Abenteuerliche Rundreise durch das ferne Vietnam 16 Tage ab 1799,-

Inklusivleistungen:

16-tägige Flugreise mit renommierter Fluggesellschaft nach Hanoi und zurück von Saigon (Umsteigeverbindung)

2 Inlandsflüge (Hanoi - Hue, Quy Nhon - Saigon)

Rail&Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung

Rundreise und Transfers im Reisebus

8 Nächte im Doppelzimmer in Hotels der gehobenen Mittelklasse

5 Nächte im Deluxe-Doppelzimmer im Badehotel Ana Mandara Hue Beach Resort

13x Frühstück, 1x Mittagessen

Ausflüge und Besichtigungen

Deutschsprachige Reiseleitung



Ihr Reiseziel:

Vietnam, eines der schönsten Länder Asiens, erwartet Sie mit einer besonders vielfältigen Kultur und imposanten Natur. Auf Ihrer Reise von Norden bis in den Süden entdecken Sie traumhafte Buchten, sattgrüne Hochländer und lebhafte

Metropolen. Starten Sie in der Hauptstadt Hanoi, bestaunen die Halong-Bucht und entdecken die Städte Hue, Hoi An, Danang und Saigon. Für ausreichend Entspannung ist ebenfalls gesorgt, denn Sie genießen erholsame Tage in Ihrem 5-Sterne-Hotel in Hue.



Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Hanoi

2. Tag: Ankunft – Ganztägige Stadtrundfahrt Hanoi

Nach Ankunft, Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Auf der Stadtrundfahrt durch Vietnams Hauptstadt Hanoi sehen Sie u.a. den Ba Dinh Platz, den Präsidentenpalast, die Ein-Säulen-Pagode, den Literaturtempel, den Hoan Kiem See und den Jadebergtempel. Die rund tausend Jahre alte Stadt Hanoi weist zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf und hat sich mit kolonialen Gebäuden, großen Boulevards und öffentlichen Parks und Seen eine charmante Atmosphäre bewahrt. Transfer zum Hotel.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Hanoi

3. Tag: Hanoi – Halong

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Halong Bucht (Fahrzeit ca. 3 Stunden), die eine der schönsten Landschaften Vietnams bietet. Sie wurde bereits 1994 von der UNESCO auf die Welterbeliste gesetzt. In der großen Bucht im Golf von Tonkin erheben sich rund 2.000 Inseln aller Größen und skurriler Formen aus dem blaugrünen Wasser. Während Ihrer 4-stündigen Bootsfahrt besuchen Sie einige schöne Grotten und Höhlen und können anschließend die Aussicht von dem Berg auf der Insel Titov über die malerische Inselwelt der Halong Bucht genießen. Nach dem Mittagessen starten Sie die Rückfahrt nach Hanoi und halten an einem Keramik-Dorf, in dem Sie die dortige Handwerkskunst bestaunen und erleben können.

Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder Ihr Hotel in Hanoi.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Hanoi

4. Tag: Hanoi – Flug nach Danang – Hoi An

Sie haben freie Zeit zur Verfügung bis der Transfer zum Flughafen Hanoi für Ihren Flug nach Danang erfolgt. Durch eine kleine Stadtrundfahrt erhalten Sie einen ersten Eindruck vom schönen Hoi An. Auf dem Weg halten Sie für einen Besuch im Cham Museum in Danang City. Das sunnitisch-muslimische Reisbauernvolk, genannt Chams, besetzten diesen Bereich von Vietnam vom 2. bis zum 17. Jahrhundert. Im Museum haben Sie die Möglichkeit die einzigartigen Cham Skulpturen zu sehen, die es in dieser Art nirgendwo anders auf der Welt zu entdecken gilt. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit von den Marble Mountains ein Foto zu machen, die eine wichtige Grabstätte mit beeindruckenden Höhlen, Tempeln und Aussichtspunkten

bieten. Transfer zum Hotel.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Hoi An

