Kleinanzeigen Sport & Sportbekleidung Tauchen Zubehör Tusa SAV-7EVO Underwater Scooter Unterwa...

Tusa SAV-7EVO Underwater Scooter Unterwasserscooter Tauchscooter Profiscooter

Das ist ein Profi-Unterwasser-Scooter, von der Firma TUSA Modell SAV 7 EVO.

Da ich keine deutsche Beschreibung finde, beschreibe ich den Artikel wie ich ihn selbst in der Praxis erleben durfte:

Der TUSA Scooter - SAV 7 EVO, ist ein professioneller Unterwasserscooter. Auf dem Wasser bereitet er eine Menge Spaß und die ganze Familie kann sich mitziehen lassen. Hierzu gibt es 2 ausklappbar Arme, die unter Wasser für perfektes Filmen und/oder Fotografieren, zur Befestigung geeignet sind. Der Scooter kommt unter Wasser bis auf 4,2 km/h, bei maxi. Betrieb. Der Blei Akku, bestehen aus 2 Akkuklöcke (bei herkömmlichen Scootern ist nur einer vorhanden), schafft es bis zu 80 Minuten Betriebszeit bei geringer Leistung (ca. 2,1 km/h). Ein Blei Akkublock kann bei "Conrad Elektronik" für ca. 40,- € nachgekauft werden. Man kann auch einen

Lithium-Eisen-Phosphat Akku kaufen, der deutlich schneller zu laden geht. Bisher habe ich den nicht benötigt, da die Ladezeit mir bisher ausreichte.

Um am Grund bestens zu Filmen und/oder zu fotografieren, kann man eine Metallplatte von 1 kg in den Scooter, unter der Batterie, mit reinlegen. Man bekommt so negativen Auftrieb und bleibt am Grund, ohne ständiges sich auszutarieren. Auch die Hände kann man vom Scooter lassen, ohne ihn gleich hinterherzujagen.

An der Schraube kann man die 3 Geschwindigkeitsstufen jederzeit einstellen, ohne dafür am Land zu sein.

Die ausklappbaren Arme, die am Scooter bereits vorhanden sind, kann man 2 weitere Gerätetaucher mitziehen. Mit anderen Worten, der Scooter schafft es ohne Probleme, drei Gerätetaucher zu ziehen und das bei geringer Geschwindigkeit bis zu 30 Minuten, bei einer Tauchtiefe von 42,4 Metern. Am Land wurde der Akku entladen und der Scooter lief noch weitere 7 Minuten (alles im Lock Buch festgehalten).

Die Dichtungen sind immer eingefettet, um Porosität vorzubeugen. Wassereinbruch gab es noch nie, so wie einen technischen Defekt. Eine Tauchtiefe bis zu 70 Metern ist laut Hersteller möglich, ich selbst, als Tec Diver, war bei einer maxi. Tauchtiefe von 62,8 Metern. Getaucht wurde der Scooter 47 x und unzählige Male wurde der über Wasser zum Spaß für die ganze Familie eingesetzt.

Als Tec Diver muss ich nicht deutlich machen, dass die gesamte Ausrüstung dementsprechend gewartet, gepflegt und behandelt wird. Der Scooter z.B., wird außerhalb vom Wasser in den Schatten gestellt oder mit einer Folie bedeckt, welches Sonnenstrahlen abweist.

Bevor ich es vergesse, der Akkuzustand kann unter Wasser gut abgelesen werden. Dafür sorgen drei LEDs, die in Ampelfarben den Ladezustand anzeigen.

Scooter ist zu 100 % technisch ok. Es gibt keine Dellen oder abgebrochene Teile. Bei derartigen Tests (siehe Beschreibung oben), wenn man das so sagen kann, ersteigern Sie ein hochwertigen Scooter mit denen Sie viel Freude haben.

Mitgeliefert wird:

Ladekabel, Akku Block, Gewicht für negativen Auftrieb (wie oben beschrieben), Bedienungsanleitung (englisch mit reichlich Bildern zur Erklärung) Laminiert , hochwertige passende Tasche.

kalaydo.de-Code: a03a90ff
639 Aufrufe online seit 27.06.2017 Verstoß melden drucken
1.350 €
Registriert seit 27.06.2017
Ihr Kontakt:
Gerry McGee
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Grashoffstr. 9, 27570 Bremerhaven