Jobs zum gut finden.
Jobs direkt vor Ort.
Suche einblenden

Stellenangebote in Koblenz

Jobs in Koblenz

Gewiss hast du Koblenz schon einmal besucht. Die Stadt in Rheinland-Pfalz liegt wunderschön am berühmten Deutschen Eck, dem Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Vielleicht hast du bei einem Besuch hier mit dem Gedanken gespielt, in der Stadt zu leben und zu arbeiten. Eine gute Idee, denn sie bietet sehr viele berufliche Möglichkeiten.

Auf kalaydo.de werden dir zahlreiche Stellenangebote in der Stadt gezeigt. Die meisten im Vertrieb oder in kaufmännischen Berufen. Auch im gewerblich-technischen Bereich und bei Ingenieursberufen findest du viele Stellenanzeigen. Weitere in den Gebieten Gesundheit, IT, Bildung und Finanzwesen.

Schau dich intensiv auf dem Portal um, bestimmt findest du den Job in Koblenz, der zu dir passt. Du hast bei kalaydo.de natürlich die Option, den Umkreis deiner Suche zu erweitern. Auch bietet sich dir die Möglichkeit, dich per E-Mail über passende Angebote informieren zu lassen.

Welche Branchen sind in Koblenz besonders stark vertreten?

Koblenz ist wirtschaftlicher Schwerpunkt im nördlichen Rheinland-Pfalz. Es präsentiert sich als dynamische Wirtschaftsregion. Hier produzieren Weltunternehmen und in der Stadt hat sich ein gesunder Mix angesiedelt aus Industrie, Transport und Dienstleistungsbetrieben. Neben Großbetrieben finden sich mehr als 100 industrielle und gewerbliche Mittelstandsfirmen.

Ein gewichtiger Standort der Industrie ist das Gebiet Rheinhafen. In den vergangenen Jahren hat Koblenz sich intensive Wirtschaftsförderung auf die Fahnen geschrieben und große Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsflächen ausgewiesen und entwickelt. Neben der Industrie ist ein gewichtiger Zweig die Zulieferer der Automobil- und Flugzeugindustrie. Auch die Branchen Logistik und Gesundheitswirtschaft sind stark vertreten. Ebenfalls Informationstechnologie, Finanz- und Versicherungswirtschaft und Einzelhandel.

Top-Unternehmen und Arbeitgeber in Koblenz

Wie erwähnt ist der industrielle Schwerpunktort in Koblenz das Industriegebiet Rheinhafen mit unter anderem der ZF Friedrichshafen AG, Aleris und der Kimberly&Clark-Gruppe. Ein weiterer gewichtiger Standort ist das Industriegebiet A 61 mit neuen Logistikhallen oder Produktionsgebäuden. Hier finden sich Unternehmen wie Dachser, Griesson de Beukelaer oder trans-o-flex. Weiterhin gibt es den Gewerbepark Metternich nahe des Universitätsstandortes in Koblenz-Metternich. Er ist auch tatsächlich wie ein Park gestaltet mit Freiflächen, abschirmenden Grünbereichen sowie Grünachsen für Fuß- und Radwege. In unmittelbarer Nähe der Universität entwickelte die Stadt Koblenz den IT- und Businesspark. Viele Arbeitsplätze insbesondere in den Bereichen Dienstleistung und Verwaltung bietet der Büropark Moselstausee. Im Norden des Koblenzer Stadtgebietes findet sich der Technologiepark B9, in dem auch Dienstleistung, Gewerbe oder Einzelhandel angesiedelt ist, wie beispielsweise IKEA oder SATURN

Die größten Arbeitgeber in Koblenz sind:

  • Debeka-Gruppe Versicherungen
  • Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein
  • Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG
  • thyssenkrupp Rasselstein GmbH Metall
  • ZF Active Safety GmbH Automobilzulieferer
  • SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA Metall- und Kunststoff
  • WIRTGEN GmbH Maschinenbau
  • Stabilus GmbH Metall
  • Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA
  • United Internet AG Telekommunikation
  • Aleris Rolled Products Germany GmbH Aluminium
  • Stadtwerke Koblenz
  • Sparkasse Koblenz

Vielleicht denkst du ja daran, in Koblenz eine Ausbildung zu absolvieren. Fast alle Firmen bieten Ausbildungsplätze an. Bei vielen kannst du auch ein Duales Studium machen. Einige freie Ausbildungsplätze findest du bei kalaydo.de. Empfehlenswert ist dafür auch eine Ausbildungsmesse wie die azubi- & studientage Koblenz.

Gehalt: Wie gut verdienen Arbeitnehmer/innen in Koblenz?

Die Arbeitslosenquote liegt etwas unter dem Bundesdurchschnitt. Das spricht dafür, dass es nicht schwer ist, Jobs zu finden. Allerdings ist das Durchschnittsgehalt etwas unter dem Schnitt in Rheinland-Pfalz. Ausschlaggebend ist natürlich die schulische und berufliche Qualifikation. Für viele Berufe brauchst du einen Hochschulabschluss oder zumindest eine erfolgreiche Ausbildung. Manche Unternehmen erwarten Berufserfahrung, andere geben jedoch auch Einsteigern und Einsteigerinnen eine Chance. In den großen Firmen hast du da auf jeden Fall die Möglichkeit, ein Spitzengehalt zu bekommen.

Insgesamt sind die Verdienstmöglichkeiten ungefähr so vielfältig wie die Stellenangebote und der gesamte Arbeitsmarkt. Wenn du dir deiner Qualifikation und Fähigkeiten sicher bist, kannst du durch selbstsicheres Auftreten auf jeden Fall ein gutes Gehalt aushandeln.

Die Stadt in Zahlen: Leben und Arbeiten in Koblenz

Die Stadt hat etwa 114.000 Einwohner und Einwohnerinnen. Koblenz verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Verkehrsanbindung an mehrere Autobahnen, Bahnstrecken und Wasserwege. Sie gehört teilweise zum UNESCO-Welterbe. Darum kannst du dir schon denken, dass es sich um eine wirklich schöne Stadt mit interessanter Historie handelt.

Tatsächlich blickt sie auf eine 2000-jährige wechselvolle Geschichte zurück. Es waren die Römer, die hier im Jahre 9 v. Chr. erstmals eine befestigte städtische Siedlung erbauten. Das spiegelt sich im Stadtbild wieder. Koblenz hat eine malerische Altstadt mit zahlreichen Kneipen, Restaurants und Geschäften. Es ist also nicht nur das Deutsche Eck mit der imposanten Kaiser-Wilhelm-Statue, das jährlich zahlreiche Besucher/innen nach Koblenz lockt.

Touristenmagnet ist auch die Seilbahn, die den Besucher/innen hoch hinauf bringt zur Festung Ehrenbreitstein. Der Ausblick wird dich begeistern – so wie das ganze Flair der Stadt. Altstadt, Biergärten am Fluss, Kulturleben und Wassersport bieten viel Abwechslung. Wenn du also deinen Job in Koblenz gefunden hast, dann arbeitest du dort, wo andere Urlaub machen. Das ist doch ein toller Gedanke!

Mehr anzeigen


Keine Suchergebnisse gefunden.