5. Tag: Hoi An – Halbtägige Stadtrundfahrt

Heute genießen Sie eine halbtätige Nachmittagstour in Hoi An. Hoi An war im 16. und 17. Jh. einer der wichtigsten Handelshäfen des Orients. Der Rundgang durch die alte Handelsstadt beginnt am Kultur- und Geschichtsmuseum, das Ihnen die Geschichte dieses mittelalterlichen Hafens näher bringt. Passieren Sie unterwegs viele kleine Läden, in denen Laternen in allen Formen, Farben und Materialien angeboten werden. Die Japanische Brücke, die das japanische vom chinesischen Viertel trennte, stammt aus dem frühen 17. Jahrhundert und ist heute das offizielle Symbol Hoi Ans. Der Rundgang endet mit dem Besuch eines der historischen Häuser in der Altstadt, die unter dem Schutz der UNESCO stehen. Am Nachmittag gegen 14:30 Uhr werden Sie auf einer Wanderung durch die ruhigen Straßen von dem bezaubernden Hoi An geführt. Sie besuchen ein traditionelles altertümliches Haus, das Hoi An Museum, eine chinesische Versammlungshalle und die japanische überdachte Brücke.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Hoi An

6. Tag: Hoi An – Tag zur freien Verfügung

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Hoi An

7. Tag: Hoi An – Hue

Nach dem Frühstuck Transfer von Hoi An nach Hue. Es erfolgt die Fahrt von Hue über den spektakulären Hai Van Pass nach Hoi An. Dieser Pass wird auch Wolkenpass genannt, der sich am Highway 1 zwischen Danang und Hue befindet. Der Blick hier ist fantastisch – die steil abfallenden Berge scheinen buchstäblich ins Meer zu stürzen. Früher war der Hai Van Pass Schauplatz von Kriegshandlungen verschiedener Völker der Region (Königreich von Champa, Vietnam, Laos, etc.). Danach besichtigen Sie die Zitadelle mit dem alten Königspalast. Er wurde 1802 begonnen und 1833 fertiggestellt; von hier herrschten die Könige der Nguyen-Dynastie bis 1945. Anschließend unternehmen Sie einstündige Rikscha-Fahrt. Erleben Sie das Mausoleum des Königs Tu Duc, das zu den schönsten Werken royaler Architektur in Vietnam gehört. 8 km südwestlich von Hue ließ Tu Duc (reg. 1847–83) noch zu Lebzeiten seine Grabanlage errichten und verbrachte hier viele Tage mit Konkubinen dichtend in neinem Pavillon am See. Der Weg zum Mausoleum zieht sich 10 km südwestlich von Hue einen Hügel hinauf. Vieles wurde hier in Beton modelliert, die Dekorationen folgen einer Mischung aus westlichem und vietnamesischem Stil. Im Grabraum selbst dominieren buntes Glas und Blech. Besuchen Sie die Gräber des vierten Kaisers der Nguyen Dynastie, Tu Duc Grab. Später erwartet Sie eine Tour zum Dong Ba Markt. Transfer zu Ihrem Badehotel.

Übernachtung mit Frühstück im Ana Mandara Hue Beach Resort

8.-12.Tag: Hue – Badeaufenthalt

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt

Übernachtung mit Frühstück im Ana Mandara Hue Beach Resort

13. Tag: Hue – Flug nach Saigon

Transfer zum Flughafen Hue und Flug nach Ho-Chi-Min-City, ehemals Saigon, danach halbtägiger Ausflug Cu Chi. Die Tunnel von C? Chi sind ein Tunnelsystem, in dem sich vietnamesische Partisanen im Vietnamkrieg von 1960 bis 1975 versteckt hielten. Sie reichten als Untergrundsystem über 200 km mit Kommandoposten, Krankenhäusern, Schutz- und Waffenfabriken und wurden von Hand ausgegraben. Heutzutage ist die Gegend für Besucher zugänglich. Es ist möglich, sich gut durch die Tunnel zu bewegen, von denen einige für Touristen zur Verfügung gestellt wurden.

