefreut habe. Weil ich eine nahe Verwandte betreuen muß und die RRV nicht einspringt, bleibt mir dies als Möglichkeit.

Ich habe die Reise gebucht vom 7.1. bis 2.2.2020 incl. Flug und Hotel vor und nach dem Programm. Als Vorprogramm läuft der Macchu Pichu Erlebnistrail (3Tage).
Die Reise kostet mich mit Vorprgramm: 4029,00 €.

Hier ist die Beschreibung von overcross.de, von wo aus ich die Reise buchte:

Diese einmalige Rundreise führt dich ins dampfende Amazonasbecken des Manu-, Tambopata- und Amarkeiri Nationalparks, fernab von jeglichem Tourismus in kleinen Expeditionsholzbooten, auf Ladeflächen von LKWs, sowie auf Frachtschiffen, durch Amazonien. Mit etwas Glück werden wir exotische, wilde Tiere in einem der größten Regenwaldgebiete unserer Erde „live“ beobachten, illegalen Goldsuchern und Paranuss-Pflückern bei ihrer Arbeit zusehen, an geheimnisvollen Schamanen-Zeremonien teilnehmen, bei Dschungelfarmern übernachten, an Flussstränden mitten im Urwald baden, auf Frachtdampfern den Amazonas befahren, die Oper und den bunten Markt der Amazonasmetropole Manaus, sowie Salsa- & Samba-Tanzbars und den Zaubermarkt Beléms erkunden. Im Amazonasgebiet existiert noch die Freiheit des ursprünglichen Reisens, in der jeder neue Tag unverbraucht ist und jede menschliche Begegnung Neugierde weckt. Es ist eine Reise, die sich in vielen kleinen Details an die Reisegruppe und den Umständen anpasst und somit etwas Besonderes in sich selbst ergibt! Bei dieser Expedition kann „Jedermann/Frau mit normalen körperlichen Voraussetzungen teilnehmen, der über Trittsicherheit für einstündige Wanderungen in tropischen Klima und teilweise rutschigen Boden durch den Dschungel verfügt, sowie sein Gepäck selbst 150 Meter weit tragen kann."
Dies ist keine normale "Rundreise”, sondern eine EXPEDITION in ein touristisch unerschlossenes Gebiet - Änderungen des Reiseablaufes können daher aus organisatorischen, sicherheitstechnischen, witterungsbedingten oder sonstigen Gründen vom Reiseleiter im Interesse der Reisegruppe allein verantwortlich festgelegt werden.

Höhepunkte der Expeditions-Rundreise:

9 Tage Regenwald mit Tierbeobachtungen, Dschungelwanderungen und Fahrten im Expeditionsboot im und an den Nationalparks und Naturreservaten: Amarakeiri, Tambopata, Manupiri, Humayta, Manu, Lago Sandoval
Begegnungen mit Indianern, Goldwäschern, Dschungel-Bauern und Paranusspflückern
Übernachtung bei einem Schamanen mit fakultativer Möglichkeit an einer Ayahuasca Zeremonie teilnzunehmen
Aufenthalt in Dschungelsiedlungen ohne jegliche Straßenanbindung mit Besuchen von Krankenstationen und Dschungel-Schulen
Amazonasmetropole Manaus mit Besuch der Oper, des Hafens und des Marktes, sowie Bootstour zu den berühmten riesigen Seerosen und zum "Meeting of the Waters"
Frachtschifffahrt auf dem Amazonas: Maunaus nach Santarem
Aufenthalt an den Amazonasstränden in "Alter do Chão"
Besuch der "Zauberer-Marktes" & des "Marktes für Riesenfische" in Belém

Nähere Informationen über:
https://www.overcross.com/de/erlebnis/suedamerika/expeditions-rundreise-mythos-amazonas--856#dates

kalaydo.de-Code: abacf9fb
52 Aufrufe online seit 09.10.2019 Verstoß melden drucken
3.600 € (VHB)
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
99438 Bad Berka