Übernachtung mit Frühstück in Saigon

14. Tag Saigon – Halbtägige Stadtrundfahrt

Sie beginnen in Saigon mit einer halbtägigen Stadtrundfahrt, begleitet von einem Guide. Ho Chi Minh City ist die größte Stadt Vietnams mit rund 7 Millionen Einwohnern und stellt zudem ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum Vietnams dar. Sie besuchen am Nachmittag die Notre Dame Kathedrale sowie das Central Post Office, welches zwischen 1877 und 1883 von dem renommierten Architekten Gustav Eifel erbaut wurde. Von der Kathedrale aus machen Sie einen kleinen Spaziergang entlang der Dong Khoi Street zu dem Opera House. Danach erwartet sie der Palast der Wiedervereinigung, welches einst ein Symbol der

südvietnamesischen Regierung war. Nachdem Sie diesen besichtigt haben, erwartet Sie das Historical Museum. Dieses repräsentierte früher das National Museum der Republik Vietnam.

Übernachtung mit Frühstück in Saigon

15.Tag Rückflug von Saigon

Am Morgen haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Nachmittags bringt Sie ein Transfer zurück zum Flughafen von Saigon.

Ankunft in Deutschland je nach Flugzeit am 15. oder 16. Tag.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.



Ihre Hotels:

Ihre Rundreisehotels

Während Ihrer Rundreise übernachten Sie in Mittelklassehotels. Alle Hotels bieten Rezeption sowie Doppel- (2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (1 Vollzahler) mit TV, Bad oder Dusche.

Ihr Strandhotel

Das Ana Mandara Hue Beach Resort ***** liegt direkt am hellen, flach abfallenden Sandstrand von Thuan An. Zum Stadtzentrum Hue sind es ca. 20 Fahrminuten (zweimal täglich Shuttle-Service inklusive). Die idyllische, luxuriöse Anlage besteht aus einem Hauptgebäude sowie mehreren Bungalows, die sich wunderschön in eine ca. 3 Hektar große Gartenanlage einfügen. Zu den Annehmlichkeiten gehören Restaurants, kostenfreies WLAN, Pool (Liegen und Schirme inklusive), Pool-Bar, Boutique und Fitness-Center. Gegen Gebühr: Spa-Bereich und Fahrradverleih. Die Deluxe-Doppelzimmer (ca. 48 qm, min 1./max. 2 Vollzahöer) verfügen über Bad, Dusche, Föhn, Klimaanlage, Telefon, TV, Safe, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter und Balkon oder Terrasse. Die Beach Villen (ca. 106 qm, min. 1/max. 2 Vollzahler) haben bei gleicher Ausstattung einen abgetrennten Wohn- und Schlafbereich sowie ein Innen- und Außenbad.



Wunschleistungen:

Zuschläge pro Person und Aufenthalt:

Einzelzimmer/Alleinbelegung € 499.-

Halbpension € 299.-

Beach Villa im Badehotel € 449.-

Beach Villa Alleinbelegung im Badehotel € 849.-



Generelle Hinweise:

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen nach Rückreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Es ist kein Visum mehr erforderlich (max. Aufenthalt 15 Tage).

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

 

 

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 20. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355

oder auf unserer Webseite
http://www.reisen-supermarkt.de


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Reutwiesenstraße 38
71665 Vaihingen-Enz
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

www.reisen-supermarkt.de

kalaydo.de-Code: a068f9cd
494 Aufrufe online seit 02.12.2017 Verstoß melden drucken
1.799 € (VHB)
Registriert seit 06.12.2010
Ihr Kontakt:
Thomas Kasan
-
-
Impressum

Impressum

Reisen Supermarkt Inh. Thomas Kasan
Reutwiesenstr.38, 70199 Stuttgart
E-Mail: info@reisen-supermarkt.de
Telefon: 0711607355
URL: www.reisen-supermarkt.de
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 95172/29100
Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:
Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln Sie die Daten an die Kalaydo GmbH & Co. KG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
10629 Berlin